Steckverbinder der DEUTSCH MIL-DTL-38999 Serie I

Steckverbinder der MIL-DTL-38999 Serie I

Die Steckverbinder der DEUTSCH DJT Serie sind speziell für das Militär zertifiziert und verfügen über 57 Einsatzanordnungen mit 2 bis 128 Kontakten sowie Stromkontakten mit 23 A. Die Steckverbinder der DEUTSCH DJT Serie werden gemäß den Steckverbindern der MIL-DTL-38999 Serie I hergestellt und sind entsprechend zugelassen.

Produkteigenschaften:

  • Temperaturbereich:
    -65 °C bis +150 °C – Kohlenstoffstahl mit elektrolytisch abgeschiedener Zinnschicht (Klasse D)
    -65 °C bis +175 °C – Cadmiumoberfläche (Klasse B)
    -65 °C bis +200 °C – Nickeloberfläche (Klasse F) und Edelstahl (Klasse E)
  • Flüssigkeitsbeständigkeit: Flüssigkeitsimmersion nach EIA 364.10, einschließlich Beständigkeit gegen
    MIL-PRF-5606: Hydraulikflüssigkeit
    MIL-DTL-83133: JP-8 Flugzeugkraftstoff
    MIL-PRF-7808: Schmieröl
    MIL-PRF-23699: Schmieröl
    MIL-A-8243: Enteisungs-/Abtauflüssigkeit
    MIL-C-25769: Flugzeugreinigungsmittel
    MIL-PRF-87937: Flugzeugreinigungsmittel
    MIL-G-3056: Benzin
  • Salzsprühbeständigkeit: 48 Stunden (Nickeloberflächen)
    500 Stunden (Oberflächen aus Cadmium, schwarzem Zink-Nickel, Nickel-PTFE und passivierte Beschichtungen)
  • Temperaturwechsel: -65 ° bis 150/175/200 °C (Maximaltemperatur hängt von der Verbundstoffklasse ab)
Werkstoffe:
  • Material und Beschichtung des Außengehäuses:

Aluminium, braunolivfarbenes Kadmium

Aluminium, stromloses Nickel

Kohlenstoffstahl, elektrolytisch abgeschiedenes Nickel (nur hermetisch)

Edelstahl, passiviert (nur hermetisch, aber für Standardumgebungskonfigurationen eventuell im Handel erhältlich)

  • Einsatz: Thermoplast und Fluorsilikonelastomer
  • EMI-Federfinger: Nickel- oder cadmiumbeschichtetes Beryllium-Kupfer
  • O-Ring: Fluorsilikonelastomer
Mechanische Eigenschaften:
  • Sinus-Schwingung: Bis zu 60 g über 36 Std.
  • Regellose Schwingungen: Bis zu 41,7 g über 16 Std. bei 175 °C
    Bis zu 50 g über 16 Std. bei Umgebungstemperatur
  • Stoßfestigkeit: 300 g, 3 ms auf den 3 Achsen
  • Haltbarkeit: 500 Steckzyklen
  • Kontaktfestsitz:
    Größe 22D: 44 N (10 US-Pfund)
    Größe 20: 67 N (15 US-Pfund)
    Größe 16: 111 N (25 US-Pfund)
    Größe 12: 111 N (25 US-Pfund)
    Größe 10: 111 N (25 US-Pfund)
    Größe 8: 111 N (25 US-Pfund)
Elektrische Eigenschaften:
  • Leitfähigkeit zwischen den Außengehäusen:
    1,0 mV (Nickeloberfläche)
    2,5 mV (Cadmiumoberfläche)
    10,0 mV (passivierte Oberfläche)
  • Abschirmungswirksamkeit: >90 dB bei 100 MHz, >65 dB bis 10 GHz

Popup mit mil. Verweisen

Popups  Referenz
MS27466
Buchse für vordere Wandmontage
MS27467
Buchse für hintere Wandmontage
MS27468
 Kontermutterbuchse
MS27469
Buchse für hermetische Wandmontage
MS27470
Hermetische Kontermutterbuchse
MS27471
Buchse für hermetische Lötmontage
MS27496 Buchse für vordere Kastenmontage

Anwendungen:

Steckverbinder der MIL-DTL-38999 Serie I
  • Industriestandard-Schnittstelle
  • Blindsteck-Kupplungsmechanismus
  • Designflexibilität dank kundenspezifischer Layouts 
  • EMI-abgeschirmt