Produkte (10,061) Übersicht
Draht für Automatikgetriebe

Draht für Automatikgetriebe

Höhere Widerstandsfähigkeit gegen Getriebeöle Die Raychem ATF-Drähte von TE wurden speziell für den langlebigen Einsatz in Automatikgetrieben entwickelt. Die Drähte sind langlebig und bestehen aus flüssigkeits- und wärmebeständigen Isolierungsmaterialien.

Automatische Leistung. Die Raychem ATF-Drähte von TE wurden speziell für Automatikgetriebe entwickelt. Unser Draht für Automatikgetriebe verfügt über ein spezialbehandeltes strahlenvernetztes Fluorpolymermaterial das selbst dann seine Langlebigkeit beweist, wenn es in heiße Automatikgetriebe-Flüssigkeit getaucht wird. Die inneren Getriebedrähte werden oft heißer, aggressiver Getriebeflüssigkeit ausgesetzt, die eine Standard-Polymerisolierung beeinträchtigen kann. Der ATF-Draht wurde von US-OEMs als Automatikgetriebedraht zugelassen.

Kerntechnologien

Technologieführer in der Draht- und Kabelindustrie

  • Raychem von TE ist Vorreiter im Bereich Strahlenvernetzung und einer der führenden Zulieferer solcher Produkte.
  • Für alle großen Produktionsreihen von TE werden für die Isolierung betriebseigene Formulierungen verwendet, die optimal auf die jeweiligen Anforderungen angepasst sind.
  • Bei der Entwicklung eines neuen Produktes testen wir dieses ausgiebig über die vorgegebenen internationalen und für OEM geltenden Spezifikationen hinaus. So stellen wir sicher, dass das Produkt nicht nur im Betrieb die Erwartungen übertrifft, sondern auch so einfach wie möglich weiterverarbeitet und installiert werden kann.
  • Um durchgängig eine hohe Produktqualität zu erreichen, setzt TE auf fortschrittlichste Produktionsverfahren. 
  • TE stellt mit seinen Produkten umfassende Richtlinien zur Handhabung bereit. Darüber hinaus steht ein qualifiziertes Support-Team immer zur Verfügung, um technische Anfragen zu beantworten.
  • Raychem von TE ist Vorreiter im Bereich Strahlenvernetzung und einer der führenden Zulieferer solcher Produkte.
  • Für alle großen Produktionsreihen von TE werden für die Isolierung betriebseigene Formulierungen verwendet, die optimal auf die jeweiligen Anforderungen angepasst sind.
  • Bei der Entwicklung eines neuen Produktes testen wir dieses ausgiebig über die vorgegebenen internationalen und für OEM geltenden Spezifikationen hinaus. So stellen wir sicher, dass das Produkt nicht nur im Betrieb die Erwartungen übertrifft, sondern auch so einfach wie möglich weiterverarbeitet und installiert werden kann.
  • Um durchgängig eine hohe Produktqualität zu erreichen, setzt TE auf fortschrittlichste Produktionsverfahren. 
  • TE stellt mit seinen Produkten umfassende Richtlinien zur Handhabung bereit. Darüber hinaus steht ein qualifiziertes Support-Team immer zur Verfügung, um technische Anfragen zu beantworten.

Vorteile

  • Weniger Kosten für Draht für Automatikgetriebe
  • Überragende Automatikgetriebe-Flüssigkeitsbeständigkeit
  • Mechanisch robust – hält Verarbeitung in der Werkstatt und Wartungsanforderungen stand
  • Nur für DC-Stromkreise

Eigenschaften

  • Temperaturbereich von -40 °C bis 150 °C (3.000 h)
  • Überragende Getriebe-Flüssigkeitsbeständigkeit
  • Geringe Größe und geringes Gewicht
  • Mechanisch robust
  • 600 Volt Verschiedene Wandstärken erhältlich
Literatur
Draht für Automatikgetriebe

Draht für Automatikgetriebe

Höhere Widerstandsfähigkeit gegen Getriebeöle Die Raychem ATF-Drähte von TE wurden speziell für den langlebigen Einsatz in Automatikgetrieben entwickelt. Die Drähte sind langlebig und bestehen aus flüssigkeits- und wärmebeständigen Isolierungsmaterialien.

Automatische Leistung. Die Raychem ATF-Drähte von TE wurden speziell für Automatikgetriebe entwickelt. Unser Draht für Automatikgetriebe verfügt über ein spezialbehandeltes strahlenvernetztes Fluorpolymermaterial das selbst dann seine Langlebigkeit beweist, wenn es in heiße Automatikgetriebe-Flüssigkeit getaucht wird. Die inneren Getriebedrähte werden oft heißer, aggressiver Getriebeflüssigkeit ausgesetzt, die eine Standard-Polymerisolierung beeinträchtigen kann. Der ATF-Draht wurde von US-OEMs als Automatikgetriebedraht zugelassen.

Kerntechnologien

Technologieführer in der Draht- und Kabelindustrie

  • Raychem von TE ist Vorreiter im Bereich Strahlenvernetzung und einer der führenden Zulieferer solcher Produkte.
  • Für alle großen Produktionsreihen von TE werden für die Isolierung betriebseigene Formulierungen verwendet, die optimal auf die jeweiligen Anforderungen angepasst sind.
  • Bei der Entwicklung eines neuen Produktes testen wir dieses ausgiebig über die vorgegebenen internationalen und für OEM geltenden Spezifikationen hinaus. So stellen wir sicher, dass das Produkt nicht nur im Betrieb die Erwartungen übertrifft, sondern auch so einfach wie möglich weiterverarbeitet und installiert werden kann.
  • Um durchgängig eine hohe Produktqualität zu erreichen, setzt TE auf fortschrittlichste Produktionsverfahren. 
  • TE stellt mit seinen Produkten umfassende Richtlinien zur Handhabung bereit. Darüber hinaus steht ein qualifiziertes Support-Team immer zur Verfügung, um technische Anfragen zu beantworten.
  • Raychem von TE ist Vorreiter im Bereich Strahlenvernetzung und einer der führenden Zulieferer solcher Produkte.
  • Für alle großen Produktionsreihen von TE werden für die Isolierung betriebseigene Formulierungen verwendet, die optimal auf die jeweiligen Anforderungen angepasst sind.
  • Bei der Entwicklung eines neuen Produktes testen wir dieses ausgiebig über die vorgegebenen internationalen und für OEM geltenden Spezifikationen hinaus. So stellen wir sicher, dass das Produkt nicht nur im Betrieb die Erwartungen übertrifft, sondern auch so einfach wie möglich weiterverarbeitet und installiert werden kann.
  • Um durchgängig eine hohe Produktqualität zu erreichen, setzt TE auf fortschrittlichste Produktionsverfahren. 
  • TE stellt mit seinen Produkten umfassende Richtlinien zur Handhabung bereit. Darüber hinaus steht ein qualifiziertes Support-Team immer zur Verfügung, um technische Anfragen zu beantworten.

Vorteile

  • Weniger Kosten für Draht für Automatikgetriebe
  • Überragende Automatikgetriebe-Flüssigkeitsbeständigkeit
  • Mechanisch robust – hält Verarbeitung in der Werkstatt und Wartungsanforderungen stand
  • Nur für DC-Stromkreise

Eigenschaften

  • Temperaturbereich von -40 °C bis 150 °C (3.000 h)
  • Überragende Getriebe-Flüssigkeitsbeständigkeit
  • Geringe Größe und geringes Gewicht
  • Mechanisch robust
  • 600 Volt Verschiedene Wandstärken erhältlich