Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der robuste XPC10 besteht aus Edelstahl und eignet sich für korrosive Flüssigkeiten und Gase in rauen Umgebungen. Für eine einfache Installation und eine langfristige Leistung umfasst dieser Miniatur-Drucksensor die innovative SanShift™ Technologie von Measurement Specialties, die Nullpunktverschiebungen aufgrund des Installationsdrehmoments verhindert. Die zentrale Technik des XPC10 besteht aus einem Dehnungsmessstreifen, der in einer Wheatstone-Brückenschaltung verdrahtet ist, um eine hervorragende Temperaturstabilität zu gewährleisten.

Ein On-Board-Verstärker ist optional für alle Bereiche erhältlich (A1). Für kundenspezifische Designs ist optional ein Temperaturfühler für alle Bereiche erhältlich.
 

Vorteile

  • Bereiche für Absolut-, Relativ- und abgedichteten Druck von 10 bis 500 bar
  • Betrieb bei hohen Temperaturen von -40 bis 220 ºC
  • Edelstahl-Bauweise
  • Verstärkter Ausgang verfügbar
  • Für statische und dynamische Anwendungen
  • Optionaler IP67-Eindringschutz
  • Geringe Installationsdrehmoment-Empfindlichkeit
  • M10x1- oder 3/8-24UNF-Gewinde
  • Linearität bis ±0,25 % F.S.
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Miniatur-Druckwandler

  • Typ  Absolut, Gedichtet, Lehre

Konfigurationsmerkmale

  • Druckanschluss/-armatur  3/8-24 UNF-Stecker, M10 x 1 Stecker

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 10, 10 – 30

Sonstige Eigenschaften

  • Anschlussmaterial  Edelstahl, Titanium

Abmessungen

  • Abmessungen Sechskant 15 mm [ Sechskant .59 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Druck (bar) 10, 20, 35, 50, 70, 100, 200, 350, 500

  • Druck (psi) 150, 300, 500, 750, 1000, 1500, 3000, 5000, 7500

  • Betriebstemperatur -40 – 220 °C [ -40 – 428 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Überdruck  1.5X FS

  • Druckbereich  0-150 bis 7500 psi

  • Ausgang/Bereich  12 mV, 4±0.2 V

  • Genauigkeit  Bis zu einem FSO von ±.25 %

Weitere

  • Optionen  IP67-Schutz, Kabellänge, Kompensationstemperaturbereich, Mit Verstärkung (.5-4.5 V), Nullpunktverschiebung, Ohne Verstärkung, Steckverbinderausgang

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Produktspezifikationen

Handbuch/Benutzeranleitung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.