Seilzug-Positionssensor DV301

Seilzug-Positionssensoren

Die Seilzugpositionssensoren von TE Connectivity (TE) haben sich in Automatisierung, Nutzfahrzeugen, medizinischen Bereichen sowie Prüf- und Messanwendungen bewährt. Sie sind leicht zu montieren und für Anwendungen ausgelegt, die eine lineare Wegmessung von 50 bis 43.000 mm erfordern.

Produkteigenschaften:

Fähigkeiten der Seilzuglängengeber von TE
  • Stets vorrätige Standardausführungen sowie kundenspezifische Ausführungen für OEM-Anwendungen
  • Industrietaugliche Modelle mit Messbereichen bis 43 Meter für den Einsatz in Innen- und Außenbereichen
  • Analoge Spannungsausgänge: 4–20 mA, Spannungsteiler, 0–5 V, 0–10 V, ±5 V DC und ±10 V DC
  • Digitale Ausgänge: DeviceNet, Inkrementalwertgeber und RS232
  • Robustes Metallgehäuse sowie Gehäuse aus Kunststoff für kompakte, kostengünstige Anwendungen
  • Offene Rahmenbauweise für OEM-Anwendungen mit beengten Platzverhältnissen
  • Präzisionsausführungen mit einer Genauigkeit von 0,05 % und einer Wiederholbarkeit von 0,02 % für Prüf- und Messzwecke

IP68

Standardausführungen mit IP68-Gehäusen erhältlich

1700

Vollständige Hubbereiche bis 4.300 cm

121 °C

Maximale verfügbare Betriebstemperatur 121 °C