Draht&kabelisolierschläuche

Drahtisolierschläuche

Die Warmschrumpfschläuche der Marke Raychem setzen in Bereichen wie Isolierung, Schutz und Elementabdichtung von elektrischen Anwendungen seit vielen Jahrzehnten hohe Standards. Die Produktion der Warmschrumpfschläuche von TE Raychem weist ein vernetztes Materialdesign auf, das die Leistung der Kabelgarnituren sicherstellt. Dieses vernetzte Design verbessert die Materialbarriereeigenschaften, um Umwelteinflüsse sowohl oberirdisch als auch unterirdisch abschirmen zu können, und isoliert und schützt gleichzeitig die Kabelverbindungen. Im Verlauf des Installationsprozesses verursacht angewandte Hitze das enge Zusammenschrumpfen des Schlauchs auf das Substrat, während ein Heißschmelz-oberflächenüberzug für Wasserdichtigkeit sorgt. Warmschrumpfschläuche von TE Raychem sind so konzipiert, dass sie über Jahre hinweg unter rauen Bedingungen Schutz bieten.

Warmschrumpfschläuche

Unsere Warmschrumpfschläuche verwenden die Warmschrumpftechnologie der Marke Raychem von TE. Während des Erwärmens schrumpft der Drahtisolierschlauch auf seinen ursprünglichen kleineren durchgedrückten Durchmesser zurück und schließt sich dank seiner hohen Schrumpf-rate eng um eine Vielzahl von Kabelgarnituren. Zugleich stellt die Dichtmasse im Inneren des Schlauchs eine zuverlässige Abdichtung gegen Feuchtigkeit selbst auf sehr unregelmäßigen Formen her.

Verschiedene Produkttypen für verschiedene Anwendungszwecke

Es sind viele verschiedene Schlauchausführungen verfügbar, einschließlich dünnwandiger, mittlerer und dickwandiger Schläuche. Dünnere Schlauchausführungen eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Drahtanhub und Farbkennzeichnung. Der Drahtisolier-schlauch mit mittlerer  Wand von Raychem eignet sich für Abdichtungs- und Schutzzwecke auf Kabeln und Kabelgarnituren mit niederer und mittlerer Spannung. Aufgrund ihrer langfristigen Zuverlässigkeit und Belastbarkeit unter rauen klimatischen Bedingungen sind die dickwandigen Schläuche von Raychem eine geeignete Option. Viele dieser Schläuche sind auch gegen UV-Durchdringung stabilisiert. Unser Angebot besteht aus standardmäßigen Polymer- oder Elastomer-Isolieroptionen, sowie neu ummantelten Standardkabeln oder mit Blei ummantelten Kabeln. 

RNF

Dünnwandiger Schrumpfschlauch
  • Schrumpfrate von 2:1
  • Flexibel und flammwidrig
  • Abriebfestigkeit und Lösungsmittelbeständigkeit
  • Ideal für Drahtmantelbeschriftung und Farbkennzeichnung
  • AMS-DTL-23053/5, Klasse 1; AMS-DTL-23053/5, Klasse 2

MWTM

Mittelwandiger Schrumpfschlauch
  • Schrumpfrate von 3:1
  • Reparatur von Kabelisolierung und ‑mänteln bis zu 600 V
  • Dichtungsmittel: beschichtet und unbeschichtet
  • Erhältlich in auf Länge zugeschnittener Form und auf Spulen
  • RUS-zugelassen zur Mantelinstandsetzung von JCN-Kabeln

WCSM

Dickwandiger Schrumpfschlauch
  • Schrumpfrate von 3:1
  • Niederspannungsisolierung und Außenabdichtung
  • Schnelle und einfache Montage
  • Dauerhafte Zuverlässigkeit unter rauen klimatischen Bedingungen
  • Konform mit RoHS‑ und REACH-Bestimmungen
  • UV-beständig

FCSM

Dickwandiger Schrumpfschlauch
  • Schrumpfrate von 3:1
  • Flammhemmend
  • MSHA-Zulassung (Nr. 07-KA090012-MSHA)
  • Mit Polymer bzw. Elastomer isolierte oder neu ummantelte Standardkabel oder mit Blei ummanteltes Kabel
  1. Aufschrumpfen einer CRSM Reparaturmanschette (Englisch)

Erfahren Sie, wie Sie die CRSM Reparaturmanschette der Produktreihe Raychem von TE Connectivity schnell aufschrumpfen können.

ZCSM

Dickwandiger Schrumpfschlauch
  • Entspricht Anforderungen an die Flammwidrigkeit gemäß IEC 60332-1
  • Zugelassen und verwendet für den Gebrauch in Kraftwerken, öffentlich zugänglichen Gebäuden und Verkehrsnetzen
  • Konform mit RoHS‑ und REACH-Bestimmungen

BPTM

Schrumpfschlauch zur Isolierung von Sammelschienen
  • Schrumpfrate von 2,5:1
  • Geeignet für den Einsatz im Innen‑ und Außenbereich
  • Unbegrenzt lagerbar bei Temperaturen bis zu 50 °C ohne Leistungseinbußen
  • Schutz gegen Überschläge und unbeabsichtigt verursachte Entladungen
  • Polymer auf halogenfreier Basis
  • Kriechstromfeste Eigenschaften

LVIT

Schrumpfschlauch zur Isolierung von Sammelschienen
  • Mittelwandig, flammwidrig
  • Isolierung von Sammelschienen bis zu 1 kV
  • Hochflexibel
  • Geeignet für den Einsatz im Innen‑ und Außenbereich
  • Geeignet für Verbindungen in Schaltanlagen, Umspannwerken, Motoransteuerungen und anderen elektrischen Anlagen
  • UL-Zulassung

EPAF

Schrumpfschlauch für Durchführungen
  • Schrumpfrate von 2:1
  • Konform mit RoHS‑ und REACH-Bestimmungen
  • Haftet an diversen Zementtypen
  • Mittelwandige, beschichtete, auf Stahlspiralen gewickelte Schrumpfschläuche
  • Dichtungen zwischen Kabeln und Durchführung

HVES

Live-End-Dichtungen
  • Für 1/C PILC‑ und POLY‑ oder 3/C PILC-Kabel, 15-25 kV
  • Isolierung und Abdichtung der Enden von Polymer‑ und PILC-Kabel
  • Klebebeschichtete und neu ummantelte Hülse
    Umweltsiegel

Reduzieren Sie Wartungskosten

Die Produkte von TE Raychem überzeugen, wenn Sie flexible Lösungen suchen, die Ihnen helfen, Zeit, Energie und Geld zu sparen. Reduzieren Sie Kosten für Ersatzteile und unnötige Wartungs-arbeiten, indem Sie die langlebigen und zuverlässigen Warmschrumpfschläuche von TE verwenden. Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Industrie des Zubehörs für elektrische Kabelnetzwerke hat TE Connectivity die Leistung jedes Bauteils, Geräts, Elements und jeder Komponente bis ins kleinste Detail optimiert. Dieser Qualitätsstandard gilt für alle von TE Connectivity hergestellten Schrumpfschläuche und Produkte.