Leistungssteckverbinder

Von der Sammelschiene bis zur Leistungsver-sorgung/Signal-übertragung

Mit einem breiten Portfolio an Steckverbindertypen für die Stromversorgung, Spezialkabeln, Sammelschienen und herausragenden Design-Fähigkeiten unterstützen wir eine individuelle Lösung für Ihre spezielle Anwendung.

Produkteigenschaften

  • Leiterplatte-an-Sammelschiene, Kabel-an-Sammelschiene, Leiterplatte-an-Sammelschiene
  • Versilberte Kupferlegierung
  • Kann mit einer .125” oder .062” dicken, beschichteten Sammelschiene gesteckt werden, die als trennbare Verbindung für die einfache Montage, Prüfung und Problembehebung fungiert.
  • Eignet sich optimal für Computer, industrielle Steuerungen, modulare Stromversorgungen oder andere Anwendungen, die einen geringen Millivoltabfall und eine zuverlässige Trennung erfordern. Wird häufig in Racksystemen mit Sammelschienenarchitektur verwendet.
  • Blind steckbar (Fehlsteckung von bis zu + 1,52 mm bei beiden Serien)

Zu berücksichtigende Aspekte:

Auswahl von Leistungssteckverbindern
  • Erfordert Ihre Anwendung eine Verbindung von Leiterplatte zu Leiterplatte, Kabel zu Leiterplatte, Kabel zu Kabel, Sammelschienen, Card Edge-Steckverbinder oder eine Kombination dieser Steckverbindertypen?
  • Ist nur ein Leistungs- oder ein kombinierter Leistungs-/Signalsteckverbinder erforderlich? Wie viel Strom benötigt die Anwendung? Beachten Sie, dass die Leistung der Leistungssteckverbinder in der Regel in Ampere (oder A) gemessen wird. Auch die Spannung ist sehr wichtig, da sie den Abstand zwischen den Kontakten definiert.
  • Wird die Anwendung unter elektrischer Last gesteckt? Wenn ja ist ein spannungsführend steckbarer Steckverbinder erforderlich. Viele Produkte dieses Leitfadens sind für spannungsführende Anwendungen zugelassen.