Neues Produkt: Raychem CANbus-Kabel

CANbus

CANbus-Kabel von TE

sind für Geschwindigkeiten bis zu 1 MB/s ausgelegt. Wir bieten gemäß den J1939-Anforderungen entwickelte Kabel für J1939-11 und -15 für militärische Bodenfahrzeuge an. Neben den J1939-CANbus-Kabeln bieten wir auch Ausführungen an, die für Marine- sowie Luft- und Raumfahrtanwendungen ausgelegt sind. Unsere robusten Konstruktionen liefern Kunden eine Lösung für die rauesten Umgebungsbedingungen.

March 12, 2019

TE Connectivity (TE), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Verbindungstechnik und Sensoren, hat sein Portfolio der Raychem CANbus-Kabel (Controller Area Network) vorgestellt. Mit Varianten, die für verschiedene rauen Umgebungen ausgelegt sind, können diese robusten Hochgeschwindigkeitskupferkabel Daten mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 MB/s übertragen.

 

Die Hochleistungs-120-Ohm-Twisted Pair-Kabel sind in Bauformen erhältlich, die den Anforderungen von SAE J1939 und SAE J1939-11 und -15 für den Einsatz in militärischen Bodenfahrzeugen entsprechen. Mit Betriebstemperaturen von –65 °C bis 200 °C (je nach Bauform) sind die TE Raychem CANBus-Kabel auch in Ausführungen für den Einsatz in Marine- sowie Luft- und Raumfahrtanwendungen erhältlich.

 

„Wir haben nicht nur ein Kabel entwickelt, das im Vergleich zu bandumwickelten Kabeln leichter zu terminieren ist, sondern wir bieten statt einer Einheitslösung ein umfassendes Materialangebot“, so Lynden Bajus, Product Manager der Abteilung Aerospace, Defense and Marine von TE. „Wir verfügen über ein vielfältiges Materialangebot und können so eine Lösung finden, die den Anforderungen und Umgebungsbedingungen der Branche gerecht wird.“

 

Die Raychem CANbus-Kabel von TE können unter anderem in militärischen Bodensystemen, Flugsteuerungen, Bordküchen sowie in Anwendungen der militärischen und zivilen Luft-und Raumfahrt eingesetzt werden. Kundenspezifische Kabel sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar.

 

Über TE

TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 14 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Entwicklungsingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS.

Erfahren Sie mehr.