BATTU Warmschrumpfschläuche

Stromkabel- und Klemmenanwendungen in rauen Umgebungen

BATTU-Warmschrumpfschläuche sind halbstarre, flammhemmende, doppelwandige Warmschrumpfschläuche, die für Stromkabel- und Klemmenanwendungen in rauen Umgebungen von Industrie-und Nutzfahrzeugen und deren Equipment optimiert sind. Die doppelwandigen BATTU Warmschrumpfschläuche bestehen aus einem Polyolefin-Mantel und einer klebebeschichteten Innenwand aus Polyamid. Die Standardteilenummern sind für eine schnelle, effiziente Montage und zuverlässigen Schutz dimensioniert. Erhältlich in sechs Schnittlängen von 32, 39, 51, 64, 77 und 102 mm sowie in 1,22m-Stangen.

Produkteigenschaften

BATTU Warmschrumpfschläuche
  • Konzipiert und dimensioniert für schnelle Anwendung und Zuverlässigkeit
  • Schrumpfrate ~2:1
  • Klebstoff haftet an verschiedensten Substraten
  • In vier Farben erhältlich zur leichteren Kennzeichnung
  • Betriebstemperaturbereich –40 °C bis 130 °C
  • Diese Schläuche sorgen für elektrische Isolierung und mechanischen Schutz, sind feuchtigkeitsbeständig, resistent gegenüber Kraftfahrzeugflüssigkeiten und flammhemmend.
  • Der flammhemmende Mantel erfüllt die ISO6722-Brandschutzanforderungen
  • Bietet Platz für Kabel von 16 bis 120 mm2 (6 AWG bis 4/0 AWG)

~2:1

Schrumpfrate. Konzipiert und dimensioniert für schnelle Anwendung und Zuverlässigkeit

130 °C

Der Schrumpfschlauch weist einen Betriebstemperaturbereich von –40 °C bis 130 °C auf.

$

Optimiert für eine schnellere Montage und potenzielle Reduzierung der anwendungsbezogenen Kosten.

Abmessungen der doppelwandigen BATTU Warmschrumpfschläuche

Größen Minimaler
Innendurchmesser gedehnt
(wie geliefert)
Maximaler
Innendurchmesser rückverformt
(nach Erwärmen)
Wandstärke
rückverformt
(nach Erwärmen)
BATTU-12.7/6.1
12,70 mm 6,10 mm 1,09 mm ± 0,28 mm
BATTU-20.1/8.9 20,07 mm 8,90 mm 1,45 mm ±0,30 mm
BATTU-25.4/12.7 25,40 mm 12,70 mm 1,91 mm ±0,30 mm