Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Die Schalthebel-Messzelle der Serie FN7080 ist für Automobilkomfortprüfungen ausgelegt und wird anstelle des eigentlichen Schaltknaufs auf dem Schalthebel montiert, um die für den Gangwechsel erforderliche Kraft zu messen.
Schalthebel-Messzelle der Serie FN7080

Die Kraft wird in zwei oder drei Richtungen gemessen. Eine mit einem Adapter gekoppelte Verbindungsmanschette ermöglicht einfachen und schnellen Einbau der Schalthebel-Messzelle FN7080 in den meisten Fahrzeugen. Dank der einfachen Montage kann der FN7080 in einem Fahrzeug oder auf einem Prüfstand eingesetzt werden. Eine optionale Version bietet einen direkten hohen Ausgangspegel. Dadurch ist die Messzelle FN7080 der Favorit unter den europäischen Autoherstellern. TE Connectivity (TE) verfügt über langjährige Erfahrung bei der Entwicklung und Fertigung von Sensorlösungen in der Automobilindustrie und kann standardisierte oder kundenspezifische Sensoren für Spezialanwendungen und Prüfumgebungen bereitstellen. Auf Anfrage erhalten Sie Dokumente mit Anleitungen, um Ihnen die Auswahl und den Gebrauch unserer Sensoren zu erleichtern und hilfreiche Tipps zu geben.  

Vorteile

  • Bereiche von 200 bis 500 N 
  • Mehrere Komponenten, bis zu drei Kraftkanäle
  • Aluminiumgehäuse
  • Hohe Anpassungsfähigkeit an Schalthebel durch zylindrische Verbindungen 
  • Messungen auf 2 und 3 Achsen
  • Passt auf die meisten Schalthebel
  • Kompaktes und ergonomisches Design
  • Integrierter Verstärker optional
  • Verfügbar in vielen optionalen Designs 
Orangefarbene Leiste

Anwendungsbereiche

  • Onboard-Fahrzeugausstattung 
  • Prüfstandgeräte 
  • Robotik und Aktoren 
  • Labor und Forschung
Orangefarbene Leiste

Andere Sicherheitssensoren für Automobilanwendungen

    

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Kraftmesszelle – Sensortyp  Automobil-Kraftmesszellen

Elektrische Kennwerte

  • Endbereich (Newton) 200, 25, 300, 50, 500

  • Endbereich (lbf) 100 – 100, 11.2, 40, 5, 60

  • Kraftmesszelle – Versorgungsspannung (VDC) 10 – 30, 5

Signalmerkmale

  • Ausgangssignal  ±2 mV/V, ±2 V

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -20 – 80 °C [ -4 – 176 °F ]

Weitere

  • Kraftrichtung  Kompression, Zugkraft

  • Schutzindex  IP50

  • Kraftmesszelle – Genauigkeit (% of FS) ±.3

  • Nullpunktverschiebung in CTR (%FS/°C) ±.5/50

  • Empfindlichkeitsveränderung (%FS/°C) ±1/50

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-FLS0037

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten