Heavy Head Handzange (HHHT) zum Crimpen

Ausgelegt für maximale Leistung

CERTI-CRIMP Heavy Head Handzangen (HHHT) und Matrizen sind dafür ausgelegt, eine Vielzahl von Einzelkontakten, darunter PIDG, PLASTI-GRIP, STRATO-THERM, SOLI-STRAND, Koaxial-Kabel und Kontakte für große Drahtstärken, zu crimpen und das vollständige Crimpen des Kontakts zu gewährleisten. Die Werkzeuge sind mit einer festen Matrize (Crimper), einer beweglichen Matrize (Amboss), einer Aufnahme/einem Drahtanschlag und einer Ratsche ausgestattet. Meist ist auch die Crimphöhe der Kontaktisolationshülse in drei Stufen verstellbar. Die Aufnahme der Drahtanschlag richtet den Kontakt aus, begrenzt die Einsetzstrecke der abisolierten Leitungen in den Kontakt, während die Ratsche das vollständige Crimpen des Kontakts sicherstellt. Bei Betätigung lässt sich die Ratsche erst lösen, wenn die Matrizen vollständig geschlossen wurden. Dies sorgt für hervorragende elektrische Eigenschaften und Dehnfestigkeit des gecrimpten Kontakts.

Eigenschaften

  • Matrizen führen eine gerade Bewegung aus
  • Auswerfen der fertigen Crimpkontakte
  • CERTI-CRIMP Ratsche
  • Laserbeschriftung der Crimpobermatrizen-Drahtstärke/Crimphöhe auf der Zangenfläche
  • Gewicht: ca. 0,6 kg

Anwendungen

  • Aluminium-Dichtungsringe auf nachträglich isolierten Spleißen
  • Isolierkappen für Mehrfachdrahtverbinder
  • PIDG Kontakte
  • PLASTI-GRIP Kontakte
  • PIDG Stoßverbinder
  • FASTON Kontakte der Serien 250 und 375
  • FASTIN-FASTON Kontakte der Serie 375
  • POSITIVE LOCK Kontakte der Serie 250