Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

FLACHSTECKER- UND BUCHSENKONTAKTE

MCON

MCON ist eine Serie von Kontaktsystemen, die häufig für elektrische und elektronische Anwendungen in PKWs und Nutzfahrzeugen eingesetzt wird. Das Kontaktdesign ist auf die Standardstiftgrößen und die Schnittstellenanforderungen der Automobilindustrie ausgelegt.


Mit Ausnahme des miniaturisierten MCON 0.50 Kontaktsystems folgen alle Kontakte der Designstrategie, den Kontakt zweiteilig auszulegen, um das elektrische vom mechanischen Leistungsverhalten zu trennen.

 

Die MCON Kontaktserie ist für abgedichtete sowie nicht abgedichtete Anwendungen verfügbar. TE Application Tooling bietet eine breite Palette an Verarbeitungswerkzeugen für einen schnellen und ökonomischen Kontaktierungsprozess.

VORTEILE

MCON
  • Hochleistungs-Kupferlegierung
  • Technologie mit redundantem Kontaktpunkt für höhere Zuverlässigkeit
  • Hohe Vibrationsbeständigkeit für die Erfüllung zukünftiger Anforderungen
  • Überdehnschutz für die Kontaktfedern 
  • Kontaktgehäuse mit Polarisierung und Sekundär-Verriegelungsfunktion*
  • Geschützte Rastzunge**
  • Abgedichtete und nicht abgedichtete Ausführungen
  • Temperaturbereich von -40 °C bis +150 °C***
  • 3-direktionaler Sekundär-Verriegelungszugriff

 

* MCON 0.50, MCON 1.2, MCON 2.8 und MCON 6.3 – gleiche Ebene für Rastzunge und Sekundärfunktion

** Außer Clean Body-Ausführung

*** -40 °C bis 180 °C mit innovativer Oberflächentechnologie verfügbar

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sealable  Ja, Nein

  • Primäre Verriegelungsfunktion  Clean Body, Ins Gehäuse integriert, Rastfeder

  • Drahttyp  Kupfer

  • Insulated  Yes

  • Buchsensteckerausführung  180°

Sonstige Eigenschaften

  • Dichtungstyp  Einzelleiterdichtung, Familie, abgedichtet oder nicht abgedichtet

Kontaktmerkmale

  • Crimptyp  F-Crimp

  • Typischer Nennstrom (A) 1, 3, 4, 7, 8.75, 10, 11.75, 12, 13.4, 15, 16, 20, 25, 34, 45, 80

  • Kabelschuh- & Verbinderausführung  Receptacle, Tab

  • Passende Stiftbreite (mm) .5, 1.2, 2.8, 6.3, 9.5

  • Passende Stiftbreite (in) .019, .02, .047, .11, .248, .374

  • Passende Stiftdicke (mm) .4, .6, .62, .63, .64, .8, 1.95

  • Passende Stiftdicke (in) .015, .016, .023, .024, .025, .031, .077

  • Schnittstellen Legierung  Gold (Au), Silber (Ag), Zinn (Sn)

  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs  Silber (Ag), Zinn (Sn)

Klemmenmerkmale

  • Verbindungsmethode  Crimp

Abmessungen

  • Wire Size (AWG) 1 – 2.5, 16 – 18, 18 – 16, 2.5 – 4, 20, 20 – 20, 22 – 22, 22 – 24, 24 – 22, 24 – 22, 24 – 26

  • Wire Size (mm²) .13, .13 – .17, .13 – .22, .2 – .3, .2 – .35, .2 – .35, .22 – .35, .25 – .35, .35, .5, .5 – .75, .5 – 1, .75 – 1, 1 – 1.5, 1 – 2.5, 1.5 – 2.5, 16, 2.5 – 4, 4 – 6

  • Drahtgrössen Suche (AWG) 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28

  • Drahtgrössen Suche (mm²) .13, .15, .17, .2, .22, .25, .3, .35, .4, .5, .6, .75, .85, 1, 1.25, 1.3, 1.5, 2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 16

  • Tab Length (mm) 7.3, 11.8, 25.6

  • Tab Length (in) .287, .464, 1

  • Durchmesser der Drahtisolation (mm) .85 – 1.05, .85 – 1.1, .85 – 1.2, .95 – 1.2, 1.1 – 1.3, 1.1 – 1.4, 1.1 – 1.6, 1.1 – 1.75, 1.15 – 1.4, 1.3 – 1.9, 1.4 – 1.6, 1.4 – 1.7, 1.4 – 1.9, 1.4 – 2.1, 1.45 – 1.9, 1.45 – 2.1, 1.55 – 2.1, 1.6 – 2.4, 1.7 – 2.1, 1.9 – 2.4, 1.9 – 3, 2.2 – 3, 2.6, 3.4 – 3.7, 7.5 – 8.1

  • Durchmesser der Drahtisolation (in) .03 – .043, .033 – .041, .033 – .047, .037 – .047, .039 – .051, .039 – .063, .043 – .055, .043 – .063, .043 – .069, .045 – .055, .05 – .07, .051 – .074, .051 – .075, .055 – .063, .055 – .067, .055 – .075, .055 – .083, .057 – .083, .063 – .094, .067 – .083, .075 – .094, .075 – .118, .087 – .118, .102, .134 – .146

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich (°C) -40 – 105, -40 – 125, -40 – 130, -40 – 150, -40 – 170

  • Betriebstemperaturbereich (°F) -40 – 221, -40 – 257, -40 – 266, -40 – 302, -40 – 338

Industriestandards

  • Behörde/Norm  IEC 664/664A (DIN VDE 0110), LV214, USCAR, USCAR-21

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmenge  1, 10000, 150, 1500, 17000, 1800, 2500, 3000, 3500, 4500, 550, 6000, 6500, 7000, 7500, 8000, 9000

  • Verpackungsmethode  Karton, Kasten, Trommel

Weitere

  • Kontakt leitet  0-24 A (niedrige Leistung), 25-40 A (Leistung), 41-100 A (hohe Leistung)

  • Bevorzugter Kontakt des Kunden  Nein

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten

Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss sorgfältig durch, bevor Sie diese Daten verwenden. Mit der Nutzung dieser Daten erklären Sie sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den Link Ich stimme nicht zu.

Haftungsausschluss:

Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, bleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE") oder SnapEDA, Inc. oder Ultra Librarian/EMA Design Automation, Inc. (zusammenfassend "Gesellschaft"). Obwohl das Unternehmen angemessene Anstrengungen unternommen hat, um die Genauigkeit zu gewährleisten, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung, Gewährleistung oder Garantie, dass die Informationen vollständig korrekt oder aktuell sind. In vielen Fällen wurden CAD-Daten vereinfacht  und proprietäre Daten entfernt, während die von den Kunden verwendeten kritischen geometrischen Schnittstellendetails beibehalten wurden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich alle stillschweigenden Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.