CAT-SCH691-R819B Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: Bystable, Polarisiert CAT-SCH691-R819B
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 16
  • Magnetsystem Bistabil, 1 Spule, Polarisiert
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800
  • Spulennennleistung DC 650
  • Spulenwiderstand 14
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 3
  • Kontaktnennspannung 250
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 6
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Kontakteinschaltstrom 16
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 16
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1250
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Isolationssonderfunktionen Nachverfolgungsindex von Relaisunterteil PTI250
  • Gewicht des Produkts 11
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 16
  • Kontaktmaterial W + AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Kontaktsonderfunktionen Bistabile Kontakte
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 16
  • Länge des Produkts 29.1
  • Breite des Produkts 12.7
  • Isolationsabstandsklasse 5 – 8
  • Höhenklasse (mechanisch) 15 – 16
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 6
  • Umgebungstemperaturklasse 50 – 70
  • Umgebungstemperatur (max.) 70
  • Verpackungsmethode Carton
CAT-Q17-N490325 Steckbare I/O-Kabelsätze  1
PRODUCT
  1. Kabelsätze
  2. Steckbare I/O-Kabelsätze
  1. QSFP56 zu QSFP56-/AWG-Kabelsatz: 30 AWG CAT-Q17-N490325
active
  • Kabelsatzkategorie Hochgeschwindigkeit
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Typ Pluggable/Direct Attach
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Abgeschirmt Ja
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Steckverbindertyp (Ende A) QSFP56
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Steckverbindertyp (Ende B) QSFP56
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Kabelausführung Madison TurboTwin – rund mit Mantel
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl der Pluggable I/O-Kabelsatzpositionen 8-paarig
  • Anzahl der Signalpositionen 16
  • Impedanz 100
  • Datenrate 56
  • Ausgeglichen Nein
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Farbe Schwarz
  • Wire Size 30
  • Wire Size .051
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Kabelaußendurchmesser, gesamt 6.2 mm
  • Halogenfrei Nein
  • Pluggable I/O-Kabelsatz – Brandschutzklasse CL2
  • Kabelsatzlänge .5
CAT-SCH691-T1 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 30 Amp, monostabil, DC CAT-SCH691-T1
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Anschluss Ausgangsseitig AC / Wechselstrom
  • Gehäusetyp Abgedichtet
  • Ausgangsumschaltung Zufällig
  • Spulenstrom .009
  • Kontaktausschaltstrom 15
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 800 – 1000
  • Spulennennleistung DC 900
  • Spulenwiderstand 25
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 1000mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 28
  • Kontaktnennspannung 277
  • Kontaktnennspannung 9
  • Ausgangsstrom (min.) 1
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 6.36
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1500
  • Ausgangsnennstrom 0 – 10
  • Ausgangsnennspannung (AC-Relais) 0 – 240
  • Ausgangsspannung (max.) 240
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1500 – 2500
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 2500
  • Kontaktgrenzdauerstrom 20
  • Kontakteinschaltstrom 20
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 20
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Antriebssystem DC
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 2500
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Spulennennleistung 1
  • Ausgangsnennstrom 0 – 10
  • Verpackungsausführung Leiterplatten-Befestigung
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 6.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gewicht des Produkts 33
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 15
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Kontaktbeschichtungsmaterial AgCdO
  • Schalteranordnung (2) x 1 Form C
  • Art des Relaisanschlusses Leiterplattenanschlüsse
  • Art der Relaismontage Flansch-Befestigung
  • Höhe des Produkts 20.4
  • Länge des Produkts 32.5
  • Breite des Produkts 27.4
  • Isolationsabstandsklasse 2.5 – 4
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Längenklasse (mechanisch) 30 – 35
  • Breitenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 3.18
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Bündel
CAT-P851-T1 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 30 Amp, monostabil, DC CAT-P851-T1
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 800 – 1000
  • Spulennennleistung DC 900
  • Spulenwiderstand 28
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 12V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 480
  • Kontaktnennspannung 250
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Gewicht des Produkts 23
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 20
  • Kontaktmaterial AgSnO
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art des Relaisanschlusses Leiterplattenanschlüsse
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 15.7
  • Länge des Produkts 29
  • Breite des Produkts 21.5
  • Abmessungen (L x B x H) (ca.) 32 x 25 x 27
  • Höhenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Längenklasse (mechanisch) 30 – 35
  • Breitenklasse (mechanisch) 20 – 25
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 105
  • Umgebungstemperatur (max.) 105
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-C339-H85913 Widerstände für die Leiterplatten-Befestigung  1
PRODUCT
  1. Passive Komponenten
  2. Widerstände für die Leiterplatten-Befestigung
  1. Leistungswiderstände: Aluminiumgehäuse, HSA CAT-C339-H85913
active
  • Widerstandstyp Leistungswiderstand
  • Elementtyp Spulenwiderstand
  • Anzahl der Widerstände 1
  • Toleranz für passive Komponenten 1
  • Widerstandsklasse 1kΩ – 1MΩ
  • Widerstandswert .01
  • Nennleistung 10
  • Nennspannung 2200 V AC
  • Anzahl der Anschlüsse 2
  • Widerstand zur Chassis-Montage – Abschlusstyp Drahtgewickelt
  • Widerstand zur Chassis-Montage – Montageausführung Chassis-Montage
  • Abmessungen der passiven Komponenten 122 x 47.5 x 26
  • Temperaturkoeffizient ±25
  • Verpackungsmethode Einzelausführung – Einsatz
CAT-C339-SQ1B THT Widerstände​  1
PRODUCT
  1. Passive Komponenten
  2. THT Widerstände​
  1. Drahtgewickelter Widerstand: Horizontale Montage CAT-C339-SQ1B
active
  • Widerstandstyp Leistungswiderstand
  • Elementtyp Metalloxid
  • Produkttyp Fester Widerstand
  • Anzahl der Widerstände 1
  • Toleranz für passive Komponenten 1
  • Widerstandsklasse 1kΩ – 1MΩ
  • Widerstandswert .01
  • Nennleistung 2
  • Führungstyp für passive Komponenten Axial verplombt
  • Anzahl der Anschlüsse 2
  • Typ des Abschlussmaterials für passive Komponenten Leitungen aus verzinntem Kupfer
  • Abmessungen der passiven Komponenten 10.5 x 8 x 18
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 155
  • Temperaturkoeffizient ±300
  • Verpackungsmethode Einzelausführung – Karton
CAT-F839-C76264125 FPC-Steckverbinder  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. FPC-Steckverbinder
  1. FPC-Steckverbinder, 1.25mm CAT-F839-C76264125
active
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • PCB-Steckverbindermontagetyp Buchse für die Leiterplattenmontage
  • Steckverbindersystem Flex-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Nicht-ZIF
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Flexible Leiterplattenbahn (Flexible Printed Circuit, FPC)
  • Zeilenanzahl 1
  • Kompatibel mit Leitungs- und Kabeltyp Flexibles Flachkabel
  • Anzahl von Positionen 4
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Operating Voltage 50
  • Kontaktmaterial Phosphorbronze
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Hell
  • Kontaktform Einzelstrahl
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Hell
  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Steckbereichs des Kontakts .8
  • Kontakttyp Stecksockel
  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte .8
  • Kontaktsteckposition Oben
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Kontaktnennstrom (max.) 1
  • Kontaktaufbau Versetzt Typ A
  • Anschlussstift- und Restlänge 3.2
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Art der Leiterplattenmontage Geknickte Lötendstücke
  • Gegensteckführung Mit
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gehäusematerial PBT GF
  • Raster 1.25
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Steckverbinderhöhe 4.8
  • Steckverbinderbreite 4.8
  • Geeignet für Dicke des flexiblen Kabels .3
  • Steckverbinderlänge 41.25
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • Verpackungsmethode Box
  • Verpackungsmenge 60
CAT-C339-H85913C Widerstände für die Leiterplatten-Befestigung  1
PRODUCT
  1. Passive Komponenten
  2. Widerstände für die Leiterplatten-Befestigung
  1. Leistungswiderstände: Aluminiumgehäuse, NHS CAT-C339-H85913C
active
  • Widerstandstyp Leistungswiderstand
  • Elementtyp Spulenwiderstand
  • Anzahl der Widerstände 1
  • Toleranz für passive Komponenten 5
  • Widerstandsklasse Bis zu 1kΩ
  • Widerstandswert 1
  • Nennleistung 50
  • Nennspannung 1250 V DC
  • Anzahl der Anschlüsse 2
  • Widerstand zur Chassis-Montage – Abschlusstyp Lötfahne
  • Widerstand zur Chassis-Montage – Montageausführung Chassis-Montage
  • Abmessungen der passiven Komponenten 122 x 47.5 x 26
  • Temperaturkoeffizient ±50
  • Verpackungsmethode Einzelausführung – Einsatz
CAT-P851-T1B Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 40 Amp, monostabil CAT-P851-T1B
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Anschluss Ausgangsseitig AC / Wechselstrom
  • Gehäusetyp Abgedichtet
  • Ausgangsumschaltung Zufällig
  • Spulenstrom .014
  • Kontaktausschaltstrom 40
  • Magnetsystem Monostabil, AC
  • Spulennennleistung DC 1700
  • Spulenwiderstand 9.1
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 12
  • Spulennennspannung 12
  • Kontaktumschaltlast (min.) 500mA @ 12V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 600
  • Kontaktnennspannung 277
  • Ausgangsstrom (min.) .5
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 8
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1500
  • Ausgangsnennstrom 0 – 3
  • Ausgangsnennspannung (AC-Relais) 0 – 277
  • Ausgangsspannung (max.) 600
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 0 – 4000
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 40
  • Kontakteinschaltstrom 40
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1500
  • Antriebssystem AC
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Eingangsspannung 0 – 120
  • Isolationskriechstromklasse 8 – 9.5
  • Spulennennleistung 4
  • Ausgangsnennstrom 0 – 3
  • Verpackungsausführung Leiterplatten-Befestigung
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 8.000 V zwischen Kontakten & Spule
  • Gewicht des Produkts 86
  • Kontaktanordnung 2 Form A (NO)
  • Stromklasse 30 – 50
  • Kontaktnennstrom (max.) 20
  • Kontaktmaterial AgCdO
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Lötverfahren PCB-THR
  • Schalteranordnung (2) x 1 Form C
  • Art des Relaisanschlusses Leiterplattenanschlüsse
  • Art der Relaismontage Flansch-Befestigung
  • Höhe des Produkts 30.73
  • Länge des Produkts 52.32
  • Breite des Produkts 34.54
  • Isolationsabstandsklasse 8 – 9.5
  • Höhenklasse (mechanisch) 30 – 40
  • Längenklasse (mechanisch) 50 – 60
  • Breitenklasse (mechanisch) 30 – 40
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 8
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Bündel
CAT-F839-C76264050 FPC-Steckverbinder  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. FPC-Steckverbinder
  1. FPC-Steckverbinder, .5 mm CAT-F839-C76264050
active
  • Produkttyp des Steckverbinders Steckverbindersatz
  • PCB-Steckverbindermontagetyp Buchse für die Leiterplattenmontage
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • Einsetzkraft-Typ Nicht-ZIF
  • FPC-Aktuatortyp Stopferbetätiger (Kolbenausführung)
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Flexible Leiterplattenbahn (Flexible Printed Circuit, FPC)
  • Zeilenanzahl 1
  • Kompatibel mit Leitungs- und Kabeltyp Flexibles Flachkabel
  • Anzahl von Positionen 4
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Operating Voltage 50
  • Operating Voltage 50
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Gold
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Kontaktform Einzelstrahl
  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Steckbereichs des Kontakts .007
  • Kontakttyp Stecksockel
  • Dicke des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte .025
  • Kontaktsteckposition Boden
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Blattvergoldet
  • Kontaktnennstrom (max.) .5
  • Kontaktaufbau Versetzt Typ A
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Gegensteckführung Mit
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Gehäusefarbe Naturbelassen
  • Gehäusematerial Flüssigkristallpolymer (Liquid Crystal Polymer, LCP)
  • Raster .5
  • Leiterplattendicke (empfohlen) .15
  • Steckverbinderhöhe 1
  • Steckverbinderbreite 3.8
  • Geeignet für Dicke des flexiblen Kabels .3
  • Steckverbinderlänge 10.2
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 125
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Ohne
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Band
  • Verpackungsmenge 1000
CAT-SCH691-R997 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. Leiterplatten-Leistungsrelais: 12-16 Amp, monostabil CAT-SCH691-R997
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 12
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 300 – 400
  • Spulennennleistung DC 400
  • Spulenwiderstand 47
  • Spulenklassifizierung UL-Spulenisolation Klasse F
  • Spulennennspannung 5
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 12V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Kontaktnennspannung 250
  • Kontaktnennspannung 250
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 10
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 4000 – 5000
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 5000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 16
  • Kontakteinschaltstrom 30
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Isolationskriechstromklasse 8
  • Isolationssonderfunktionen Nachverfolgungsindex von Relaisunterteil PTI250
  • Gewicht des Produkts 10
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 10 – 20
  • Kontaktnennstrom (max.) 12
  • Kontaktmaterial AgNi90/10
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren Löten
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 15.7
  • Länge des Produkts 29
  • Breite des Produkts 12.7
  • Isolationsabstandsklasse 8
  • Höhenklasse (mechanisch) 15 – 16
  • Längenklasse (mechanisch) 25 – 30
  • Breitenklasse (mechanisch) 12 – 16
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 10
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Verpackungsmethode Box & Carton
CAT-979-PARES1274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Plug Assembly: Eurostyle, Right Angle, Shell Size 1, 2.74mm CAT-979-PARES1274
active
  • Außengehäusetyp Vollständiges Metallaußengehäuse
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Kabel-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 1
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Erdungskerben Mit
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Stellfläche 9.43
  • Erdungsbänder Mit
  • Anzahl von Positionen 9
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Europa-Ausführung
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Gray
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktform Rund
  • Kontaktnennstrom (max.) 2.2
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Mit
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Befestigungsclip
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde, 4-40 UNC
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Montagebohrungsdurchmesser 3
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Grau
  • Gehäusematerial PBTP GF
  • Row-to-Row Spacing 2.84
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.57
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 125
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 100
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Installationshöhe 3.6
CAT-AX41-P1A Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM P2 STANDARD CAT-AX41-P1A
active
  • Relaistyp P2-Relais V23079
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung P2-Relais V23079
  • Spulenklassifizierung Umspritzte Spule
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ .2V
  • Kontaktausschaltstrom 2
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 70
  • Signalrelais – Spulennennspannung 2
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Bistabil, 1 Spule
  • Spulenwiderstand 4114
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 140
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 1000
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1500
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt und Spule 2.5
  • Spulentyp Bistabil, 2 Spulen
  • Kontaktgrenzdauerstrom 2
  • Kontakteinschaltstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1000 V – 1500 VA
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 2
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 1000
  • Spulennennleistungs-Klasse 100 – 150 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.04 @ 100MHz
  • Isolationskriechstromklasse 1.5 – 3
  • Antriebssystem DC
  • Isolation (HF-Parameter) -13.7dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 2.8
  • Isolationssonderfunktionen Ursprüngliche Stehstoßspannung von 2.500 V zwischen Kontakten & Spule
  • Signalrelais – Kontakttyp Leiterplatte-SMT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom .2
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form A (NO)
  • Kontaktmaterial AgNi+Au
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 0 – 2 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Kontaktsonderfunktionen Doppel-/Zwillingskontakte
  • Verbindungstyp Oberflächenmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Isolationsabstandsklasse 0 – 2.5
  • Breite 7.2
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Länge 14.5
  • Höhe 10.4
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt und Spule 1.3
  • Breitenklasse (mechanisch) 6 – 8 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 14 – 16 mm
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Hoch dielektrisch
  • Verpackungsmethode Box & Carton
  • Zusätzliche Funktionen Lange Anschlüsse
CAT-025-DPAVS2274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Plug Assembly: Standard, Vertical, Shell Size 2, 2.74mm CAT-025-DPAVS2274
active
  • Außengehäusetyp Metallaußengehäuse vorn
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 2
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Geerdet Nein
  • Erdungskerben Ohne
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Abgeschirmt Nein
  • Erdungsbänder Ohne
  • Anzahl von Positionen 15
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Hoch
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Black
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Blattvergoldet
  • Kontaktform Quadratisch
  • Kontaktnennstrom (max.) 1.5
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Ohne
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage 4-40 Arretiereinsatz
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde, 4-40 UNC
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Material des Befestigungsclips Phosphorbronze
  • Montagebohrungsdurchmesser 5
  • Beschichtungsmaterial des Befestigungsclips Zinn
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gehäusematerial Mit Glas gefülltes Polyester
  • Row-to-Row Spacing 2.84
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 105
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 45
  • Verpackungsmethode Einsatz
CAT-AX41-D1B Signalrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Signalrelais
  1. AXICOM D2N-EMPFINDLICH CAT-AX41-D1B
active
  • Relaistyp D2n-Relais V23105
  • Produkttyp Relais
  • Relaisausführung D2n-Relais
  • Kontaktumschaltlast (min.) 10mA @ .2V
  • Kontaktausschaltstrom 3
  • Kontaktnennspannung 220
  • Kontaktnennspannung 250
  • Signalrelais – Spulennennleistung (DC) 400
  • Signalrelais – Spulennennspannung 5
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 220
  • Signalrelais – Kontaktschaltspannung (max.) 250
  • Signalrelais – Spulenmagnetsystem Monostabil, DC
  • Spulenwiderstand 36
  • Anfangsisolierwiderstand 1000
  • Stromverbrauch 400
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen benachbarten Kontakten 750
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Kontakten und Spule 1050
  • Spulentyp Monostabil
  • Kontaktgrenzdauerstrom 3
  • Kontakteinschaltstrom 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 1000 V – 1500 VA
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Spulennennleistungs-Klasse 600 – 800 mW
  • Spannungs-Stehwellenverhältnis (HF-Parameter) 1.04 @ 100MHz
  • Antriebssystem AC/DC
  • Isolation (HF-Parameter) -20.7dB @ 900MHz
  • Einfügedämpfung (HF-Parameter) -.02dB @ 100MHz
  • Gewicht 6
  • Isolationssonderfunktionen 1500V Initial Surge Withstand Voltage between Contacts & Coil
  • Signalrelais – Kontakttyp PCB-THT
  • Signalrelais – Kontaktnennstrom 3
  • Signalrelais – Kontaktanordnung 2 Form C (CO)
  • Kontaktnummern der Pole 2
  • Kontaktstromklasse 2 – 5 A
  • Kontaktbeschichtungsmaterial Gold
  • Verbindungstyp Durchsteckmontage
  • Signalrelais – Befestigungstyp Leiterplatte
  • Breite 10
  • Höhenklasse (mechanisch) 10 – 11 mm
  • Länge 20.2
  • Höhe 11
  • Breitenklasse (mechanisch) 8 – 10 mm
  • Längenklasse (mechanisch) 20 – 25 mm
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 85
  • Umgebungstemperatur (max.) 85
  • Umgebungstemperaturklasse 70 – 85°C
  • Leistungstyp Standard
  • Verpackungsmethode Karton & Schlauch
CAT-025-DPAVS3274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Plug Assembly: Vertical, Shell Size 3, 2.74mm CAT-025-DPAVS3274
active
  • Außengehäusetyp Metallaußengehäuse vorn
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 3
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Geerdet Nein
  • Erdungskerben Ohne
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Abgeschirmt Nein
  • Erdungsbänder Ohne
  • Anzahl von Positionen 25
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Hoch
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Black
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Kupfer
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Blattvergoldet
  • Kontaktform Quadratisch
  • Kontaktnennstrom (max.) 1.5
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Ohne
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage 4-40 Arretiereinsatz
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung 4-40-Schraubsicherung
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Material des Befestigungsclips Phosphorbronze
  • Montagebohrungsdurchmesser 5
  • Beschichtungsmaterial des Befestigungsclips Zinn
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gehäusematerial Mit Glas gefülltes Polyester
  • Row-to-Row Spacing 1.98
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 105
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 30
  • Verpackungsmethode Einsatz
CAT-023-DRARS1274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Receptacle Assembly: Right Angle, Shell Size 1, 2.74mm CAT-023-DRARS1274
active
  • Außengehäusetyp Metallaußengehäuse vorn
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Buchse
  • Steckverbindersystem Draht-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 1
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Erdungskerben Ohne
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Stellfläche 10.31
  • Erdungsbänder Mit
  • Anzahl von Positionen 9
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Standard
  • Pfostengröße .7
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Black
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Blattvergoldet
  • Kontaktform Quadratisch
  • Kontaktnennstrom (max.) 1.2
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .76
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Ohne
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Befestigungsclip
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung 4-40-Schraubsicherung
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Material des Befestigungsclips Phosphorbronze
  • Beschichtungsmaterial des Befestigungsclips Zinn
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde
  • Gegensteckführung Mit
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gehäusematerial Polyester GF
  • Row-to-Row Spacing 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.57
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 105
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 55
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Installationshöhe 7.3
CAT-OE4-OJ1 Lastrelais  1
PRODUCT
  1. Relais, Schütze und Schalter
  2. Lastrelais
  1. STD OEG Miniatur-Leiterplatten-OJ/OJE-Leistungsrelais CAT-OE4-OJ1
active
  • Lastrelaistyp Standard
  • Kontaktausschaltstrom 10
  • Magnetsystem Monostabil, DC
  • Spulennennleistungs-Klasse 150 – 200
  • Spulennennleistung DC 200
  • Spulenwiderstand 20
  • Spulenklassifizierung Empfindliche Version
  • Spulennennspannung 3
  • Kontaktumschaltlast (min.) 100mA @ 5V
  • Kontaktschaltspannung (max.) 277
  • Kontaktschaltspannung (max.) 30
  • Kontaktnennspannung 250
  • Kontaktnennspannung 30
  • Isolationskriechstrom zwischen Kontakt & Spule 9.4
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen Spule/Kontaktklasse 3500 – 4000
  • Spannungsfestigkeit zwischen Kontakten & Spule 4000
  • Kontaktgrenzdauerstrom 3
  • Kontakteinschaltstrom 3
  • Kontaktgrenzkurzzeitstrom 3
  • Ursprüngliche dielektrische Isolation zwischen offenen Kontakten 750
  • Isolationskriechstromklasse 5.5 – 8
  • Isolationssonderfunktionen Nachverfolgungsindex von Relaisunterteil PTI250
  • Gewicht des Produkts 9
  • Kontaktanordnung 1 Form A (NO)
  • Stromklasse 2 – 5
  • Kontaktnennstrom (max.) 3
  • Kontaktmaterial Ag
  • Kontaktnummern der Pole 1
  • Lötverfahren PCB-THT
  • Art des Relaisanschlusses Durchsteckmontage
  • Art der Relaismontage Leiterplatte
  • Höhe des Produkts 14.7
  • Länge des Produkts 18.2
  • Breite des Produkts 10.2
  • Isolationsabstandsklasse 2.5 – 4
  • Höhenklasse (mechanisch) 14 – 15
  • Längenklasse (mechanisch) 16 – 20
  • Breitenklasse (mechanisch) 10 – 12
  • Isolationsspiel zwischen Kontakt & Spule 7.7
  • Umgebungstemperaturklasse 85 – 105
  • Umgebungstemperatur (max.) 90
  • Verpackungsmethode Box
CAT-023-DPARS2274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Plug Assembly: Standard, Right Angle, Shell Size 2, 2.74mm CAT-023-DPARS2274
active
  • Außengehäusetyp Metallaußengehäuse vorn
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Kabel-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 2
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Geerdet Ja
  • Erdungskerben Mit
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Stellfläche 10.3
  • Erdungsbänder Mit
  • Anzahl von Positionen 15
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Standard
  • Pfostengröße .7
  • Einsatzmaterial Stahl
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Black
  • Kontaktmaterial Messing
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Blattvergoldet
  • Kontaktform Quadratisch
  • Kontaktnennstrom (max.) 2.7
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Ohne
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Befestigungsclip
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde, 4-40 UNC
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Material des Befestigungsclips Phosphorbronze
  • Montagebohrungsdurchmesser 3.1
  • Beschichtungsmaterial des Befestigungsclips Zinn
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Schwarz
  • Gehäusematerial Polyester GF
  • Row-to-Row Spacing 2.54
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.57
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 105
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 55
  • Verpackungsmethode Einsatz
  • Installationshöhe 7.3
CAT-979-PARES2274 D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte  1
PRODUCT
  1. Steckverbinder
  2. D-Sub-Steckverbinder für die Leiterplatte
  1. D-Sub Plug Assembly: Eurostyle, Right Angle, Shell Size 2, 2.74mm CAT-979-PARES2274
active
  • Außengehäusetyp Vollständiges Metallaußengehäuse
  • Steckverbinder- und Gehäusetyp Stecker
  • Steckverbindersystem Kabel-an-Leiterplatte
  • D-Sub-Außengehäusegröße 2
  • Abdichtbar Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Erdungskerben Ohne
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Stellfläche 9.43
  • Erdungsbänder Ohne
  • Anzahl von Positionen 15
  • Zeilenanzahl 2
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Rechter Winkel
  • Vorbestückt Ja
  • Leistungsstufe Ebene 2
  • Profil des Steckverbinders Europa-Ausführung
  • Außengehäusematerial Stahl
  • Kunststoff Nein
  • Material der Außengehäusebeschichtung Zinn
  • Farbe Gray
  • Kontaktmaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs der Leiterplatte Zinn
  • Unterbeschichtungsmaterial des Kontakts Nickel
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Gold
  • Kontaktform Rund
  • Kontaktnennstrom (max.) 2.2
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Durchsteckmontage - Löten
  • Erdungsklemmen Ohne
  • Anschlussstiftlänge 3.2
  • Panelmontagevorrichtung Mit
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Mit
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Befestigungsclip
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Einsatz mit Gewinde, 4-40 UNC
  • Art der Steckverbindermontage Leiterplattenmontage
  • Montagebohrungsdurchmesser 3.1
  • Raster 2.74
  • Gehäusefarbe Grau
  • Gehäusematerial Thermoplast-PBTP
  • Row-to-Row Spacing 2.84
  • Leiterplattendicke (empfohlen) 1.6
  • Betriebstemperaturbereich -55 – 125
  • Stromkreis Anwendung Signal
  • Zugelassene Standards DIN 41652
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmenge 100
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Installationshöhe 3.6