DEUTSCH-Mini-Verbund-steckverbinder der 369 Serie

Mini-Verbund-steckverbinder der 369 Serie

Die robusten DEUTSCH-Mini-Verbundsteckverbinder der 369 Serie mit BACC-Zulassung eignen sich insbesondere für Kabinensystemanwendungen der zivilen Luft- und Raumfahrt.

DEUTSCH-Steckverbinder der 369 Serie von TE mit BACC-Zulassung eignen sich insbesondere für Kabinensystemanwendungen der zivilen Luft- und Raumfahrt. Der Steckverbinder der 369 Serie wurde auf Grundlage des erfolgreichen Einzelmodul-Steckverbinders DEUTSCH ARINC 809/EN4165 entwickelt und ist für Anwendungen ausgelegt, bei denen pro Steckverbinder weniger Kontakte und keine Abschirmung erforderlich sind. Die Steckverbinder sind mit 3, 6 und 9 Kontakten in der dem Luft- und Raumfahrtstandard AS39029 entsprechenden Größe 22 verfügbar. Steckverbinder der 369 Serie sind blind steckbar und eignen sich auch für Bedingungen mit eingeschränkter Sicht. Hierbei schützt die Schnittstelle mit Kontakt-Berührungsschutz vor Beschädigungen an den Kontakten. Die Steckverbinder sind vollständig abgedichtet, damit sie auch unter sehr feuchten Bedingungen eingesetzt werden können. Sie sind aus Hochleistungs-Verbundmaterialien gefertigt, die den strengen Anforderungen von FAR 25 in Bezug auf Rauch, Toxizität und Entflammbarkeit entsprechen. Die Installation und Wartung der Verkabelung kann dank einer Reihe von farblich gekennzeichneten Kodierungsoptionen jeweils schnell und einfach durchgeführt werden. Die Befestigung erfolgt einfache, schnell und vielseitig mit einem Standardkabelbinder. 

  1. Steckverbinder der 369 Serie (Englisch)

DEUTSCH-Steckverbinder der 369 Serie von TE sind äußerst zuverlässig, leicht, kompakt und kostengünstig und eignen sich für Flugunterhaltungssysteme (In Flight Entertainment – IFE) in Luft- und Raumfahrtanwendungen und Anwendungen in anderen widrigen Umgebungen.