Hochgeschwindigkeitslösungen

HÖHERE GESCHWINDIGKEITEN, HÖHERE ZUVERLÄSSIGKEIT

Unsere zuverlässigen Hochleistungs-Verbindungslösungen für Anwendungen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie Militär unterstützen VITA-Standards, VPX-Protokolle, eingebettete EDV und Kabelverbindungen für verschiedene Protokolle bis zu 10 GB/s. Diese Produkte bieten eine nahtlose Integration von der Backplane bis hin zu Box-to-Box-Verbindungen und bieten Ihnen mehr Auswahlmöglichkeiten und Flexibilität bei der Entwicklung von Systemen der nächsten Generation und der Erfüllung von SWaP-Anforderungen (Size, Weight, and Power; Größe, Gewicht und Leistung).

Ausgewählte Produkte:

Hochgeschwindigkeits-Anschlüsse
  • CeeLok FAS-T Anschluss
  • CeeLok FAS-T Nano Rundanschluss
  • CeeLok FAS-X Anschluss
  • Mezalok Anschluss (VITA 61)
  • MULTIGIG RT 2 Anschluss (VITA 46)
  • MULTIGIG RT 2-R Anschluss (VITA 72)
  • Fortis Zd-Anschluss 
  • Fortis Zd LRM Anschluss
  • Quadrax-Produktfamilie
  1. CeeLok FAS-T-Steckverbinder (Englisch)

Der CeeLok FAS-T-Steckverbinder von TE ist einer der robustesten kleinen, im Feld konfektionierbaren I/O-Steckverbinder für 10-GB-Ethernet, die im Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Marinesektor auf dem Markt sind.

CeeLok FAS-T Anschluss

Robuster I/O-Rundanschluss für bis zu 10 GB/s

Der CeeLok FAS-T Anschluss von TE ist einer der robustesten kleinen, im Feld konfektionierbaren I/O-Anschlüsse für 10-GB/s-Ethernet, die im Bereich Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Offshore-Industrie auf dem Markt sind.  Er ist für einige der anspruchsvollsten Umgebungen der Branche ausgelegt und sorgt dank der Gehäusegröße 8 für erhebliche Gewichts- und Größeneinsparungen.  Das einzigartige "T"-Stiftmuster minimiert die elektrische Impedanz und das Nebensprechen.

CeeLok FAS-T Nano-Rundanschlüsse

Flexible, robuste, kompakte Ethernet-Verbindung mit 10 GB/s

Die CeeLok FAS-T Nano-Rundanschlüsse verwenden dieselben Außengehäuse wie unsere fest etablierten umgebungsfest abgedichteten Nanonics Rundanschlüsse, allerdings mit einem erweiterten Einsatz für Hochgeschwindigkeitssignale.  Das 8-polige T-förmige Kontaktmuster bietet Störschallunterdrückung und Entkopplung, um das Nebensprechen zu minimieren und die Signalintegrität zu erhöhen.

CeeLok FAS-T
CeeLok FAS-T Anschluss
CeeLok FAS-T Nano-Rundanschluss
CeeLok FAS-T Nano-Rundanschluss

CeeLok FAS-X-Anschluss

Die Hochgeschwindigkeitslösung für die Datenübertragung mit 10 Gbit/s dank stabiler MIL-SPEC-Komponenten

Die CeeLok FAS-X Anschlüsse verwenden für raue Umgebungen ausgelegte zuverlässige AS39029-Kontakte und standardmäßige M38999-Anschlussaußengehäuse, um eine zuverlässige, konsistente Hochgeschwindigkeitsleistung zu bieten. Die "X"-Stiftkonfiguration ist für optimale Signalintegrität konzipiert. Die Anschlüsse sind mit Aluminium- oder Verbundaußengehäuse erhältlich.  

CeeLok FAS-X
CeeLok FAS-X Anschluss

Mezalok Anschluss

Mezzanine-Anschluss mit vierfach redundantem Mini-Box-Kontaktsystem

Mezalok Anschlüsse sind robuste Mezzanine-Anschlüsse für die Oberflächenmontage mit "vierfach redundantem" Mini-Box-Kontaktsystem für trennbare Schnittstellen.  Verfügbar mit 60, 114 und 320 Positionen und Stapelhöhen von 10, 12, 15 und 18 mm. Die Variante mit 114 Positionen unterstützt die VITA 61 XMC-Architektur als robuste Hochgeschwindigkeitsalternative zu VITA 42 XMC 2.0.

