Miniaturisierte Klemmen und Steckverbinder für Automobile

Miniaturisierte Klemmen und Steckverbinder für Automobile

Unsere miniaturisierten Automobil-Steckverbinder ermöglichen Innovationen im gesamten Fahrzeug mit platzsparenden Lösungen, die robust genug für Automobile sind.

Die Anzahl und Komplexität von elektronisch gesteuerten Fahrzeugfunktionen wächst rasant, was dazu führt, dass zunehmend Platz eingespart werden muss. Automobil-OEMs wird zunehmend bewusst, dass die von ihnen bezogenen Subsystemmodule mit vibrationsbeständigen Steckverbindern für die Automobilindustrie ausgestattet sein müssen.

 

Die beiden Klemmen‑ und Steckverbindersysteme NanoMQS und MCON 0.50 von TE Connectivity (TE) erfüllen die streng-sten OEM-Spezifikationen und ermöglichen gleichzeitig Platzeinsparungen von bis zu 50 %. Darüber hinaus eignet sich das von TE entwickelte vollautomatische Verfahren sowohl für die Serienproduktion als auch die halbautomatische Fertigung.

 

Abmessungen der NanoMQS/MCON 0.50 Plattformen  
Stiftraster 1,8 mm
Drahtgröße 0,13 bis 0,35 mm2
Klingengröße 0,5 x 0,4 mm
Leistung der NanoMQS/MCON 0.50 Plattformen  
Stromkapazität 3 A (90 °C)
Maximale Temperatur 170 °C (Ag)
Vibrationsbeständigkeit SG4 (Ag)
LV214-konform Ja
Position Assurance Primäre und sekundäre Verriegelung
  1. Miniaturisierte Verbindungstechnik in der Automobilindustrie (Englisch)

Lernen Sie unsere miniaturisierten Steckverbindersysteme kennen und erfahren Sie, wie wir kleinere und leichtere Elektronikkomponenten unterstützen.

Anwendungen

  • Motorsteuergeräte
  • Motorsensoren
  • Karosseriesteuergeräte
  • Haustechnik-Steuergeräte
  • Scheinwerfermodule
  • Stromverwaltungssysteme
  • Batteriemodule
  • Datenaustauschmodule
  • Navigationssysteme
  • Heckklappensysteme
  • Front‑/Rückfahrkamera
  • Airbagsysteme
  1. OCEAN 2.0 Applikator - Video (Englisch)

Einführung des neuen OCEAN 2.0 Applikators von TE Connectivity: Erfahren Sie in diesem Informationsvideo, wie TE die beliebte OCEAN Applikatorenserie neu konzipiert hat, damit sie zuverlässiger, leichter zu installieren und einfacher zu bedienen ist.

  • NanoMQS – Manuelle Bestückung (Englisch)

  • NanoMQS – Verbindung und Bestückung (Englisch)

  • Sicherere, umweltfreundlichere, intelligentere und vernetztere Fahrzeuge (Englisch)