Produkte (24)
2058943-3 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 4
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Kontakttyp Stecker
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Vorverzinnt
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Typ der Gegensteckarretierung Verriegelung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Drahtgröße 24
  • Profilhöhe des Steckverbinders 3.6
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • Behörde/Norm UL
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2154828-1 Netzkabelsätze
  • Kabelsatzkategorie Leistung
  • Kabelsatztyp Economy Power II
  • Neutrale Drahtgröße 18
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Produktbezeichnung Rangierschnur
  • Abgedichtet Nein
  • Konfiguration Einendig
  • Anzahl von Positionen 2
  • LVDC-Netzzusammenschaltung Nein
  • Kodiert Ja
  • Farbe Schwarz, Rot
  • Kabelausgangswinkel 180°
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorverzinnt
  • Gehäusematerial PBT
  • Gehäusefarbe Natur
  • Drahtgröße .823
  • Drahtgröße 18
  • Betriebstemperatur -30 – 105
  • Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche
  • CLOUDSPLITTER Nein
2058943-4 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 5
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Kontakttyp Stecker
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Vorverzinnt
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Typ der Gegensteckarretierung Verriegelung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Drahtgröße 24
  • Profilhöhe des Steckverbinders 3.6
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • Behörde/Norm UL
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2058943-1 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Steckverbinderausführung UL
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Abgeschirmt Nein
  • Kabelsatzsystem Draht-an-Leiterplatte
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 2
  • Vorbestückt Ja
  • Zeilenanzahl 1
  • Kodiert Nein
  • Nennspannung 70
  • Nennspannung 70
  • Arbeitsspannungsreferenz AC/DC
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Leitungsfarbe Rot, schwarz
  • Zulässiger Kontakttyp Stecksockel
  • Kontakttyp Buchse
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Kontaktnennstrom 3
  • Kontaktmaterial (Stecksockel) Kupferlegierung
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Kabelsatzlänge 158.8
  • Drahtgröße 24
  • Geeignet für Drahtisolationsbereich .7 – 1.03
  • Gesamter äußerer Kabeldurchmesser 1.1176
  • Drahtgröße .205
  • Profilhöhe des Steckverbinders 4.7
  • Steckverbinderbreite 9.11
  • Steckverbinderlänge 6.9
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Zur Verwendung mit Rec-Kontakt 353907-1,353918-1
  • Behörde/Norm CSA
  • CSA File Number LR 7189
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2106091-5 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 6
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .472 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 15.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2213189-1 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Zugentlastung Ohne
  • Anzahl von Positionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 400
  • Arbeitsspannung 400
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 2
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 2
  • Kontaktdesign Poke-In
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Typ des Kontaktfestsitzes Rastfeder
  • Montageausführung für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Verrastung
  • Gegensteckführung Ohne
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 3.3
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial Thermoplaste
  • Durchsteckmontagegröße .169 x .307 in
  • Breite 10.67
  • Höhe 10.25
  • Länge 7.5
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 130
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Rolle
  • Verpackungsmenge 350
2106091-3 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 4
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .354 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 12.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2106091-1 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .236 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 9.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2058943-5 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Steckverbinderausführung UL
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Abgeschirmt Nein
  • Kabelsatzsystem Draht-an-Leiterplatte
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 6
  • Vorbestückt Ja
  • Zeilenanzahl 1
  • Kodiert Nein
  • Nennspannung 70
  • Nennspannung 70
  • Arbeitsspannungsreferenz AC/DC
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Leitungsfarbe Rot, schwarz, blau, orange, gelb, weiß
  • Zulässiger Kontakttyp Stecksockel
  • Kontakttyp Buchse
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Kontaktnennstrom 3
  • Kontaktmaterial (Stecksockel) Kupferlegierung
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Kabelsatzlänge 158.8
  • Drahtgröße 24
  • Geeignet für Drahtisolationsbereich .7 – 1.03
  • Gesamter äußerer Kabeldurchmesser 1.1176
  • Drahtgröße .205
  • Profilhöhe des Steckverbinders 4.7
  • Steckverbinderbreite 15.11
  • Steckverbinderlänge 6.9
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Zur Verwendung mit Rec-Kontakt 353907-1,353918-1
  • Behörde/Norm CSA
  • CSA File Number LR 7189
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
Übersicht
Umgekehrte Thru-Board-Verbindungen

Umgekehrte Thru-Board-Verbindungen

Unsere einzigartigen Stecksockel ermöglichen die Stromversorgung über die Unterseite von Leiterplatten und LED-Arrays, sodass an der Oberseite keine Kabel geführt werden müssen.

Holen Sie sich Strom von unten. Unsere einzigartigen Steckleisten ermöglichen die Stromzufuhr an der Unterseite von Leiterplatten und LED-Arrays, sodass Sie sich keine Gedanken mehr um die Drahtführung auf der Oberseite machen müssen. Ausgehend von den vorhandenen Produktfamilien an Steckverbindern von TE profitieren die umgekehrten Leisten von den bewährten TE-Steckverbindersystemen. Umgekehrte Thru-Board-Steckverbinder von TE sind die ideale Lösung für Anwendungen mit geringer Höhe, z. B. in LED- und Festkörperleuchtmodulen oder Leiterplatten.

Umgekehrter Thru-Board-SMT-Hochleistungs-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der umgekehrte Thru-Board-SMT-Hochleistungs-Steckverbinder ist ein für 7 A, 600 V AC bemessener Stecksockel und eignet sich ideal zur Spannungsversorgung der heute üblichen leistungsstarken FR4- und Aluminium-Leiterplatten-LED-Module. Der passende Steckverbinder aus dem Economy Power II (EPII) Programm nimmt 22-18 AWG (0,34 mm² bis 0,75 mm²)-Litzenleiter auf.

  • flaches Profil mit nur 2 mm Überstand über der LED-Leiterplatte für minimale Beeinflussung des LED-Lichtaustritts
  • EP II Steckverbinder mit Rastung für den sicheren Stecksitz

Umgekehrte Thru-Board-Card-Edge- und Push-In-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Die umgekehrten Thru-Board-Card-Edge- und Poke-In-Steckverbinder sind einteilige Steckverbinder mit zwei Positionen und identischem Platzbedarf, die flexibel entweder eine direkte Kartenrandstecklösung oder eine Drahteinsteckverbindung an der Unterseite der LED-Arrayplatten ermöglichen. Beide Lösungen haben einen 3,0-mm-Abstand zu allen anderen leitenden Komponenten auf FR4- und Metall-Leiterplatten und sind so für Designs mit höheren Spannungen geeignet.

 

  • erhältlich in zwei Versionen für 1,0 mm bis 1,6 mm dicke Leiterplatten
  • optional mit Polarisierungsschlüssel-Arretierfunktion für starke Zugkräfte
  • kombinierbar mit versorgenden Leiterplatten in verschiedenen Geometrien für volle Flexibilität beim Entwurf der Endanwendung
  • Poke-In: für viele Drahtgrößen von 18 bis 22 AWG oder
    24 bis 26 AWG
  • Poke-In: mit 1 mm zusätzlicher Steckverbindertiefe für Drahtisolationshülsen an der Unterseite

ITB-Card-Edge-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der ITB (Inverted Thru-Board)-Card-Edge-Steckverbinder stellt den direkten Stromanschluss von Treiberplatinen an der Unterseite von LED-Arrayplatten her. Dieser
SMT-Card-Edge-Steckverbinder hat zwei Positionen und ermöglicht eine senkrecht gesteckte, kabellose, platzsparende Stromverbindung, wie sie ideal für kompakte LED-Moduldesigns zum Nachrüsten von Lampen & und Leuchten geeignet ist.

 

  • einteilige Stecklösung für die schnelle und einfache Montage
  •  flaches, platzsparendes Design
  • nur 1,5 mm Höhe über Leiterplatte, daher minimale Beeinflussung des LED-Lichts
  • für 1,0 mm und 1,2 mm starke Leiterplatten je nach Anforderungen des Leiterplattenentwurfs  

Umgekehrte Thru-Board-SMT-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der umgekehrte Thru-Board-SMT-Steckverbinder bietet eine miniaturisierte Lösung, um konventionelle oder Aluminium-Leiterplatten von der Unterseite mit Strom zu versorgen. Dadurch werden die Schwierigkeiten der Verdrahtung auf der Oberseite von LED-Platinen umgangen und flache,
hindernisfreiere Leiterplattenlayouts ermöglicht. Die Stiftleiste passt auf den 1,5 mm-Raster-AMP Mini CT-Kabelsatz und erleichtert eine einfachere Montage von Halbleiter-LED-Beleuchtung für private und kommerzielle Anwendungen.

 

  • Eliminiert Verdrahtungsprobleme auf der Oberfläche von LED-Leiterplatten bei gleichzeitiger Lichtstreuungsminimierung.
  •  Verfügbar mit 2 bis 6 Positionen für verschiedene Beleuchtungsstrom- und
    Steuerungsanwendungen
  •  Geeignet für 2 bis 6 AMP Mini CT-Kabelsätze für Designflexibilität
Literatur
Umgekehrte Thru-Board-Verbindungen

Umgekehrte Thru-Board-Verbindungen

Unsere einzigartigen Stecksockel ermöglichen die Stromversorgung über die Unterseite von Leiterplatten und LED-Arrays, sodass an der Oberseite keine Kabel geführt werden müssen.

Holen Sie sich Strom von unten. Unsere einzigartigen Steckleisten ermöglichen die Stromzufuhr an der Unterseite von Leiterplatten und LED-Arrays, sodass Sie sich keine Gedanken mehr um die Drahtführung auf der Oberseite machen müssen. Ausgehend von den vorhandenen Produktfamilien an Steckverbindern von TE profitieren die umgekehrten Leisten von den bewährten TE-Steckverbindersystemen. Umgekehrte Thru-Board-Steckverbinder von TE sind die ideale Lösung für Anwendungen mit geringer Höhe, z. B. in LED- und Festkörperleuchtmodulen oder Leiterplatten.

Umgekehrter Thru-Board-SMT-Hochleistungs-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der umgekehrte Thru-Board-SMT-Hochleistungs-Steckverbinder ist ein für 7 A, 600 V AC bemessener Stecksockel und eignet sich ideal zur Spannungsversorgung der heute üblichen leistungsstarken FR4- und Aluminium-Leiterplatten-LED-Module. Der passende Steckverbinder aus dem Economy Power II (EPII) Programm nimmt 22-18 AWG (0,34 mm² bis 0,75 mm²)-Litzenleiter auf.

  • flaches Profil mit nur 2 mm Überstand über der LED-Leiterplatte für minimale Beeinflussung des LED-Lichtaustritts
  • EP II Steckverbinder mit Rastung für den sicheren Stecksitz

Umgekehrte Thru-Board-Card-Edge- und Push-In-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Die umgekehrten Thru-Board-Card-Edge- und Poke-In-Steckverbinder sind einteilige Steckverbinder mit zwei Positionen und identischem Platzbedarf, die flexibel entweder eine direkte Kartenrandstecklösung oder eine Drahteinsteckverbindung an der Unterseite der LED-Arrayplatten ermöglichen. Beide Lösungen haben einen 3,0-mm-Abstand zu allen anderen leitenden Komponenten auf FR4- und Metall-Leiterplatten und sind so für Designs mit höheren Spannungen geeignet.

 

  • erhältlich in zwei Versionen für 1,0 mm bis 1,6 mm dicke Leiterplatten
  • optional mit Polarisierungsschlüssel-Arretierfunktion für starke Zugkräfte
  • kombinierbar mit versorgenden Leiterplatten in verschiedenen Geometrien für volle Flexibilität beim Entwurf der Endanwendung
  • Poke-In: für viele Drahtgrößen von 18 bis 22 AWG oder
    24 bis 26 AWG
  • Poke-In: mit 1 mm zusätzlicher Steckverbindertiefe für Drahtisolationshülsen an der Unterseite

ITB-Card-Edge-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der ITB (Inverted Thru-Board)-Card-Edge-Steckverbinder stellt den direkten Stromanschluss von Treiberplatinen an der Unterseite von LED-Arrayplatten her. Dieser
SMT-Card-Edge-Steckverbinder hat zwei Positionen und ermöglicht eine senkrecht gesteckte, kabellose, platzsparende Stromverbindung, wie sie ideal für kompakte LED-Moduldesigns zum Nachrüsten von Lampen & und Leuchten geeignet ist.

 

  • einteilige Stecklösung für die schnelle und einfache Montage
  •  flaches, platzsparendes Design
  • nur 1,5 mm Höhe über Leiterplatte, daher minimale Beeinflussung des LED-Lichts
  • für 1,0 mm und 1,2 mm starke Leiterplatten je nach Anforderungen des Leiterplattenentwurfs  

Umgekehrte Thru-Board-SMT-Steckverbinder

Wichtige Merkmale

Der umgekehrte Thru-Board-SMT-Steckverbinder bietet eine miniaturisierte Lösung, um konventionelle oder Aluminium-Leiterplatten von der Unterseite mit Strom zu versorgen. Dadurch werden die Schwierigkeiten der Verdrahtung auf der Oberseite von LED-Platinen umgangen und flache,
hindernisfreiere Leiterplattenlayouts ermöglicht. Die Stiftleiste passt auf den 1,5 mm-Raster-AMP Mini CT-Kabelsatz und erleichtert eine einfachere Montage von Halbleiter-LED-Beleuchtung für private und kommerzielle Anwendungen.

 

  • Eliminiert Verdrahtungsprobleme auf der Oberfläche von LED-Leiterplatten bei gleichzeitiger Lichtstreuungsminimierung.
  •  Verfügbar mit 2 bis 6 Positionen für verschiedene Beleuchtungsstrom- und
    Steuerungsanwendungen
  •  Geeignet für 2 bis 6 AMP Mini CT-Kabelsätze für Designflexibilität
2058943-3 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 4
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Kontakttyp Stecker
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Vorverzinnt
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Typ der Gegensteckarretierung Verriegelung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Drahtgröße 24
  • Profilhöhe des Steckverbinders 3.6
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • Behörde/Norm UL
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2154828-1 Netzkabelsätze
  • Kabelsatzkategorie Leistung
  • Kabelsatztyp Economy Power II
  • Neutrale Drahtgröße 18
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Produktbezeichnung Rangierschnur
  • Abgedichtet Nein
  • Konfiguration Einendig
  • Anzahl von Positionen 2
  • LVDC-Netzzusammenschaltung Nein
  • Kodiert Ja
  • Farbe Schwarz, Rot
  • Kabelausgangswinkel 180°
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorverzinnt
  • Gehäusematerial PBT
  • Gehäusefarbe Natur
  • Drahtgröße .823
  • Drahtgröße 18
  • Betriebstemperatur -30 – 105
  • Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche
  • CLOUDSPLITTER Nein
2058943-4 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 5
  • Zeilenanzahl 1
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Kontakttyp Stecker
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Vorverzinnt
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Typ der Gegensteckarretierung Verriegelung
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Drahtgröße 24
  • Profilhöhe des Steckverbinders 3.6
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Schaltkreiserkennungsfunktion Mit
  • Behörde/Norm UL
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2058943-1 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Steckverbinderausführung UL
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Abgeschirmt Nein
  • Kabelsatzsystem Draht-an-Leiterplatte
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 2
  • Vorbestückt Ja
  • Zeilenanzahl 1
  • Kodiert Nein
  • Nennspannung 70
  • Nennspannung 70
  • Arbeitsspannungsreferenz AC/DC
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Leitungsfarbe Rot, schwarz
  • Zulässiger Kontakttyp Stecksockel
  • Kontakttyp Buchse
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Kontaktnennstrom 3
  • Kontaktmaterial (Stecksockel) Kupferlegierung
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Kabelsatzlänge 158.8
  • Drahtgröße 24
  • Geeignet für Drahtisolationsbereich .7 – 1.03
  • Gesamter äußerer Kabeldurchmesser 1.1176
  • Drahtgröße .205
  • Profilhöhe des Steckverbinders 4.7
  • Steckverbinderbreite 9.11
  • Steckverbinderlänge 6.9
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Zur Verwendung mit Rec-Kontakt 353907-1,353918-1
  • Behörde/Norm CSA
  • CSA File Number LR 7189
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten
2106091-5 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 6
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .472 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 15.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2213189-1 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Zugentlastung Ohne
  • Anzahl von Positionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 400
  • Arbeitsspannung 400
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 2
