Hybrid- und Elektroautomobile für sichere Verbindungen und Leistung.

Anwendung

Zuverlässige Übertragung und Verteilung

Die sichere Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Hochspannung erfordert fortschrittliche Zelle-auf-Zelle-, Modul-auf-Modul-, Batterie-auf-Fahrzeug-Lösungen.

Hochleistungstechnologien erfordern sichere Hochspannungsverbindungen. Es ist jedoch mehr als ein größerer Akku nötig, um über einen längeren Zeitraum durchgehend ausreichende Leistung für den Betrieb eines Hybrid-Elektroautos bereitzustellen. Da jede Technologie in einem Hybridautomobil die allgemeine Leistung potenziell beeinträchtigen kann und das Gewicht des Hybridantriebs das Gesamtgewicht des Fahrzeugs gegenüber herkömmlichen Automobilen erheblich vergrößert, muss die Energie auf eine Weise reibungslos verteilt werden, die auch die Lebensdauer des Akkus erhöht. Mit Steckverbindern, Kabeln und Kabelbäumen, die speziell für Zelle-auf-Zelle-, Modul-auf-Modul- und Batterie-auf-Fahrzeug-Verbindungen entwickelt wurden, erzielt das Fahrzeug die Ergebnisse in puncto Leistungsgewicht, Ladezeit und Gesamtreichweite, die für ein angenehmes Fahrgefühl erforderlich sind.

Hybrid- und Elektroautomobile für sichere Verbindungen und Leistung.

Anwendung

Zuverlässige Übertragung und Verteilung

Die sichere Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Hochspannung erfordert fortschrittliche Zelle-auf-Zelle-, Modul-auf-Modul-, Batterie-auf-Fahrzeug-Lösungen.

Hochleistungstechnologien erfordern sichere Hochspannungsverbindungen. Es ist jedoch mehr als ein größerer Akku nötig, um über einen längeren Zeitraum durchgehend ausreichende Leistung für den Betrieb eines Hybrid-Elektroautos bereitzustellen. Da jede Technologie in einem Hybridautomobil die allgemeine Leistung potenziell beeinträchtigen kann und das Gewicht des Hybridantriebs das Gesamtgewicht des Fahrzeugs gegenüber herkömmlichen Automobilen erheblich vergrößert, muss die Energie auf eine Weise reibungslos verteilt werden, die auch die Lebensdauer des Akkus erhöht. Mit Steckverbindern, Kabeln und Kabelbäumen, die speziell für Zelle-auf-Zelle-, Modul-auf-Modul- und Batterie-auf-Fahrzeug-Verbindungen entwickelt wurden, erzielt das Fahrzeug die Ergebnisse in puncto Leistungsgewicht, Ladezeit und Gesamtreichweite, die für ein angenehmes Fahrgefühl erforderlich sind.