Abisolierwerkzeug Kappa 322

Konzipiert für einen weiten Anwendungsbereich

Die Kappa 322 ist ein flexibles Schnitt- und Abisolierwerkzeug für die Verarbeitung von mehreren Innenleiter-, Flachkabel- und Einzellitzen. Die einmalige patentierte Drehlagertechnik, die in den Drahtantriebsachsen eingesetzt wird, ermöglicht zwei verschiedene Verarbeitungspositionen. Die Maschine ist für eine Vielzahl von speziellen Anwendungen oder die Trennung und Bearbeitung von Innendrähten in mehrpoligen Kabeln ausgelegt.

Eigenschaften

  • Vielseitigere Verarbeitungsmöglichkeiten mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Optionen und Lösungen 
  • Innovative Sensoren als Einrichtungshilfe für Kabel
  • Intuitive, flexible und einfache Bedienung über Touchscreen
  • Einfache Integration von vorgeschaltetem und nachgeschaltetem Equipment 
  • TopWin für Anbindung von Inkjet-, Stücklistenerstellungs- und Vernetzungslösungen
  • Starker motorisierter Abzug mit auswählbarem Rollen- oder Riemenantrieb für optimale Kraftübertragung
  • Messereinheit mit Schnellverriegelung zur schnellen und bequemen Einrichtung
  • Ausgefeilte Methode zur Trennung bei der Verarbeitung von Innenleiterkabeln bis zu 3 x 2,5 mm²