Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Die Muffe ist konstruiert zur Anwendung auf kunststoff-isolierten Kabeln unterschiedlicher Ausführungen hinsichtlich Abschirmung und Metallmantel. Es sind Isolatorgehäuse aus Verbundmaterialen mit unterschiedlichen Kriechwegstrecken verfügbar, die an die Umwelt- und Kundenanforderungen angepasst werden können. Alternativ kann der OHVT mit Porzellangehäuse geliefert werden. Die Installation des Endverschlusses kann von einem geschulten Monteur mit Standard-Werkzeugen durchgeführt werden.- Der End-verschluss entspricht folgenden Normen: IEC-60840, IEC-60815, IEEE-48, IEEE-1313. Der Anschlussbolzen des OHVT ist zur Kontaktierung unterschiedlicher Leiterausführungen aus Aluminium oder Kupfer konstruiert. Das robuste Dichtsystem ist variabel, leicht installierbar und sorgt für dauerhafte Dichtigkeit und Schutz vor Umgebungseinflüssen. Der Übergangsbereich zwischen Anschlussbolzen und Kabelisolierung wird mithilfe eines ölbeständigen Bandes und mit einem Schrumpfschlauch abgedichtet. Das druckdichte Verbundgehäuse besteht aus einer glasfaserverstärkten Gießharzröhre mit angegossenen Silikonkautschuk-Schirmen. Der Raum zwischen Feldsteuerkonus, Kabelisolierung und Innengehäuse wird von oben mit Silikonöl gefüllt. Das Silikonöl muss vorher nicht erhitzt werden.

Wichtige Eigenschaften

  • Druckdichtes und leichtes Verbundstoffgehäuse
  • Vorgefertigte und werksseitig getestete Silikonkautschuk-Spannkegel
  • Die Installation des Anschlusses erfordert keine speziellen Werkzeuge.
  • Silikonölfüllung ohne Vorwärmen
  • Isolierte Grundplatte zur Sektionalisierung
  • Armaturen aus korrosionsbeständiger Legierung
  • Typgeprüft nach IEC-Norm 60840 und IEC 62067

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Stromkabel-Endverschluss – Technologie  Kaltschrumpfprodukt

  • Ausführung der Kabelabschirmung  Anpassbar

  • Isolation  XLPE

  • Mechanische Verbinder enthalten  Ja

  • Mechanischer Kabelschuh enthalten (Abschirmung)  Nein

  • Presskabelschuh enthalten (Leiter)  Nein

  • Lagerungszeit  2 Jahre

  • Produktfamilie  748

  • Presskabelschuh enthalten (Abschirmung)  Nein

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Adern  1

Elektrische Kennwerte

  • Stromkabel-Endverschluss – Spannungsklasse (kV) ≤ 123, ≤ 145, ≤ 170, ≤ 245, ≤ 72

Kontaktmerkmale

  • Mechanischer Kabelschuh enthalten (M12, Leiter)  Nein

  • Mechanischer Kabelschuh enthalten (M16, Leiter)  Ja

Abmessungen

  • Querschnittsbereich (mm²) 95 – 2500, 300 – 2500

  • Kriechstromstrecke (mm) 2164, 3829, 5161

  • Kriechstromstrecke (in) 85.197, 150.748, 203.189

  • Stromkabel-Endverschluss – Isolierungsdurchmesser (mm) 34 – 108, 34 – 97, 77 – 119

  • Stromkabel-Endverschluss – Isolierungsdurchmesser (in) 1.338 – 3.819, 1.338 – 4.252, 1.69 – 2.05, 3.031 – 4.685

  • Kabelmantel Außendurchmesser (mm) 0 – 110, 0 – 150

  • Kabelmantel Außendurchmesser (in) 0 – 4.33, 0 – 5.905

  • Länge (installiert) (mm) 1264, 1939, 2564

  • Länge (installiert) (in) 49.763, 76.338

  • Stromkabel-Endverschluss – Endlänge  500 mm [ 19.685 in ]

Industriestandards

  • Verschmutzungsgrad (IEC 60815)  I, II, III, IV

Produktverfügbarkeit

  • Stromkabel-Endverschluss – Produktverfügbarkeit  Weltweit

  • Mindestbestellmenge  1

Weitere

  • Installationsanweisung  Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-OHVT-C

Literatur