Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Diese Einheit umfasst eine integrierte Temperaturkompensation, ein eloxiertes Gehäuse aus Aluminiumlegierung sowie einen Ausgang mit flexiblem Kabel.  Dieses Sensorelement ist flüssigkeitsgedämpft, um den nutzbaren Frequenzbereich zu erweitern und die Beeinträchtigung durch hohe Frequenzen zu reduzieren.

 

Vorteile

  • Flüssigkeitsdämpfung
  • Bereiche von ±50 g bis ±2000 g
  • Flexibles Kabel
  • Temperaturbereich von -20 ºC bis +80 ºC
  • Integrierte mechanische Anschläge.
  • Geringer Nullversatz <±10 mV
  • Interne Temperaturkompensation
  • Anregung von 10 V DC mit ±150 mV-Ausgang

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Beschleunigungsmessertyp  MEMS DC

  • Plug-and-Play-Beschleunigungsmesser – Sensortyp  DC-Ansprech-Plug&Play-Beschleunigungsmesser

Konfigurationsmerkmale

  • Elektrische Verbindung  Integriertes Kabel

Elektrische Kennwerte

  • Vollbereichs-Ausgangsspannung (VDC) ±.2

  • Erregerspannung (VDC) 2 – 15

  • Null-Beschleunigungs-Ausgang (mV) ±20

Signalmerkmale

  • Frequenzgang (Hz) 0-360

Sonstige Eigenschaften

  • Anzahl der Achsen  1

  • Gewicht  10 g [ .35 oz ]

  • Material  Edelstahl

Montage und Anschlusstechnik

  • Plug-and-Play-Beschleunigungsmesser – Befestigungstyp  Schraube

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 100 °C [ -40 – 212 °F ]

Weitere

  • Beschleunigungsbereich (±) (g) 50

  • Empfindlichkeit  4 mV/g

  • Nichtlinearität (%FSO) ±1

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-PPA0023

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten