TE-News: SOLARLOK SLK 2.0 DC-Steck- und Muffenanschlüsse

Sorgen Sie mit den SOLARLOK SLK 2.0 DC-Steck- und Muffenanschlüssen von TE Connectivity für weniger Montageschritte in Solarparks

Veröffentlicht

05/17/21

Medienanfragen

Samantha Bulmer

TE Connectivity

+49 17 32 70 32 92

samantha.bulmer@te.com

 

Ottobrunn, Deutschland

17. Mai 2021

Sorgen Sie mit den SOLARLOK SLK 2.0 DC-Steck- und Muffenanschlüssen von TE Connectivity für weniger Montageschritte in Solarparks 

 

Das All-in-One-Produkt ermöglicht einen schnellen, zuverlässigen Photovoltaik-Kabelanschluss an das Solarmodul

 

Ein neuer Steck- und Muffenanschluss von TE Connectivity (TE), einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Verbindungstechnik und Sensoren, der zur Verbesserung der Effizienz und Rentabilität von Solarparks beiträgt. Die wachsende Nachfrage nach Solarstrom sorgt dafür, dass auch der Bedarf an robusteren Systemen steigt, die mehr Leistung und einen höheren Wirkungsgrad liefern. Mit zunehmender Systemgröße steigt auch die Komplexität und damit die Kosten für Montage, Betrieb und Wartung. Der Solarenergiemarkt benötigt kostengünstige und zuverlässige Verbindungen, die schnell, einfach und präzise montiert werden können.

 

Mit den SOLARLOK SLK 2.0 DC-Steck- und Muffenanschlüssen ist jetzt eine Montagezeit von 30 Sekunden für ein gestecktes Paar möglich. Die Produktpalette ist im Vergleich zu marktüblichen PV-Anschlüssen mit mehreren Komponenten und Crimpkontakten 80 % schneller zu montieren. Der SOLARLOK SLK 2.0 verbindet das PV-Kabel mit dem Solarmodul in Feldanlagen mit erweiterten Spannungswerten von 1500V TÜV/IEC und UL. Das Design integriert die Schneidklemm-Technik-Kontakttechnologie (Insulation Displacement Contact, IPC), wodurch das Abisolieren von Kabeln entfällt und mögliche Schäden am Kabel vermieden werden. Das einteilige Produkt ermöglicht weniger Montageschritte und erfordert keine Spezialwerkzeuge, was zu einer zuverlässigen Produktleistung und reduzierten Arbeits- und Wartungskosten führt.

 

Diese neuen Produkte sind nach IEC 62852 (TÜV) und UL 6703 zugelassen und verfügen über eine Gelfüllung, die einen Schutz gegen das Eindringen von Wasser nach IPx8 gewährleistet. Sie sind resistent gegen Untertauchen in Wasser bis zu einer maximalen Tiefe von 1 m für bis zu 24 Stunden.

 

  • Die SLK 2.0 Steckanschlüsse sind mit der SOLARLOK 1500V PV4-S Schnittstelle ausgestattet, um die neuesten Anforderungen der Photovoltaik zu erfüllen. Sie sind sowohl in Stecker- als auch in Buchsen-Ausführungen erhältlich und können mit den SOLARLOK PV4-S und PV4-PM DC Anschlüssen verbunden werden. Sie haben einen großen Einsatzbereich, sodass ein Anschluss für Leiter von 2,5 bis 6 mm² (10 bis 14 AWG) passt.

 

  • Die SLK 2.0 Muffen werden in einem Stück geliefert, wodurch das Risiko von unvollständigen Anschlüssen verringert wird. Dies beschleunigt den Endverschlussprozess durch den Einsatz loser Komponenten und das Wegfallen spezifischen Werkzeugs. Sie eignen sich besonders für Reparaturen – zum schnellen und einfachen Verlängern von Kabeln oder als Lösung für Kabel, die von Tieren angegriffen wurden oder Probleme mit der mechanischen Isolation haben. Die SLK 2.0 Muffen sind außerdem mit einer Zinkenfunktion ausgestattet, die es ermöglicht, dass sie nebeneinander gestapelt werden.

 

„Unsere neuen SOLARLOK SLK 2.0 DC-Steck- und Muffenanschlüsse werden eine bahnbrechende Rolle für die Branche spielen. Die integrierte IDC-Technologie macht das Abisolieren von Kabeln überflüssig. So kann der Monteur einfach das Kabel einstecken und den Druckknopf zum Abschluss einrasten lassen kann. Das erhöht die Geschwindigkeit, die Effizienz und die Lebensdauer der Verbindung“, sagt TE Produktmanager Frank Rosenkranz. 

Über TE

TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft ermöglicht. Unser breites Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit mehr als 85.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr auf www.te.com und auf LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter.

Erfahren Sie mehr.