LCEDI Steckverbinder

Ultraflaches Profil Benutzerfreundliches Design

Dank einer neuen Technologie ermöglichen unsere LCEDI Steckver-binder mithilfe von Mikro-Koax-Kabeln Verbindungen zwischen LCD-Bildschirmen und Hauptprozessorplatinen von Notebooks mit 2,7 Gbit/s. Diese Steckverbinder sind von I-PEX CO., LTD. lizenziert und vollständig kompatibel und steckbar mit der I-PEX CABLINE-VS Serie, die von der VESA (Video Electronics Standard Association) als globaler Standard für die 16-x-9-LED-Beleuchtung ausgewählt wurde.

Produkteigenschaften

LCEDI Steckverbinder
  • Ultraflache Steckprofilkonfiguration
  • Kompatibel und zusammensteckbar mit der Steckverbinderserie I-PEX CABLINE-VS
  • Doppelblatt-Kontaktaufbau
  • Gemischter Kabeleinsatz: Mikro-Koax (Doppelkoax AWG 40 oder kleiner) und Einzeldraht (AWG 32 oder kleiner)
  • Beim Stecken benutzerfreundlicher Kraftschlussmechanismus am Außengehäuse oder optional für die Zugleiste eine vollständige Verriegelung

2.7

Gbit/s/Leitung mit eDP-Architektur

Die VESA hat eDP zusammen mit der Standardspezifikation DisplayPort V1.1a als Display-Anschluss für PCs eingeführt. eDP soll als kostengünstige Alternative die aktuelle LVDS-Technologie ersetzen. eDP ermöglicht bei einer Bandbreite von 10,8Gbit/s in vier Leitungen jeweils 2,7Gbit/s pro Leitung. In die einzelnen Datenleitungen sind für hervorragende Signalintegrität Taktsignale integriert, die bei Übertragungen mit hoher Geschwindigkeit weniger elektromagnetische Störungen erzeugen.

LCD
Flacher LCD-Bildschirm
Tablet
Notebooks und Tablets