Data & Devices erhält für den Sockel LGA 3647 den renommierten EEPW Editors’ Choice Award

Innovatives zweiteiliges Design

Electronics Engineering & Product World

Nach einem intensiven fünfmonatigen Wettbewerb gegen 74 andere große Elektronikanbieter wurde der LGA 3647 Sockel von TE bei den EEPW (Electronic Engineering & Product World) Editors' Choice Awards 2016 als Best Passive Component ausgezeichnet – dank der Stimmen von über 2.000 Branchenexperten. Diese Auszeichnung ist eine wichtige Anerkennung für die Forschungs- und Entwicklungsleistung, die Innovation und das Engagement von TE bei der Entwicklung von Prozessorsockeln der nächsten Generation.

Mit den 2001 ins Leben gerufenen EEPW Editors' Choice Awards werden jährlich die besten Elektronikprodukte und -anwendungen ausgezeichnet. Die von IDG und dem Information Institute unter der Schirmherrschaft der staatlichen Wissenschafts- und Technologiekommission Chinas herausgegebene EEPW ist unter Branchenexperten äußerst angesehen und verfügt über einen enormen Einfluss.

Der preisgekrönte Sockel LGA 3647 von TE ist der erste LGA (Land Grid Array)-Sockel für die neuesten Intel CPU-Prozessoren mit einem innovativen zweiteiligen Design. Er verhindert Verformungen und bietet somit eine höhere Verbindungszuverlässigkeit.

 

Jaren May, Global Product Manager für Sockel, Data and Devices (D&D) weiß diese angesehene Auszeichnung sehr zu schätzen: „Dieser Award ist für uns alle eine große Ehre. Ich sehe ihn als Bestätigung für unsere Anstrengungen, durch die wir uns vor so vielen führenden Unternehmen platzieren konnten. Ich bin sehr stolz auf mein gesamtes Team. Mit der Umsetzung unserer Sockelstrategie sind wir in der Lage, branchenführende Technologien zu entwickeln. Die Anerkennung unserer Kunden und Partner zeigt, dass unsere Teams hervorragende Arbeit geleistet haben.“

Marshall Chen, Director of Engineering, D&D fügt hinzu: „Dieser Erfolg beweist, dass wir mit unserer Technik in Sachen Datenaustausch branchenweit führend sind. Er verdeutlicht das Innovationsniveau, auf dem unsere Entwicklungsingenieure und alle anderen Beteiligten arbeiten. Zu erwähnen sind da auch die Produktmanager, die Systemarchitekturteams sowie die Entwicklungsteams für Prozesse und Tooling, die gemeinsam für innovative Technologien und einen außergewöhnlichen Kundenservice sorgen.“

„Dieser Erfolg beweist, dass wir mit unserer Technik in Sachen Datenaustausch branchenweit führend sind.“
Marshall Chen

Herzlichen Glückwunsch an alle, die an diesem außerordentlichen Erfolg beteiligt waren! Das D&D-Team möchte die Arbeit folgender Mitarbeiter besonders würdigen:

  • Produktmanagement: Jaren May, Ellen Liang
  • Entwicklung: Hiroshi Shirai, Corel Wang, Hidenori Taguchi, Simon Li, Takeshi Nakashima, Bill Lv, Yosuke Sekiba, Jeff Wang, Shinichi Hashimoto, Naoki Hashimoto, Kim Jin
  • Betriebsmanagement: Xuqing Gao, Peng Jing, Takanori Masubuchi, Zhenguo Yao, Liu Jiangang (E2E), Zhong Weisong, Zhang Guangxing, Cui Jinbao, Zheng Xiaoyong, Zhang Jialin, Pauline Pang
  • Marketing: Lina Li