Produkte (763) Übersicht
Verdrilltes Kabelpaar

Verdrilltes Kabelpaar

Das Angebot von TE umfasst Twisted-Pair-Kabel der Kategorien 5e, 6 und 6a sowie InfiniTwist-Hochgeschwindigkeits-Twisted-Pair-Kabel von Madison Cable.

Verkabelung mit verdrilltem Hochgeschwindigkeitskabel

Madison Cable InfiniTwist

Unsere im Rahmen der Madison Cable-Produktfamilie hergestellten InfiniTwist-Produkte erlauben einen kleinen Biegeradius für ein verbessertes Kabelmanagement beim Einsatz in Systemen mit hoher Dichte. Die Ausführung als verdrilltes Paar reduziert durch die Begrenzung des Kolbeneffektes Probleme an den Anschlusspunkten. Die Kräfteverteilung in den Kabeln ist gleichmäßiger, was die mechanische Zuverlässigkeit gegenüber Parallelkabelpaaren erhöht. InfiniTwist-Kabel eignen sich hervorragend für Bereiche, in denen es auf Flexibilität, Biegefestigkeit und Biegeradius ankommt.

InfiniTwist-Kabel

Geschwindigkeiten bis zu 16 Gbit/s und mehr

Tiefenanalyse: InfiniTwist

Die Hochgeschwindigkeitskabel der InfiniTwist-Familie sind so konzipiert, dass sie Parallelkabelpaare hinsichtlich Biegeradius, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Zeitverzug und Modenkonversion (SCD21) übertreffen. Der Einsatz eines geschirmten verdrillten Paares der InfiniTwist-Produktpalette ermöglicht einen geringeren Biegeradius und somit ein verbessertes Kabelmanagement in Systemen mit hoher Dichte. Die Ausführung als verdrilltes Paar reduziert durch die Begrenzung des Kolbeneffektes Probleme an den Anschlusspunkten. Die Kräfteverteilung in den Kabeln ist gleichmäßiger, was die mechanische Zuverlässigkeit gegenüber gängigen Parallelkabelpaaren erhöht.


Die Produkte der InfiniTwist-Familie sind in den Leitergrößen 34 bis 24 AWG mit 1 bis 36 Drahtpaaren erhältlich. Die Kabel werden mit Impedanzen von 85 und 100 Ohm gefertigt und unterstützen Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 16 Gbit/s und mehr. Diese Leistungsfähigkeit ermöglicht den Einsatz mit InfiniBand SDR, DDR, QDR und FDR – 1X, 4X und 12X, 10G/40G/100G-Ethernet (1X, 4X und 10X), SAS 6 und 12 Gbit/s, SFP+, QSFP+, CXP, CR4, CR10, 16-Gbit/s-Glasfaserkanal und weiteren kundenspezifischen Anwendungen.

  • Kabeltypen von 1 bis 36+ Paaren, 1X, 2X, 4X, 8X und 12X
  • In den Leitergrößen 32, 30, 28, 26 und 24 AWG erhältlich
  • Impedanzen von 85 - 100 Ohm erhältlich
  • Unterstützte Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 16 Gbit/s und mehr

16+

Übertragungsgeschwindigkeiten im Gbit/s-Bereich möglich mit Impedanzen zwischen 85 und 100 Ohm

RoHS

Konforme Produkte mit Optionen, die regionale Anforderungen erfüllen

2012

EDN China Innovation Award für unsere InfiniTwist-Hochgeschwindigkeitskabel von Madison Cable

Eigenschaften der Verkabelung mit verdrilltem Paar

Erhöhte Flexibilität und verbessertes Design
  • Versilberte Leiter für hervorragende Signalintegrität
  • Schaum-Primärisolation mit gleichmäßiger kleiner Zellstruktur für herausragende Leistung
  • Ausführungen für geringe Rauchentwicklung und ohne Halogen (LSZH) erhältlich
  • Engerer Biegeradius als bei Parallelkabelpaaren (Biegeradius entspricht dem <2,5fachen des Kabeldurchmessers; ermittelt gemäß Biegezyklus-Testverfahren für Mehrleiterkabel SFF 8417
  • Erhöhte Flexibilität durch verdrilltes Paar
  • Verbesserte mechanische Zuverlässigkeit gegenüber Parallelpaar
  • Praktisch kein Kolbeneffekt, wie er bei Parallelpaaren auftritt
  • In den Leitergrößen 32, 30, 28, 26 und 24 AWG erhältlich
  • Kabeltypen von 1 bis 36+ Paaren, 1X, 2X, 4X, 8X und 12X

TIA/EIA- und ISO-Spezifikationen

Unsere Produkte mit verdrilltem Kabelpaar erfüllen sämtliche TIA/EIA- und ISO-Spezifikationen, häufig werden die Anforderungen sogar übererfüllt. Zur Sicherheit aufgeführt (CMR/MCP), diese Produkte sind in den Leistungskategorien 5, 5e und 6 erhältlich.

InfiniTwist, Madison Cable und TurboTwin sind Warenzeichen.

