Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Produkteigenschaften

  • Der Steckverbinder ist vielseitig, benutzerfreundlich und lässt sich auf drei verschiedene Arten zuverlässig verriegeln. Stiftleiste und Stecker werden durch Einrasten miteinander verbunden. Die Vorrichtung zur Steckverbinderpositionssicherung (CPA, Connector Position Assurance) verschließt Stiftleiste und Stecker miteinander. Die Kontaktlagesicherung (TPA, Terminal Position Assurance) gewährleistet, dass die Kontakte fest sitzen, und sorgt so für Zuverlässigkeit. 
  • Drei Materialoptionen unterstützen Standardtemperatur (105 °C)-, Hochtemperatur (150 °C)- und Glühdrahtanwendungen. 
  • Stecker und Stiftleiste werden mit einem hörbaren Klicken zusammengesteckt, was den Anwendern die Sicherheit gibt, dass die Steckverbinder zuverlässig gesichert sind. 
  • Jeder Steckverbinder bietet vier Verschlüsselungsoptionen, viele Farben und Designmerkmale, die effiziente Verbindungen auf dem Montageband ermöglichen. 
  • Ein 6-mm-Raster bietet bis zu 15 Positionen. 
  1. POWER TRIPLE LOCK – Anwendungsübersicht (Englisch)

Erfahren Sie mehr über das POWER TRIPLE LOCK Steckverbindersystem. In diesem Video werden die Montageabfolge für dieses Steckverbindersystem, die Kontaktcrimpabfolge und das OCEAN Applikatorsystem erläutert.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

F: Wie lauten die Betriebstemperaturanforderungen?

A: Das neue POWER TRIPLE LOCK Steckverbindersystem besteht ausschließlich aus V-0-Materialien, wobei das Standardprodukt aus PBT mit Eignung bis 105 °C gefertigt wird. Für Hochtemperaturanwendungen, wie z. B. Kochen, sind Materialien für 150 °C erhältlich.


F: Welchen Vorteil haben Glühdrahtgehäuse?

A: Das POWER TRIPLE LOCK Steckverbindersystem umfasst Glühdrahtgehäuse, mit denen Elektrogerätehersteller die Norm IEC 60335-1 einhalten können.

 

Weiter lesen: Häufig gestellte Fragen zu POWER TRIPLE LOCK Steckverbindern

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Leistungskontakttyp  Kontakt

  • Steckverbindersystem  Draht-an-Draht

  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an  Leitungen und Kabel

Elektrische Kennwerte

  • Arbeitsspannung (VAC) 600

  • Arbeitsspannung (VDC) 600

  • Dauernennstrom (A) 10, 12, 15, 16, 20, 7.2, 8, 9

Kontaktmerkmale

  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts  Zinn

  • Kontaktnennstrom (max.) (A) 7.2, 8, 9, 10, 12, 15, 16, 20

  • Kontakttyp  Buchse

  • Kontaktfestsitz im Gehäuse  Ohne

  • Flachkontaktbreite  2.7 mm [ .106 in ]

  • Flachkontaktdicke  1.63 mm [ .064 in ]

  • Kontaktmaterial  Kupferlegierung, Phosphorbronze

  • Beschichtungsdicke des Kontaktanschlussbereichs des Drahts (µm) .8 – 1.5, .8 – 2.5

  • Beschichtungsdicke des Kontaktanschlussbereichs des Drahts (µin) 31.49 – 59, 31.49 – 98.4

  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs des Drahts  Vorverzinnt

  • Beschichtungsoberfläche des Drahtanschlussbereichs  Hell, Matt

  • Kontaktausrichtung  Gerade

Klemmenmerkmale

  • Anschlussmethode für Leitungen und Kabel  Crimpverbindung

Montage und Anschlusstechnik

  • Art der Steckverbindermontage  Kabelbefestigung (freihängend)

  • Drahtisolationsunterstützung  Mit

Abmessungen

  • Drahtgröße (AWG) 12, 14, 18, 19 – 16, 24 – 20

  • Drahtgröße (mm²) .2 – .5, .65 – 1.3, .8, .82, 2, 3

  • Drahtgröße (CMA) 1624

  • Geeignet für Drahtisolationsbereich (mm) 1.43 – 2.7, 2 – 3.3, 2.4 – 2.7, 2.4 – 3.3, 2.65 – 2.95, 3.4 – 3.7, 3.85 – 4.25

  • Geeignet für Drahtisolationsbereich (in) .056 – .106, .079 – .13, .094 – .13, .095 – .106, .103 – .11, .134 – .146, .151 – .167

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich (°C) -55 – 105, -55 – 150

  • Betriebstemperaturbereich (°F) -67 – 221, -67 – 302

Betrieb/Anwendung

  • Stromkreis Anwendung  Leistung

Industriestandards

  • Behörde/Norm  UL, VDE

  • VDE-geprüft  Ja, Nein

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmethode  Reel

Weitere

  • Zur Verwendung mit  Steckergehäuse

  • Kommentar  Erfüllt die Spezifikation IEC 61984

  • Leitungs-/Kabeltyp  Einzeldraht

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-P87074-R2435

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten

POWER TRIPLE LOCK ist eine Marke.