OMI-SH-124L,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 1100
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 24
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgNi90/10
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SS-112L,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SH-124L,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 1100
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 24
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SH-112L,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SH-112L,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgNi90/10
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SH-105LM,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 48.5
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnOInO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 2.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SS-124L,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 1100
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 24
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SH-124LM,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 1100
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 24
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SS-112LM,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SS-112L,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SS-124LM,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 1100
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 24
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial Ag
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SS-105LM,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 48.5
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO2
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SH-105L,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Spulennennleistung DC 540
  • Contact Current Rating (Max) 10
OMIH-SH-112LM,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnOInO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SS-112D,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 720
  • Spulenwiderstand 200
  • Spulensonderfunktionen UL-Spulenisolation Klasse A
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial Ag
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 60
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SH-112LM,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 270
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgNi90/10
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SH-112D,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 720
  • Spulenwiderstand 200
  • Spulensonderfunktionen UL-Spulenisolation Klasse A
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 10
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 10
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 5 – 10
  • Contact Current Rating (Max) 10
  • Kontaktmaterial AgNi90/10
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 5.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 60
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMI-SH-124D,300 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Spulennennleistung DC 540
  • Contact Current Rating (Max) 10
OMIH-SH-105D,394 Lastrelais
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 720
  • Spulenwiderstand 36
  • Spulensonderfunktionen UL-Spulenisolation Klasse A
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 2.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 60
  • Verpackungsmethode Box & Carton
OMIH-SH-105L,394 Lastrelais  1
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 500 – 600
  • Spulennennleistung DC 540
  • Spulenwiderstand 48.5
  • Spulensonderfunktionen Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Gewicht 13
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 10.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Kontaktanordnung 1 Form C (CO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Contact Current Rating (Max) 16
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Länge 29.21
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Breite 12.8
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 2.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Höhe 20.6
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Dichtigkeitsklasse RTIII
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Box & Carton