Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

TE hat seine jahrzehntelange Erfahrung im Dienste der Automobil-Crashtest-Industrie genutzt, um den ultimativen Crash-Test-Sensor für Sicherheitsgurte zu entwickeln. Die Sitzgurtwägezelle EL22 besitzt eine extrem massearme Titanstruktur, um bei einem Aufprall möglicherweise auftretende F=MA-Fehler zu minimieren. Alle Außenflächen sind geglättet, um zu verhindern, dass sich die Wägezelle in Materialen von Dummy oder Airbag verhakt; die geglätteten Außenflächen schützen den teuren Crashtestdummy vor Beschädigung und reduzieren zugleich Zerr- und Reibungsfehler. Die EL22 wird mit den neuen schnellen Montageachsen, entriegelt per Druckknopf und einem robusten gepanzerten Kabelausgang aus dem Gerät, angeboten. Die Möglichkeit eines Austauschs des Kabels durch den Anwender gewährleistet bei einem Kabelschaden den schnellen Anschluss von Austauschkabeln, so dass Ihre Prüfeinrichtung jederzeit uneingeschränkt in Betrieb bleibt. Die rauscharme Wheatstone-Brücke besteht aus Metallfoliendehnungsmessstreifen, die eine Skalenendwertausgabe von typischerweise 2 mV/V bieten. Option B bietet ein linearisiertes Ausgangssignal durch integrierten Stromkreis für eine bessere Genauigkeit. Das quasistatische Kalibrierverfahren nach ISO/TS 17242 liefert ein Zertifikat mit Lineargleichung und einer Polynomgleichung dritten Grades. Die EL22 kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Optionen konfiguriert werden, um das Instrument genau auf Ihre Anwendung abzustimmen: Wählen Sie aus verschiedenen kompensierten Nicht-Standardtemperaturbereichen, Versorgungsspannungen, Kabellängen und verdrahteten Steckverbindern aus, oder legen Sie ganz spezielle Kombinationen dieser Optionen fest. Die Sitzgurtwägezelle EL22 kann fein abgestimmt werden, um den Anforderungen Ihres Crashtests oder Ihrer militärischen Prüfung zu genügen.  

Vorteile

  • Supermassearmes Titandesign
  • Schnellmontage und Steckachsen
  • Einfacher und schneller Kabelersatz
  • Optionaler linearisierter Ausgang
  • Quasistatisches Kalibrierzertifikat nach ISO/TS 17242 (Polynom dritten Grades)

Anwendungen

  • Crashtests in der Automobilindustrie 

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Kraftmesszelle – Sensortyp  Sicherheitsgurt-Druckmessdose

Elektrische Kennwerte

  • Endbereich (Newton) 0 – 16000

  • Endbereich (lbf) 0 – 3600

  • Kraftmesszelle – Versorgungsspannung (VDC) 10

Signalmerkmale

  • Ausgangssignal  2 mV/V

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -40 – 120 °C [ -40 – 248 °F ]

Weitere

  • Kraftrichtung  Zugkraft

  • Schutzindex  IP50

  • Kraftmesszelle – Genauigkeit (% of FS) ±1, ±3

  • Nullpunktverschiebung in CTR (%FS/°C) ±.02

  • Empfindlichkeitsveränderung (%FS/°C) ±.02

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-FLS0044

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten