DEUTSCH-Steckverbinder der P6-SW400 Series

Auf See und Offshore. Leistung für die Exploration

Steckverbinder der DEUTSCH P6-SW400 Series von TE ermöglichen ein bewährtes, vielseitiges und nass steckbares Verbindungssystem in nass steckbaren Ausführungen oder für Überbrückungen konfigurierbar. Zudem löst die breite Palette an Prüfspitzen so gut wie jede Herausforderung bezüglich Netzverbindungen unter Wasser.

Begegnen Sie den Gefahren unter Wasser und Offshore. Mit den DEUTSCH-Leistungssteckverbinder ermöglicht TE die Stromversorgung von Anwendungen in widrigen Unterwasser- und Offshore-Umgebungen, da diese für Tiefen von bis zu 3.000 m und einen Druck von bis zu 15.000 psi ausgelegt sind. Es sind explosionssichere Versionen verfügbar, die die ATEX-/CSA-Anforderungen an die Sicherheit über Wasser erfüllen. Und dank einer Vielzahl an Spannungs- und Nennstromoptionen können Designer auch die Anwendungsanforderungen genau erfüllen. 

15000

psi – Druckfestigkeit

400 A

Nennstrom

Vorteile

  • Einfache Schnittstellenbildung
  • Konfigurierbarer Aufbau
  • Große Auswahl an Prüfspitzen
  • Engagierter Support

Eigenschaften

  • Von 145 psi bis 15.000 psi
  • Spezifische Designs erhältlich (mit Öl oder MEG gefüllt)
  • Breites Spektrum an Schnittstellen für Module oder Kabelanschlüsse