Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Übersicht

Aufgrund ihres mechanischen Designs ist die FN3042 besonders langlebig.  Sie misst die Zugkraft und den Druck in Standardbereichen von 5 kN bis 500 kN und weist nach mehr als 1.000.000 Vollbereichszyklen nur minimale Änderungen bei der Stabilität des Nullversatzes auf.

Das Sensorgehäuse kann in vollständiger Edelstahlausführung mit hohem IP-Schutzgrad für Ermüdungsprüfstände oder zur Regulierung in Umgebungen mit hohen Temperaturen oder korrosiven Flüssigkeiten bereitgestellt werden.

Dank langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Sensoren arbeitet Measurement Specialties, Inc. häufig mit den Kunden zusammen, um Sensoren für bestimmte Anwendungen und Prüfumgebungen zu entwickeln und anzupassen. Zusätzlich bieten wir vollständige Fertigsysteme für Ihre spezifischen Anforderungen an. Die abgestimmten Komponenten (Sensor, Netzteil, Verstärker und digitale Anzeige) sind formatiert, kalibriert und sofort einsatzbereit.

Vorteile

  • Zylindrische Messzelle für starke Beanspruchung
  • Bereiche von 5 bis 500 kN
  • Zugkraft und Kompression
  • Geeignet für Ermüdungsprüfungen und Crashtests
  • Hoher Ausgangspegel mit integriertem Verstärker
  • Hohe Steifigkeit
  • Genauigkeit: 0,25 % des vollständigen Bereichs
  • Auf Anfrage mit Skydrol kompatibel
  • Integrierter Verstärker optional

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Kraftmesszelle – Sensortyp  Kraftmesszellen

Elektrische Kennwerte

  • Endbereich (Newton) 0 – 1000, 0 – 10000, 0 – 200000, 0 – 25000, 0 – 5000, 0 – 50000, 0 – 500000

  • Endbereich (lbf) 0 – 1124, 0 – 11240, 0 – 112400, 0 – 224.8, 0 – 2248, 0 – 44960, 0 – 5620

  • Kraftmesszelle – Versorgungsspannung (VDC) 10, 10 – 30, ±15

Signalmerkmale

  • Ausgangssignal  ±1.5 mV/V, ±2 V, ±5 V, ±5 V

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich  -20 – 80 °C [ -4 – 176 °F ]

Weitere

  • Kraftrichtung  Kompression, Zugkraft

  • Schutzindex  IP50

  • Kraftmesszelle – Genauigkeit (% of FS) ±.25

  • Nullpunktverschiebung in CTR (%FS/°C) ±.5

  • Empfindlichkeitsveränderung (%FS/°C) ±1/50

Referenznummer

  • TE-interne Teilenummer CAT-FLS0011

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten