Produkte (47) Übersicht
RAPID LOCK-Stromversorgungs-Steckverbinder

Schnell zu verbinden, zuverlässig und wartungsfreundlich

Der RAPID LOCK-Steckverbinder ist ein einpoliger Schnellverbinderersatz für Ösenanschlüsse. Dieser Steckverbinder wird in Sammelschienen- und Backplane-Leistungsverteilungsanwendungen eingesetzt. Er ist zuverlässig und wartungsfreundlicher als Schraubanschlüsse.

RAPID LOCK-Steckverbinder verfügen über kabelmontierte Stecksockel in rechtwinkliger oder gerader Konfiguration. Die Steckstiftkontakte können mit Schrauben oder Gesenken an einer Sammelschiene und mit Einpressen und Sicherungsschraube an einer Backplane angebracht werden. Da der RAPID LOCK-Steckverbinder keine Muttern und Unterlegscheiben besitzt, die verloren gehen können, ist die Wartung vor Ort einfach. Da Ösen mit Schraubanschluss entfallen, sorgt er außerdem für einen äußerst sicheren Verbindungsmechanismus mit einem minimalen Risiko von losen Verbindungen und Lichtbogenbildung. RAPID LOCK-Steckverbinder verfügen über eine Verschlussfunktion an den Stiften, die vor versehentlichem Trennen des Kabels schützt. Obwohl das Kabel mühelos manuell angeschlossen werden kann, ist zum Trennen aber ein einfaches Werkzeug erforderlich, um die für das Lösen der Verriegelungsvorrichtung erforderliche Hebelwirkung zu erzielen. 

MNT

Kabelmontierte Stecksockel sind in rechtwinkliger oder gerader Konfiguration verfügbar.

SCHNELL

Ohne Muttern und Unterlegscheiben ist die Wartung schnell und einfach.

VERRIEGELUNG

Kabel werden manuell angeschlossen und mit einem einfachen Werkzeug getrennt.

RAPID LOCK-Stromversorgungs-Steckverbinder

Ihre Lösung für eine zuverlässige Stromversorgung

Aspekte bei der Auswahl eines Stromversorgungs-Steckverbinders:
F: Ist für die Anwendung ein Kabel-an-Leiterplatte- oder Kabel-an-Sammelschiene-Steckverbinder erforderlich? 
A: RAPID LOCK-Steckverbinder sind kabelmontierte Stromversorgungs-Steckverbinder für Sammelschienen.
F: Ist die Verbindung Stößen oder Vibrationen ausgesetzt?
A: Die Verriegelungsfunktion des RAPID LOCK-Steckverbinders hält jeden Kontakt am Steckstift, um eine sichere Verbindung zu gewährleisten und ein versehentliches Trennen zu verhindern.
  • Aspekte bei der Auswahl eines Stromversorgungs-Steckverbinders:
  • F: Ist für die Anwendung ein Kabel-an-Leiterplatte- oder Kabel-an-Sammelschiene-Steckverbinder erforderlich? 
  • A: RAPID LOCK-Steckverbinder sind kabelmontierte Stromversorgungs-Steckverbinder für Sammelschienen.
  • F: Ist die Verbindung Stößen oder Vibrationen ausgesetzt?
  • A: Die Verriegelungsfunktion des RAPID LOCK-Steckverbinders hält jeden Kontakt am Steckstift, um eine sichere Verbindung zu gewährleisten und ein versehentliches Trennen zu verhindern.

Wichtige Leistungsmerkmale und Vorteile

RAPID LOCK-Steckverbinder
  • Ersatzabzweig für Gewindebolzen
  • Keine losen Muttern bedeutet kein Reiben oder Temperaturanstieg
  • Bewährte CROWN BAND-Technologie
  • Schnelles Verbinden und Trennen mit einer Sicherheitsverriegelung
  • Stromstärken von 50 A bis 250 A
  • Drahtgrößen von 2,5 mm2 bis 95 mm2
  • Gerade und rechtwinklige Versionen
  • Schutzkabel oder Crimpabdeckungen
  • Crimpwerkzeug gemäß Industriestandard
  • Mit blauen, roten oder schwarzen Isolatoren zur Farbkodierung erhältlich
Server
Server und Datenspeicher
Switches und Router
Switches und Router
Anwendungen in der Automobilindustrie
Anwendungen in der Automobilindustrie
Anlagen für erneuerbare Energien
Anlagen für erneuerbare Energien

Anwendungen für RAPID LOCK-Steckverbinder

Leistungsverteilung und vieles mehr
  • High-End-Server
  • Datenspeicherungsgeräte
  • Stromverteilung mit hoher Dichte
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Herausnehmbare Akkus
  • Anwendungen in der Automobilindustrie
  • Anlagen für erneuerbare Energien
  • Switches und Router
Rapid Lock-Stifte
Rapid Lock-Stifte
Rapid Lock-Sockel
Rapid Lock-Sockel
Optionale Schutzabdeckung
Optionale Schutzabdeckung

RAPID LOCK-Sammelschienen-Steckverbinder

Schnellverbindung und -trennung
  • RAPID LOCK-Stifte gesenkmontiert oder schraubenmontiert (Sammelschiene oder Leiterplatte)
  • RAPID LOCK-Sockel (gerade und rechtwinklig)
  • Optionale Schutzabdeckung
RAPID LOCK-Stromversorgungs-Steckverbinder

Schnell zu verbinden, zuverlässig und wartungsfreundlich

Der RAPID LOCK-Steckverbinder ist ein einpoliger Schnellverbinderersatz für Ösenanschlüsse. Dieser Steckverbinder wird in Sammelschienen- und Backplane-Leistungsverteilungsanwendungen eingesetzt. Er ist zuverlässig und wartungsfreundlicher als Schraubanschlüsse.