Literatur
Verdrilltes Kabelpaar

Verdrilltes Kabelpaar

Das Angebot von TE umfasst Twisted-Pair-Kabel der Kategorien 5e, 6 und 6a sowie InfiniTwist-Hochgeschwindigkeits-Twisted-Pair-Kabel von Madison Cable.

Verkabelung mit verdrilltem Hochgeschwindigkeitskabel

Madison Cable InfiniTwist

Unsere im Rahmen der Madison Cable-Produktfamilie hergestellten InfiniTwist-Produkte erlauben einen kleinen Biegeradius für ein verbessertes Kabelmanagement beim Einsatz in Systemen mit hoher Dichte. Die Ausführung als verdrilltes Paar reduziert durch die Begrenzung des Kolbeneffektes Probleme an den Anschlusspunkten. Die Kräfteverteilung in den Kabeln ist gleichmäßiger, was die mechanische Zuverlässigkeit gegenüber Parallelkabelpaaren erhöht. InfiniTwist-Kabel eignen sich hervorragend für Bereiche, in denen es auf Flexibilität, Biegefestigkeit und Biegeradius ankommt.

InfiniTwist-Kabel

Geschwindigkeiten bis zu 16 Gbit/s und mehr

Tiefenanalyse: InfiniTwist

Die Hochgeschwindigkeitskabel der InfiniTwist-Familie sind so konzipiert, dass sie Parallelkabelpaare hinsichtlich Biegeradius, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Zeitverzug und Modenkonversion (SCD21) übertreffen. Der Einsatz eines geschirmten verdrillten Paares der InfiniTwist-Produktpalette ermöglicht einen geringeren Biegeradius und somit ein verbessertes Kabelmanagement in Systemen mit hoher Dichte. Die Ausführung als verdrilltes Paar reduziert durch die Begrenzung des Kolbeneffektes Probleme an den Anschlusspunkten. Die Kräfteverteilung in den Kabeln ist gleichmäßiger, was die mechanische Zuverlässigkeit gegenüber gängigen Parallelkabelpaaren erhöht.


Die Produkte der InfiniTwist-Familie sind in den Leitergrößen 34 bis 24 AWG mit 1 bis 36 Drahtpaaren erhältlich. Die Kabel werden mit Impedanzen von 85 und 100 Ohm gefertigt und unterstützen Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 16 Gbit/s und mehr. Diese Leistungsfähigkeit ermöglicht den Einsatz mit InfiniBand SDR, DDR, QDR und FDR – 1X, 4X und 12X, 10G/40G/100G-Ethernet (1X, 4X und 10X), SAS 6 und 12 Gbit/s, SFP+, QSFP+, CXP, CR4, CR10, 16-Gbit/s-Glasfaserkanal und weiteren kundenspezifischen Anwendungen.

  • Kabeltypen von 1 bis 36+ Paaren, 1X, 2X, 4X, 8X und 12X
  • In den Leitergrößen 32, 30, 28, 26 und 24 AWG erhältlich
  • Impedanzen von 85 - 100 Ohm erhältlich
  • Unterstützte Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 16 Gbit/s und mehr

16+

Übertragungsgeschwindigkeiten im Gbit/s-Bereich möglich mit Impedanzen zwischen 85 und 100 Ohm

RoHS

Konforme Produkte mit Optionen, die regionale Anforderungen erfüllen

2012

EDN China Innovation Award für unsere InfiniTwist-Hochgeschwindigkeitskabel von Madison Cable

Eigenschaften der Verkabelung mit verdrilltem Paar

Erhöhte Flexibilität und verbessertes Design
  • Versilberte Leiter für hervorragende Signalintegrität
  • Schaum-Primärisolation mit gleichmäßiger kleiner Zellstruktur für herausragende Leistung
  • Ausführungen für geringe Rauchentwicklung und ohne Halogen (LSZH) erhältlich
  • Engerer Biegeradius als bei Parallelkabelpaaren (Biegeradius entspricht dem <2,5fachen des Kabeldurchmessers; ermittelt gemäß Biegezyklus-Testverfahren für Mehrleiterkabel SFF 8417
  • Erhöhte Flexibilität durch verdrilltes Paar
  • Verbesserte mechanische Zuverlässigkeit gegenüber Parallelpaar
  • Praktisch kein Kolbeneffekt, wie er bei Parallelpaaren auftritt
  • In den Leitergrößen 32, 30, 28, 26 und 24 AWG erhältlich
  • Kabeltypen von 1 bis 36+ Paaren, 1X, 2X, 4X, 8X und 12X

TIA/EIA- und ISO-Spezifikationen

Unsere Produkte mit verdrilltem Kabelpaar erfüllen sämtliche TIA/EIA- und ISO-Spezifikationen, häufig werden die Anforderungen sogar übererfüllt. Zur Sicherheit aufgeführt (CMR/MCP), diese Produkte sind in den Leistungskategorien 5, 5e und 6 erhältlich.

InfiniTwist, Madison Cable und TurboTwin sind Warenzeichen.