Endkappen

Raychem. Zuverlässige Abdichtung für die Kabellagerung

Raychem-Enddichtkappen von TE eignen sich ideal zum Schutz vor Feuchtigkeit, Korrosion und Verschmutzung von Kabeln oder Ersatzdrähten in offen liegenden Schaltungen oder bei der langfristigen Lagerung im Innen- oder Außenbereich.

Wetterbeständige Verbindungen  

Raychem-Endkappen von TE bieten Unterwasser-, Erd- und Außenanwendungen Schutz vor dem Eindringen von Wasser und vor Umwelteinwirkungen. Die Endkappen sind äußerst widerstandsfähig gegenüber Feuchtigkeit, Schimmel und Verwitterung. Außerdem sind sie mit Dichtungsmittel vorbeschichtet verfügbar. Dank der umfangreichen Einsatzmöglichkeiten ist bereits eine kleine Zahl an wärmeschrumpfenden Kappen für eine Vielzahl an Kabeldurchmessern ausreichend. 

SSC

Wärmeschrumpfende Endkappen

Wärmeschrumpfende SSC-Endkappen bestehen aus einem wärmebeständigen modifizierten Polyolefin und sind deshalb äußerst beständig gegenüber Feuchtigkeit, Schimmel und Witterungseinflüssen. Die Endkappen verfügen zudem über hervorragende elektrische Eigenschaften. Für Unterwasser- oder unterirdische Anwendungen sind mit Dichtungsmittel beschichtete Endkappen erhältlich, die eine Druckdifferenz von bis zu 20 psi zwischen Kabelinnerem und Außenumgebung bieten. Diese Kappen können für Mäntel aus Blei, Stahl, Aluminium, Kupfer, Polyethylen, Polyolefin, EPR und PVC verwendet werden.

Betriebstemperatur -40 oC bis 85 o

 

Teilebeschreibung   
SSC-XTV Abdichtungsendkappe mit Klebemittel, mit Druckwert
SSC-X Abdichtungsendkappe mit Klebemittel
SSC-XU Endkappe, unbeschichtet

Auf der beigefügten Seite finden Sie detaillierte Teilebeschreibungen. 

Endkappen

101A011 bis 094

Endkappen bieten Unterwasser-, Erd- und Außenanwendungen Schutz vor dem Eindringen von Wasser und vor Umwelteinwirkungen. Die Endkappen sind äußerst widerstandsfähig gegenüber Feuchtigkeit, Schimmel und Verwitterung. Mit diesen Endkappen werden Kabel und Rohre geschützt und ungenutzte Ausgänge von Übergängen bedeckt. Der gleichzeitige Einsatz von Klebemitteln bewirkt eine Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.  

 

Material Materialbeschreibung Vorbeschichtung Teilenummer des Klebemittels
-3 Halbsteifes Polyolefin /42 oder /86 S1017 oder S1048
-4 Flexibles Polyolefin /42 oder /86 S1017 oder S1048
-12 Fluorelastomer k. A. S1255-04
-25 Flüssigkeitsbeständiges Elastomer /42 oder /86 S1017, S1048 oder S1125
-100 Polyolefin, Zerohal /180 S1030

Vorteile

  • Mühelose Installation
  • Mechanischer Schutz
  • Abriebfestigkeit 
  • Umweltschutz

Eigenschaften

  • Selbstabdichtend wasserbeständig (nur mit Dichtungsmittel beschichtete Teile)
  • SSC-Kappen: elektrische Isolation für 1000 V
  • Temperatur- und lösungsmittelbeständig
  • Verfügbar in flammwidrigem Material

Typische Anwendungen

  • Kabellagerung
  • Ersatzdrahtschutz