M2M MiMo LTE Antenne

M2M MiMo LTE Antennenbaureihe

Die M2M (Machine to Machine) MiMo LTE Antennenbaureihe ist für die Bereitstellung von MiMo-Mobilfunk-/LTE-Antennenfunktion bei Anwendungen des Internets der Dinge und der M2M-Kommunikation ausgelegt.

Die M2M MiMo LTE Antennenbaureihe ist für die Bereit-stellung von MiMo-Mobilfunk-/LTE-Antennenfunktion bei Anwendungen des Internets der Dinge und der M2M-Kommunikation ausgelegt. Das kompakte und robuste Gehäuse mit flachem Profil ist wetterdicht und enthält zwei Antennenelemente mit einer effektiven Isolation und Korrelation, die alle aktuellen globalen Mobilfunk- und LTE-Bänder im Frequenzbereich 698-960/1710-3800 MHz abdecken. Die Asset-Tracking-Version umfasst eine aktive GPS-/GNSS-/Galileo-/BeiDou-Antenne für Anwendungen, die eine Positions- oder Timing-Funktion erfordern.

Die Antenne kann bei Bedarf auf einer nicht leitfähigen Platte montiert werden. Dabei kann je nach Montageposition/-oberfläche die Leistung beeinträchtigt werden.  Außerdem ist mit der Einloch-Montagebuchse und der Acryl-Klebedichtung eine einfache, schnelle, sichere und wetterfeste Installation möglich. Die Antenne wird mit integrierten Kabeln von 3 Metern und SMA-Anschlusssteckern geliefert und bietet Plug-and-Play-Konnektivität mit vielen verschiedenen Antennenterminals.

 

Anwendungen

  • Leichte Personenwagen
  • Landmaschinen
  • Busse/Reisebusse
  • Lastkraftwagen