Economy Interconnection Series (EIS) Steckverbinder

Economy Interconnection Series (EIS) Verbindungen

Die Steckverbinder der Economy Interconnection Serie (EIS) von TE Connectivity (TE) sind eine kompakte, kostengünstige Lösung für Verdrahtungsverbindungen mit hoher Dichte in elektrischer Ausrüstung. EIS-Steckverbinder sind als Kabel-an-Leiterplatte und Kabel-an-Kabel-Konfigurationen in Standardausführung oder mit flachem Profil erhältlich, mit 2,5-mm- und 5,0-mm-Raster. EIS-Steckverbinder bieten zahlreiche Funktionen, darunter ein Verriegelungsmechanismus, um positives Stecken zu gewährleisten, sowie ein breites Portfolio, das den meisten Designanforderungen gerecht wird.

Produkteigenschaften

EIS-Steckverbinder
  • Kabel-an-Leiterplatte- und Kabel-an-Kabel-Ausführungen
  • Buchsen in Standardausführungen oder mit flachem Profil
  • Freihängende oder für die Panelmontage konzipierte Kappenausführungen
  • 2,5 mm- und 5,0 mm-Raster
  • Verriegelungsmechanismus und Polarisierungsfunktionen, um ein korrektes Stecken zu gewährleisten
  • Anleitungen für die korrekte Kontaktausrichtung
  • Vergoldete Ausführungen verfügbar
  • Crimp- und Schneidklemmkontakt-Endverschlussmethoden
  • Positionsbereich von 2 bis 12

FLEX

Designflexibilität

LOCK

EIS-Steckverbinder verfügen über einen Verriegelungsmechanismus, um positives Stecken zu gewährleisten.

SMALL

Kompakte, kostengünstige Lösung für Verdrahtungsverbindungen mit hoher Dichte

Anwendungen

EIS-Steckverbinder
  • Maschinenbau/Industriemaschinen
  • Fabrikautomatisierung
  • Büro- und Ladeneinrichtungen
  • Gewerbliche Systeme und Gebäudetechnik
  • Haushaltsgeräte
  • Motorfahrzeuge
  • Breit gefasste Unterhaltungselektronik

Wichtige Vorteile

EIS-Steckverbinder
  • Äußerst zuverlässige elektrische Verbindung
  • Kompakte, kostengünstige Lösung für Verdrahtungsverbindungen mit hoher Dichte
  • Breites Portfolio, das die meisten Anwendungsanforderungen erfüllt
  • Designflexibilität
  • Einige Konfigurationen umfassen Selbstrückhaltfunktionen