EVC 500 Hochvoltschütze

EVC 500 Hochvoltschütze

Schalten einfach gemacht. Die Hochvoltschütze EVC 500 von TE sorgen für eine schnelle und zuverlässige Stromumschaltung in Hybrid- und Elektrofahrzeugen.

Schnelle, hermetisch abgedichtete Schütze Die EVC 500 Hochvoltschütze von TE ermöglichen bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen das schnelle Verbinden und Trennen von Hochvoltbatterie und Bordnetz. Die kompakten Schütze sind mit 900 V DC und 500 A Dauerstrom belastbar. Die Schütze trennen 2.000 Ampere bei 320 V DC. Die von der Kampfjettechnik abgeleiteten Hochvoltschütze schalten zuverlässig in rauen Umgebungen. Selbst wenn das Schütz längere Zeit nicht arbeitet, tritt an den Kontakten keine Oxidation oder Kontamination auf. Das EVC 500 kann optional mit einer integrierten, per Mikrocontroller oder Timer gesteuerten Sparschaltung ausgestattet werden.  

Anwendungsbereiche

  • Hauptschütz zur Verbindung des Batteriesystems im Elektrofahrzeug

Verfügbare Varianten

EVC 500 Schütze

Produktcode
Kontaktanordnung
Spulenspannung
Spulenanschluss
Teilenummer
Amerika
Asien
EVC500-A1ANAM SPDT-NO-DM

12 V DC (ohne Sparschaltung)

15 Zoll (380 mm) abisolierte Leitung 2098372-1
2219561-1
EVC500-AAANAM SPDT-NO-DM

12 V DC (interne PWM)

15 Zoll (380 mm) abisolierte Leitung 2098190-1
2299223-2

Merkmale

  • 2.000-A-Unterbrechung bei 320 V DC
  • 12-kV-Isolation zwischen offenen Kontakten
  • Hermetisch abgedichtet
  • 500 A Dauernennstrom
  • Nennspannung (max.): 900 V DC
  • Kompakte Bauform
  • Schnelle Hochvoltabschaltung
  • Optionale integrierte Sparschaltung
  • Robuste Bodenmontage mit optionalem Gehäuse für Sparschaltung

Mechanische Eigenschaften

  • Kompaktes, mit Epoxydharz abgedichtetes Gehäuse
  • Robuste Bodenmontage mit optionalem Gehäuse für Sparschaltung
  • Edelgasgefüllte Kontaktkammer
  • Schwebende Leitungen für Spulenanschlüsse
  • Klemmen mit Gewinde
  • Mechanische Lebensdauer: 500.000 Zyklen

Elektrische Eigenschaften

  • Schützanordnung: Hauptkontakte SPST–NO-DM (1 Form X)
  • Nennspannung (max.): 900 V DC
  • Dauernennstrom: 500 bei 85 °C
  • Ausschaltstrom bei 320 V DC: 2.000 A, 1 Zyklus
  • Spulenwiderstand: EVC 500 Schütz = 3,14 Ohm

Standards und Spezifikationen

  • RoHS-konform