Mezalok Anschlüsse
Mezalok Anschlüsse

MULTIGIG RT 2 Anschluss

Modulares Anschlusssystem für VPX-Anwendungen für Datenraten von bis zu 10 Gbit/s

Der MULTIGIG RT 2 Anschluss, der Standard für VITA 46, unterstützt Datenraten bis zu 10 Gbit/s und stellt einen großen Schritt nach vorne bei robuster EDV und C4ISR-geeigneter Technologie dar. Das modulare Anschlusssystem verfügt über einen geschützten Backplane-Anschluss und verwendet eine stiftlose Schnittstelle und scheibenbasiertes Design anstelle von Stiftkontakten.  Das Anschlusssystem bietet außerdem integrierte ESD-Funktionen zur lokalen Wartbarkeit, es ist extrem leicht und vollständig für VITA 46-Umgebungen geeignet.

MULTIGIG RT 2-R Anschluss

Vierfach redundantes Kontaktsystem gemäß VITA 72-Stoß- und Vibrationsprotokollen

MULTIGIG RT 2-R Anschlüsse, ausgelegt für VITA 72-Umgebungsleistung, die gleichzeitig alle technischen und wirtschaftlichen Vorteile von VITA 72 VPX nutzen.  Vierfach redundantes Kontaktsystem bietet mehr Zuverlässigkeit in Hochschwingungsumgebungen durch die doppelte Anzahl an Kontaktpunkten gegenüber unserem MULTIGIG RT 2 Standardanschluss.  

MULTIGIG RT 2 und 2R Anschluss
MULTIGIG RT 2 und 2R Anschluss

Fortis Zd Anschluss

Board Level-Anschluss für Anwendungen mit extremer mechanischer und elektrischer Leistung von mehr als 10 Gbit/s

Mit hohen Geschwindigkeiten und hoher Zuverlässigkeit in anspruchsvollen Anwendungen ist die Familie der Fortis Zd Anschlüsse für die prozessorintensiven Anwendungen der nächsten Generation ausgelegt.  Die Anschlüsse unterstützen Geschwindigkeiten von mehr als 10 Gbit/s in einem platz- und gewichtsparenden Design.  

Fortis Zd LRM Anschluss

Robustes Packaging der nächsten Generation mit der Flexibilität eines leichten, modularen Systems

Das Fortis Zd LRM Anschlusssystem ist ein modulares Anschlusssystem für robustes Packaging der nächsten Generation, von Luftfahrtelektronik bis hin zu Militärfahrzeugen.  Es verfügt über ein stabiles, leichtes Gehäuse mit mehreren Einschubschächten, in die digitale Signal-, Leistungs-, HF- und optische Hochgeschwindigkeitsmodule passen.  

Fortis Zd Anschluss
Fortis Zd Anschluss
Fortis LRM Anschluss
Fortis LRM Anschluss

Quadrax-Produktfamilie

Multisignal-Kontaktsysteme für Hochgeschwindigkeitsanwendungen

TE bietet das äußerst vielseitige Quadrax-Multisignal-Kontaktsystem, das aus zwei Differenzialpaaren (angepasste Impedanz) besteht und Ethernet- und Fibre Channel-Quadraxial-Kabel verwendet.  Quadrax-Kontakte sind in der Gehäusegröße 8 (gekennzeichnet) mit 24-AWG-Stift- und Buchsenkontakten, als Sechskantcrimp- sowie als Leiterplatten-Lötstift-Version erhältlich. Sie können an eine Vielzahl von Anschlüssen angepasst werden, einschließlich ARINC 600, 404, D-Subminiatur und MIL-DTL-38999, und sind für den Einsatz in Hochgeschwindigkeitsanwendungen wie Gigabit Ethernet, IEEE 802.3Z und Fibre Channel X3T11 konzipiert.

Quadrax