Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Dieses Produkt ist momentan nicht erhältlich. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen oder bei Fragen zu Distributorenbestand an uns.

Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Die Verwendung spezieller Kabelvorbereitungswerkzeuge kann dazu beitragen, das Risiko von Fehlern durch unsachgemäße Kabelvorbereitungsverfahren zu verringern.
Alroc

Wir wissen, wie wichtig es ist, bestehenden Problemen Aufmerksamkeit zu schenken und neue zu verhindern. Aus diesem Grund sind wir stolz darauf, die ALROC Produktlinie spezialisierter Kabelvorbereitungswerkzeuge anbieten zu können, die für alle Aspekte der Kabelvorbereitung konzipiert wurden – von der Entfernung der Hülse/des Mantels und des Halbleiters bis hin zum Abisolieren und Anfasen.

Die ALROC Werkzeuge für die Kabelvorbereitung gewährleisten einen sicheren – und wiederholbaren – Kabelvorbereitungsprozess für Nieder- und Mittelspannungskabel.

 

ALROC investiert ständig in neue Produktionsmethoden und innovative Technologien. Das Unternehmen ist durch langjähriges Know-how im Bereich Metallverarbeitung, Formenbau, Schwerkraftguss zu einem anerkannten Spezialisten in der Legierungsumwandlung geworden. Sicherheit und Präzision sind die beiden Prinzipien, die das Unternehmen in die Tat umsetzt, um seinen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt, konstruiert und fertigt ALROC Werkzeuge für die Kabelvorbereitung und Lösungen für die Kabelbefestigung, um ein umfassendes Produktsortiment zu schaffen, welches unter anderem verschiedene Bereiche wie Niederspannungs- und Mittelspannungskabel abdeckt.

Graue Leiste
  1. Multifunktionswerkzeug der Serie CWF3/60

Das Multifunktionswerkzeug der ALROC CWF Serie ermöglicht es dem Benutzer, die äußere Hülse (PE-PVC-PR) mit einem geraden und sauberen Schnitt zu entfernen und den abziehbaren Halbleiter mit einer Anfasung an der Kante des Halbleiterrückschnitts zu ritzen (mit dem SRC-Anreißstift, der mit dem Werkzeug geliefert wird). Und um die zu entfernende Länge festzulegen und dickere Isolationen mit einem geraden und sauberen Schnitt zu entfernen.

Graue Leiste

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Die robuste Bauweise hat sich seit über 30 Jahren auf dem Markt bewährt.
  • Eine schnelle und effiziente Anwendung führt zu einer sauberen und präzisen Vorbereitung.
  • Vielseitige Produkte, intuitiv anwendbar
  • Monofunktionale und multifunktionale Werkzeuge.
  • Professionelle Verarbeitungsqualität.
  • In Europa gefertigt.
  • Leicht auszutauschende Ersatzteile.
  • Design und Entwicklung von Werkzeugen für den globalen Markt in den letzten 30 Jahren.
  • Einfache und schnelle Montage durch speziell entwickeltes Design.
  • Verfügbar mit Edelstahl-Hardware für einen höheren Korrosionswiderstand und verbesserte mechanische Leistung.
Graue Leiste
Graue Leiste

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Frage: Sind die Klingen und andere Teile von ALROC austauschbar?

Antwort: Ja, die meisten Teile von ALROC sind leicht auszutauschen und sie sind
jederzeit verfügbar.

 

Frage: Kann ALROC die Tiefe der Klingen anpassen?

Antwort: Ja, bei den meisten Werkzeugen hat ALROC viele Tiefen zur Verfügung, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. ALROC kann auch spezifische Anfragen auf der Grundlage von Mengen entwickeln.


Frage: Welche Materialien verwendet ALROC?

Antwort: ALROC verwendet hauptsächlich Aluminium und Aluminiumbronze, die durch verschiedene Härtebehandlungen ihre Verschleißfestigkeit erhöhen und sie sehr widerstandsfähig gegen Korrosion und Kavitation machen. Messing wird ebenso wie PVC für die Beschichtung und Polymer für unsere Spritzgussteile verwendet.

 

Frage: Wo werden die Werkzeuge von ALROC hergestellt?

Antwort: Die Werkzeuge von ALROC werden in Frankreich gefertigt. Die meisten Komponenten werden von demselben Unternehmen oder von Schwesterunternehmen hergestellt. Über 90 % des Rohmaterials wird geschmolzen, gespritzt oder mit minimalen externen Eingriffen bearbeitet.


Frage: Sind die Werkzeuge von ALROC isoliert?

Antwort: ALROC bietet isolierte Werkzeuge nach ASTM 1505 zum Abisolieren des Leitungsmantels und einige Niederspannungsabisolierwerkzeuge an. Die meisten Niederspannungsgeräte und ALLE Mittel- und Hochspannungsgeräte von ALROC sind jedoch in keiner Weise isoliert.


Frage: Benötigt man zum Gebrauch der Werkzeuge von ALROC eine Schulung?

Antwort: Ja, ALROC empfiehlt den Benutzern eine Schulung, um das Ergebnis der Kabelvorbereitung bestmöglich zu gestalten. Die Werkzeuge sind recht selbsterklärend, aber eine kurze Schulung macht jeden Benutzer zu einem Experten mit einem hohen Maß an Präzision.


Frage: Erfüllt das ALROC Werkzeug eine Norm?

Antwort: ALROC verfügt über einige Werkzeuge, die der Norm ASTM 1505 entsprechen. Ansonsten verlangt der Markt im Allgemeinen nicht, dass die Werkzeuge irgendwelche Normen erfüllen.

 

Frage: Wie lange gibt es die Werkzeuge von ALROC schon?

Antwort: ALROC stellt seit mehr als 40 Jahren erfolgreich Abisolierwerkzeuge her.


Frage: Wo wurden ALROC Werkzeuge in der Vergangenheit eingesetzt?

Antwort: In den über 40 Jahren seines Bestehens hat ALROC Werkzeuge auf allen Kontinenten und in fast allen Ländern verkauft. ALROC ist führend in Märkten wie Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien, Malaysia, Mexiko, Algerien, Marokko, Tunesien, Kanada, Finnland usw.


Frage: Stehen neue Werkzeuge von ALROC vor der Veröffentlichung?

Antwort: ALROC versucht, jedes Jahr neue Werkzeuge auf den Markt zu bringen. Informieren Sie uns über Ihre Bedürfnisse und wir werden Ihnen dabei helfen, Ihre Arbeit zu erleichtern!

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Detaillierte Produkteigenschaften sind zurzeit online nicht verfügbar. 

Literatur

Datenblätter/ Katalogseiten