Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Der Stator-Thermoelement-Sensor ist ein rechteckiger, flacher, laminierter Sensor, der gemeinhin als „Stator Stick“ bezeichnet wird, da er zwischen den Spulen im Stator eines Motors eingefügt wird.
Stator-Thermoelement-Sensor

Diese Sensoren werden in Elektromotoren und Generatoren zur kontinuierlichen Temperaturerfassung eingesetzt und sorgen für eine konsequente thermische Überwachung ohne Fehlalarme. Die Stator-Thermoelemente entsprechen den Spezifikationen von ANSI C50.10-1990, allgemeine Anforderungen für Synchronmotoren. Wir können nach Ihren Vorgaben bauen.

Vorteile

  • Hinterer Ausgang, mit Epoxidglas laminiert
  • Thermoelement-Typ, ein- und zweifach: Typen J, K, T und E
  • Kundenspezifische Schichtdicke: 0,060" bis 0,375"; Standard: 0,060", 0,078", 0,093", 0,125"
  • Kundenspezifische Körperbreiten: 0,250" bis 2,50"; Standard: 0,260", 0,305", 0,344", 0,455", 0,500", 0,625"
  • Führungsdraht-/Kabeloptionen
Orangefarbene Leiste

Anwendungen

  • Elektromotoren
  • Generatoren
Orangefarbene Leiste
Orangefarbene Leiste

Andere Sensoren für Motoren und Generatoren

  

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Thermoelementtyp  E, J, K, T

  • Modellnummer  ANDO-400

Abmessungen

  • Breite (in) .26, .305, .344, .455, .5, .625

  • Höhe (in) .06, .078, .093

Verwendungsbedingungen

  • Umgebungstemperaturbereich  -50 – 180 °C [ -58 – 356 °F ]

  • Fehlergrenzwerte der Fehler/T-Genauigkeit  Spezielle Fehlergrenzwerte, Standardgrenzwerte/±1 °C

Verpackungsmerkmale

  • Thermoelement-Sensor – Gehäuse  Glasfaserlaminatsensor

Weitere

  • Erdung der Abzweigung  Geerdet, Ungeerdet

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-TCS0001

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten