Geschichte
HLKK/Gebäudeausrüstung

Anwendung

Sensoren für HLKK-Anlagen und Gebäudeausrüstung

Sensoren von TE Connectivity (TE) spielen eine wesentliche Rolle bei der Regulierung von HLKK-Anlagen. Laden Sie unseren Lösungsleitfaden herunter, um mehr zu erfahren.

Unsere Innenräume können immer bequemer und effizienter instand gehalten werden, da Heizungs?, Lüftungs? und Klimatechniksysteme durch immer mehr innovative Technologien und Sensornetzwerke geregelt werden.  Sensoren müssen die unterschiedlichsten Anwendungsanforderungen in allen Bereichen der HLKK-Branche erfüllen. Temperatur‑, Feuchtigkeits‑ und Drucksensoren sind die am häufigsten eingesetzten Sensoren für HLK‑ und Gebäudemanagementanwendungen. Temperatursensoren können Umgebungsbedingungen sowie Flüssigkeiten und Gase überwachen, die zum Heizen und Kühlen der Umgebung verwendet werden. Drucksensoren und Druckmessumformer können für einen höheren Wirkungsgrad auf dieselbe Weise betrieben werden.  Feuchtigkeitssensoren können in Luftbefeuchter‑ oder Luftentfeuchtersysteme integriert werden, um den Komfort zu erhöhen. In manchen Fällen werden diese Sensortypen im selben Gerät integriert.  Vom Produktkonzept bis hin zur Fertigung berücksichtigt unser globales Ingenieursnetzwerk anwendungs‑ und kundenspezifische Anforderungen und Standards gleichermaßen. Produktentwicklungszeitpläne können durch Rapid Prototyping eingehalten werden, da TE die Lösungen gemeinsam mit den Kunden entwickelt. Die wichtigsten Produkte:

ASIC-Kompensation-Symbol

ASIC-Kompensation

Symbol für digitalen Ausgang

Digitale Ausgangsoption

Sensortechnologie-Symbol

Einfache und zuverlässige Sensortechnologie

  1. Sensoren in HLKK Anlagen entdecken (Englisch)

Sensoren sind ein wesentlicher Bestandteil der meisten Heizungs‑, Lüftungs‑, Klimatechnik‑ und Kühlsysteme (kurz „HLKK“). Sie helfen nicht nur dabei, ein angenehmes Raumklima zu schaffen, sondern ermöglichen die ordnungsgemäße Funktion von HLKK-Systemen. Sehen Sie sich dieses Webinar an, um zu erfahren, wie Sensoren und HLKK-Systeme sich entwickeln, um den Anforderungen der Branche an eine viel genauere Kontrolle und verbesserte Leistung und Effizienz gerecht zu werden.

Sensoren für HLKK Anlagen

TE entwickelt und fertigt verschiedene Sensoren für Vibrationen, Füllstand, Position und Flüssigkeitseigenschaften. Von der Überwachung von Motorvibrationen bis hin zum Wasserdurchfluss in Kesselsystemen – im TE Portfolio finden Integratoren verschiedene Sensortypen innerhalb eines Systems von einem einzigen Lieferanten. Als globaler Entwickler und Hersteller von Sensoren und sensorbasierten Systemen unterstützt TE Haustechniker bei der Entwicklung und Instrumentierung der Haustechniksysteme. Unsere Sensoren werden auf Grundlage exakter, oftmals kundenspezifischer Spezifikationen entwickelt und gefertigt. Gemeinsam mit unseren Kunden finden wir neue und kreative Wege, aktuelle Herausforderungen zu meistern.

HLKK Anlagen – Anwendungslösungen

  • Alternative Energien und Solar
  • Kesselregelung
  • Gebäude? und Energiemanagement
  • Gewerbliche Kältemaschinen
  • Gewerbliche Küchengeräte
  • Kompressoren und Motoren
  • Containerlagerung
  • Elektronische Expansionsventile
  • Warmluftöfen
  • Wärmepumpen
  • Luftbefeuchter und Luftentfeuchter
  • HLKK-Diagnoseausrüstung
  • Eismaschinen
  • PTACs und kleine Klimasysteme
  • Poolheizung und ?ausstattung
  • Kühlschränke
  • Gekühlte Getränkeautomaten
  • Kühlsteuerung
  • Fußbodenheizung und Eisabschmelzen
  • VAV-Systeme und Belüftungssysteme
  • Boiler
  • Zonensteuerungen
Literatur
HLKK/Gebäudeausrüstung

Anwendung

Sensoren für HLKK-Anlagen und Gebäudeausrüstung

Sensoren von TE Connectivity (TE) spielen eine wesentliche Rolle bei der Regulierung von HLKK-Anlagen. Laden Sie unseren Lösungsleitfaden herunter, um mehr zu erfahren.

Unsere Innenräume können immer bequemer und effizienter instand gehalten werden, da Heizungs?, Lüftungs? und Klimatechniksysteme durch immer mehr innovative Technologien und Sensornetzwerke geregelt werden.  Sensoren müssen die unterschiedlichsten Anwendungsanforderungen in allen Bereichen der HLKK-Branche erfüllen. Temperatur‑, Feuchtigkeits‑ und Drucksensoren sind die am häufigsten eingesetzten Sensoren für HLK‑ und Gebäudemanagementanwendungen. Temperatursensoren können Umgebungsbedingungen sowie Flüssigkeiten und Gase überwachen, die zum Heizen und Kühlen der Umgebung verwendet werden. Drucksensoren und Druckmessumformer können für einen höheren Wirkungsgrad auf dieselbe Weise betrieben werden.  Feuchtigkeitssensoren können in Luftbefeuchter‑ oder Luftentfeuchtersysteme integriert werden, um den Komfort zu erhöhen. In manchen Fällen werden diese Sensortypen im selben Gerät integriert.  Vom Produktkonzept bis hin zur Fertigung berücksichtigt unser globales Ingenieursnetzwerk anwendungs‑ und kundenspezifische Anforderungen und Standards gleichermaßen. Produktentwicklungszeitpläne können durch Rapid Prototyping eingehalten werden, da TE die Lösungen gemeinsam mit den Kunden entwickelt. Die wichtigsten Produkte:

ASIC-Kompensation-Symbol

ASIC-Kompensation

Symbol für digitalen Ausgang

Digitale Ausgangsoption

Sensortechnologie-Symbol

Einfache und zuverlässige Sensortechnologie

  1. Sensoren in HLKK Anlagen entdecken (Englisch)

Sensoren sind ein wesentlicher Bestandteil der meisten Heizungs‑, Lüftungs‑, Klimatechnik‑ und Kühlsysteme (kurz „HLKK“). Sie helfen nicht nur dabei, ein angenehmes Raumklima zu schaffen, sondern ermöglichen die ordnungsgemäße Funktion von HLKK-Systemen. Sehen Sie sich dieses Webinar an, um zu erfahren, wie Sensoren und HLKK-Systeme sich entwickeln, um den Anforderungen der Branche an eine viel genauere Kontrolle und verbesserte Leistung und Effizienz gerecht zu werden.

Sensoren für HLKK Anlagen

TE entwickelt und fertigt verschiedene Sensoren für Vibrationen, Füllstand, Position und Flüssigkeitseigenschaften. Von der Überwachung von Motorvibrationen bis hin zum Wasserdurchfluss in Kesselsystemen – im TE Portfolio finden Integratoren verschiedene Sensortypen innerhalb eines Systems von einem einzigen Lieferanten. Als globaler Entwickler und Hersteller von Sensoren und sensorbasierten Systemen unterstützt TE Haustechniker bei der Entwicklung und Instrumentierung der Haustechniksysteme. Unsere Sensoren werden auf Grundlage exakter, oftmals kundenspezifischer Spezifikationen entwickelt und gefertigt. Gemeinsam mit unseren Kunden finden wir neue und kreative Wege, aktuelle Herausforderungen zu meistern.

HLKK Anlagen – Anwendungslösungen

  • Alternative Energien und Solar
  • Kesselregelung
  • Gebäude? und Energiemanagement
  • Gewerbliche Kältemaschinen
  • Gewerbliche Küchengeräte
  • Kompressoren und Motoren
  • Containerlagerung
  • Elektronische Expansionsventile
  • Warmluftöfen
  • Wärmepumpen
  • Luftbefeuchter und Luftentfeuchter
  • HLKK-Diagnoseausrüstung
  • Eismaschinen
  • PTACs und kleine Klimasysteme
  • Poolheizung und ?ausstattung
  • Kühlschränke
  • Gekühlte Getränkeautomaten
  • Kühlsteuerung
  • Fußbodenheizung und Eisabschmelzen
  • VAV-Systeme und Belüftungssysteme
  • Boiler
  • Zonensteuerungen