Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Der kompakte tauchfeste Füllstandssensor KPSI 700 kann gemäß Spezifikationen für den Betrieb unter äußerst anspruchsvollen und reaktiven Bedingungen konfiguriert werden.  Er bietet analoge Ausgangssignale wie 0-10 V, 4-20 mA (mit und ohne Temperatursignal) und 0-2,5 V.

VORTEILE

  • Mehrere Analogausgänge
  • Kundenspezifische Polyurethan- oder ETFE-Kabellängen
  • Geschweißtes Gehäuse aus Edelstahl 316 oder Titan
  • Mehrere Nasenstückausführungen 
  • Kundenspezifische Pegelbereiche bis 210 m H2O
  • Optionaler Blitzschutz auf Lebenszeit
  • Langlebiger Entlüftungsfilter oder Aneroidbälge
  • Formkabeldichtung erhältlich 

ANWENDUNGEN

  • Hebestationen
  • Pumpenregelung
  • Pegelüberwachung
  • Oberflächenwasserüberwachung
  • Deponiesickerwasser
  • Brunnenüberwachung
  • Grundwasserüberwachung 
  1. Konfigurieren von Teilenummern für KPSI Füllstandmessumformer (Englisch)

Erfahren Sie, wie Sie die Teilenummer für analoge und digitale KPSI Füllstandmessumformer konfigurieren, einschließlich Umformer der Serien 300, 500, 600 und 700.

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Wasserstandsensortyp  Analoge Wasserstandsensoren

  • Wasserstandsensorausführung  Belüftete Lehre, Lehre

Konfigurationsmerkmale

  • Elektrische Verbindung  1/2-MNPT-Leitungsarmatur mit überformter Kabeldichtung, Kabelverschraubungsdichtung, Überformte Kabeldichtung

  • Druckanschluss/-armatur  1/4-18 MNPT, Mit Anschluss, Offene Fläche

Elektrische Kennwerte

  • Wasserstandsensor – Versorgungsspannung (V) 9 – 28

Sonstige Eigenschaften

  • Anschlussmaterial  316 SS, Titanium

Abmessungen

  • Kabellänge (ft) 11, 20, 27, 30, 40, 50, 60, 65, 80, 100, 175, 197, 250, 470

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -20 – 60 °C [ -4 – 140 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Druckbereich  0 – 13 psi, 0 – 2 psi, 0 – 3 psi, 0 – 4 psi, 0 – 54 psi, 0 – 6 psi, 0 – 71 psi, 0-10 psi, 0-15 psi, 0-4 bis 22 psi, 0-5 psi, 0-7 psi, 10 psi, 15 psi, 5 psi

  • Wasserstandsensor – Genauigkeit  ± 1% FS

  • Ausgang/Bereich  4 bis 20 mA mit Temperaturausgabe, 4 – 20 mA

  • Prüfdruckbereich  1.5X FS, 2X FS

Weitere

  • Optionen  Beleuchtungsschutz, Keine

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-WLS0001

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten

Freigabe Agentur

Agentur-Freigabe-Blatt