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 2
  • Kontaktdesign Poke-In
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Typ des Kontaktfestsitzes Rastfeder
  • Montageausführung für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Verrastung
  • Gegensteckführung Ohne
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 3.3
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial Thermoplaste
  • Durchsteckmontagegröße .169 x .307 in
  • Breite 10.67
  • Höhe 10.25
  • Länge 7.5
  • Betriebstemperaturbereich -40 – 130
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Rolle
  • Verpackungsmenge 350
2106091-3 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 4
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .354 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 12.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2106091-1 Draht-an-Leiterplatte-Steckkontakte und -sockel
  • Connector System Draht-an-Leiterplatte
  • Montageausrichtung für Leiterplatte Vertikal
  • Sealable Nein
  • Anschluss von Steckverbinder & Kontakt an Leiterplatte
  • Bezugswert des Glühdrahts Standardteil – ohne Glühdraht
  • Steckverbinderausführung Buchse
  • Steckverbinderdesign Umgekehrt
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Produkttyp Steckverbinder
  • Steckverbindertyp Stecksockel
  • Anzahl von Positionen 2
  • Zeilenanzahl 1
  • Backwall/Post Interruptions Without
  • Endstückausrichtung Inline
  • Arbeitsspannung 50
  • Arbeitsspannung 50
  • Stecksockel-Steckrichtung Umgekehrt
  • Kontaktform Quadratisch
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Zinn
  • Beschichtungsmaterial für die Oberfläche des Steckers Matt
  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts 4
  • Contact Current Rating (Max) 3
  • Kontaktbasismaterial Kupferlegierung
  • Kontaktaufbau In Reihe
  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs Matt
  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich 4
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn-Blei über Nickel
  • Kontakttyp Stift
  • Gestanzt und geformt Ja
  • Verbindungsmethode für Leiterplatte Oberflächenmontage
  • Montageausführung für Leiterplatte Durchsteckmontage
  • Montageausrichtung der Leiterplatte Ohne
  • Gegensteckarretierung Ohne
  • Arretierung für Leiterplattenmontage Mit
  • Art der Leiterplattenmontage Plattenverriegelungen
  • Kontaktfestsitz Ohne
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Centerline (Pitch) 1.5
  • Gehäusefarbe Natürlich
  • Gehäusematerial LCP (Liquid Crystal Polymer, Flüssigkristallpolymer)
  • Durchsteckmontagegröße .236 x .197 in
  • Breite 7.25
  • Höhe 6.9
  • Leitungs-/Kabelgröße 24
  • Länge des Gegensteckerpfostens 2.4
  • Messung nach dem Stecken .272 Zoll
  • Länge 9.11
  • Betriebstemperaturbereich -30 – 105
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Behörde/Norm CSA
  • Behörden-/Normnummer C22.2 No. 182.3-M1987
  • Verpackungsmethode Kasten
  • Verpackungsmenge 450
2058943-5 Kabelsätze für Beleuchtungssysteme
  • Produktlinie Mini-CT
  • Steckverbinderausführung UL
  • Leitungs-/Kabeltyp Einzeldraht
  • Anwendbar für Draht/Kabel
  • Abgedichtet Nein
  • Abgeschirmt Nein
  • Kabelsatzsystem Draht-an-Leiterplatte
  • Zugentlastung Ohne
  • Produkttyp Kabelsatz
  • Anzahl von Positionen 6
  • Vorbestückt Ja
  • Zeilenanzahl 1
  • Kodiert Nein
  • Nennspannung 70
  • Nennspannung 70
  • Arbeitsspannungsreferenz AC/DC
  • Arbeitsspannung 70 V AC
  • Leitungsfarbe Rot, schwarz, blau, orange, gelb, weiß
  • Zulässiger Kontakttyp Stecksockel
  • Kontakttyp Buchse
  • Kontaktfühler (typisch) Leistung
  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts Vorzinn
  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs Zinn
  • Kontaktnennstrom 3
  • Kontaktmaterial (Stecksockel) Kupferlegierung
  • Verbindungsmethode für Leitungen/Kabel Crimp
  • Gegensteckführung Mit
  • Typ der Gegensteckarretierung Rasthaken
  • Gegensteckarretierung Mit
  • Typ der Gegensteckführung Polarisierung
  • Gehäusefarbe Weiß
  • Raster 1.5
  • Gehäusematerial Nylon
  • Kabelsatzlänge 158.8
  • Drahtgröße 24
  • Geeignet für Drahtisolationsbereich .7 – 1.03
  • Gesamter äußerer Kabeldurchmesser 1.1176
  • Drahtgröße .205
  • Profilhöhe des Steckverbinders 4.7
  • Steckverbinderbreite 15.11
  • Steckverbinderlänge 6.9
  • Betriebstemperatur -40 – 105
  • Zur Verwendung mit Rec-Kontakt 353907-1,353918-1
  • Behörde/Norm CSA
  • CSA File Number LR 7189
  • UL-Dateinummer E28476
  • UL-Brandschutzklasse UL 94V-0
  • Verpackungsmethode Tasche/Kasten