2D-Handcrimpwerkzeug

Entwickelt für Flexibilität

Die 2D Crimp-Handwerkzeuge sind so konstruiert, dass sie in einem einzigen Vorgang drei Crimpverbindungen mit verschiedenen Ausrichtungen durchführen können. Um den gesamten Drahtgrößenbereich abzudecken, sind drei Werkzeuge erforderlich: eins für 12 und 14 AWG, eins für 16 und 18 AWG und eins für 20 und 22 AWG. Jedes Werkzeug verfügt über einen Obermatrizeneinsatz für zwei AWG-Drahtgrößen, einen Untermatrizeneinsatz und eine Aufnahmebaugruppe. Zusätzliche Werkzeuge oder auswechselbare Obermatrizeneinsätze für sonstige Drahtgrößen können separat bestellt werden.

Eigenschaften

  • Drei Handwerkzeuge – jedes Werkzeug crimpt zwei AWG-Drahtgrößen. 
  • Drei Crimpverbindungen in einem einzigen Vorgang – im Uhrzeigersinn überlappende Drahtcrimpverbindung, entgegen dem Uhrzeigersinn überlappende Drahtcrimpverbindung und Isolierungscrimp in O-Ausführung
  • Die Aufnahmebaugruppe stellt die Position des Kontakts sicher und erleichtert die Bedienung.
  • Der Obermatrizeneinsatz kann der Drahtgröße entsprechend ausgewechselt werden.
  • Der untere Matrizeneinsatz ist im Werkzeugrahmen befestigt und für alle Drahtgrößen gleich.

Vorteile

  • Bedienerfreundlich, keine Einrichtzeit
  • Spezielle Crimpobermatrize für jede Drahtgröße, keine Einstellungen erforderlich
  • Geringere anwendungsbezogene Kosten für kleinere Fertigungsmengen
  • Sichere Positionierung des Verbinders dank Aufnahmebaugruppe

Gruppe von 2D-Crimpverbindern

2D-Crimpverbinder

Teilenummer und Technische Daten

Kontakt Werkzeug Crimpmatrize

Größe

[mm]

Isolierung

Durchmesser [mm]

 

 

2238026-2

 

 

2844481-1

 

 

2844481-2

20 AWG [0,52]

0.098-0.106

[2.50-2.70]

22 AWG [0,32]

0.094-0.098

[2.40-2.50]

 

 

2238026-2

 

 

2844482-1

 

 

2844482-2

16 AWG [1,30]

0.118-0.126

[3.00-3.20]

18 AWG [0,82]

0.106-0.114

[2.70-2.90]

 

 

2238026-2

 

 

2844483-1

 

 

2844483-2

12 AWG [3,30]

0.153-0.157

[3.80-3.60]

14 AWG [2,10]

0.133-0.141

[3.40-3.60]