RAPID LOCK-Steckverbinder verfügen über kabelmontierte Stecksockel in rechtwinkliger oder gerader Konfiguration. Die Steckstiftkontakte können mit Schrauben oder Gesenken an einer Sammelschiene und mit Einpressen und Sicherungsschraube an einer Backplane angebracht werden. Da der RAPID LOCK-Steckverbinder keine Muttern und Unterlegscheiben besitzt, die verloren gehen können, ist die Wartung vor Ort einfach. Da Ösen mit Schraubanschluss entfallen, sorgt er außerdem für einen äußerst sicheren Verbindungsmechanismus mit einem minimalen Risiko von losen Verbindungen und Lichtbogenbildung. RAPID LOCK-Steckverbinder verfügen über eine Verschlussfunktion an den Stiften, die vor versehentlichem Trennen des Kabels schützt. Obwohl das Kabel mühelos manuell angeschlossen werden kann, ist zum Trennen aber ein einfaches Werkzeug erforderlich, um die für das Lösen der Verriegelungsvorrichtung erforderliche Hebelwirkung zu erzielen. 

MNT

Kabelmontierte Stecksockel sind in rechtwinkliger oder gerader Konfiguration verfügbar.

SCHNELL

Ohne Muttern und Unterlegscheiben ist die Wartung schnell und einfach.

VERRIEGELUNG

Kabel werden manuell angeschlossen und mit einem einfachen Werkzeug getrennt.

RAPID LOCK-Stromversorgungs-Steckverbinder

Ihre Lösung für eine zuverlässige Stromversorgung

Aspekte bei der Auswahl eines Stromversorgungs-Steckverbinders:
F: Ist für die Anwendung ein Kabel-an-Leiterplatte- oder Kabel-an-Sammelschiene-Steckverbinder erforderlich? 
A: RAPID LOCK-Steckverbinder sind kabelmontierte Stromversorgungs-Steckverbinder für Sammelschienen.
F: Ist die Verbindung Stößen oder Vibrationen ausgesetzt?
A: Die Verriegelungsfunktion des RAPID LOCK-Steckverbinders hält jeden Kontakt am Steckstift, um eine sichere Verbindung zu gewährleisten und ein versehentliches Trennen zu verhindern.
  • Aspekte bei der Auswahl eines Stromversorgungs-Steckverbinders:
  • F: Ist für die Anwendung ein Kabel-an-Leiterplatte- oder Kabel-an-Sammelschiene-Steckverbinder erforderlich? 
  • A: RAPID LOCK-Steckverbinder sind kabelmontierte Stromversorgungs-Steckverbinder für Sammelschienen.
  • F: Ist die Verbindung Stößen oder Vibrationen ausgesetzt?
  • A: Die Verriegelungsfunktion des RAPID LOCK-Steckverbinders hält jeden Kontakt am Steckstift, um eine sichere Verbindung zu gewährleisten und ein versehentliches Trennen zu verhindern.

Wichtige Leistungsmerkmale und Vorteile

RAPID LOCK-Steckverbinder
  • Ersatzabzweig für Gewindebolzen
  • Keine losen Muttern bedeutet kein Reiben oder Temperaturanstieg
  • Bewährte CROWN BAND-Technologie
  • Schnelles Verbinden und Trennen mit einer Sicherheitsverriegelung
  • Stromstärken von 50 A bis 250 A
  • Drahtgrößen von 2,5 mm2 bis 95 mm2
  • Gerade und rechtwinklige Versionen
  • Schutzkabel oder Crimpabdeckungen
  • Crimpwerkzeug gemäß Industriestandard
  • Mit blauen, roten oder schwarzen Isolatoren zur Farbkodierung erhältlich
Server
Server und Datenspeicher
Switches und Router
Switches und Router
Anwendungen in der Automobilindustrie
Anwendungen in der Automobilindustrie
Anlagen für erneuerbare Energien
Anlagen für erneuerbare Energien

Anwendungen für RAPID LOCK-Steckverbinder

Leistungsverteilung und vieles mehr
  • High-End-Server
  • Datenspeicherungsgeräte
  • Stromverteilung mit hoher Dichte
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Herausnehmbare Akkus
  • Anwendungen in der Automobilindustrie
  • Anlagen für erneuerbare Energien
  • Switches und Router
Rapid Lock-Stifte
Rapid Lock-Stifte
Rapid Lock-Sockel
Rapid Lock-Sockel
Optionale Schutzabdeckung
Optionale Schutzabdeckung

RAPID LOCK-Sammelschienen-Steckverbinder

Schnellverbindung und -trennung
  • RAPID LOCK-Stifte gesenkmontiert oder schraubenmontiert (Sammelschiene oder Leiterplatte)
  • RAPID LOCK-Sockel (gerade und rechtwinklig)
  • Optionale Schutzabdeckung