Tischmaschine für IDC-Kontakte

Tischmaschine für IDC-Kontakte

Diese halbautomatische Tischmaschine für IDC-Kontakte ist für die Verarbeitung kleiner bis mittlerer Mengen von AMP DUOPLUG 2.5 Steckverbindern von TE konzipiert.

Kompakte Maschine für AMP DUOPLUG 2.5 Steckverbinder Diese kompakte halbautomatische Tischmaschine für IDC-Kontakte ist für die Verarbeitung kleiner bis mittlerer Mengen von AMP DUOPLUG 2.5 Steckverbindern konzipiert. Hierbei werden alle relevanten Verarbeitungs-spezifikationen erfüllt. Diese Maschine führt die bereitgestellten Steckverbinder zu und bringt sie in Position, um manuell zugeführte Leitungen zu kontaktieren. Jede Leitung wird einzeln in die vorgesehene IDC-Kontaktkammer gepresst, die Maschine trennt die Kodierungsrippen gemäß der Kodierung heraus, entfernt die Steckverbinderabdeckungen und platziert die Steckverbinder im Gehäuse. Die verarbeiteten Kontakte werden dann bereitgestellt und vom Bediener manuell entnommen.

In der Grundausführung der Tischmaschine für IDC-Kontakte führt der Bediener die Steckverbinder von Hand aus einem beweglichen Magazin zu. Optional angeboten wird eine automatische Beschickungseinheit, die diese Schritte maschinell durchführt. Ebenfalls optional erhältlich sind Prüfstationen für die Länge der eingepressten Leitungen und die Kodierungsrippen.

Leistungsmerkmale

  • Beschickungseinheit für eine Steckverbinder-Magazin.
  • Steckverbinderbeschickung aus dem Magazin.
  • Einzeldrahtanschlag
  • Schließen des Deckels
  • Schneiden der Kodierrippen
  • Auslauf
  • Touchscreen für die Eingabe von Kabelbaumparametern
  • Software mit multipler Sprachauswahl
  • Signalleuchten
  • Sicherheitsvorkehrungen entsprechend der CE-Richtlinie

Verfügbare Optionen

  • Automatische Beschickung aus einem Magazin. 
  • Prüfung der Leitungslänge 
  • Prüfung der Kodierungsrippen

Anwendungen

TE IDC RAST-Steckverbinder

  • AMP DUOPLUG 2.5