Deutsch-Steckverbinder-der-Serie-1760-Typ-1

DEUTSCH Steckverbinder mit Schleifenentriegelung erfüllen die Anforderungen von MIL-STD-1760

Einfaches Verbinden und schnelles Trennen dank Schleifenentriegelung

Für Anwendungen, die schnelles Trennen erfordern, bietet der Schleifenentriegelungsstecker eine gute Lösung. Die Steckverbinder der Serie 1760 Typ 1 erfüllen die Anforderungen an elektrische Schnittstellen gemäß MIL-STD-1760 ausgelegt.
Die Schleifenentriegelungsstecker können zwischen Flugzeug und Waffenträger verwendet werden.

-65 °C

Nach unten (Nenntemperatur)

175 °C

Nach oben (Nenntemperatur)

Vorteile: DEUTSCH Steckverbinder der Serie 1760 Typ 1

Robust, benutzerfreundlich
  • Einfaches Verbinden
  • Schnelles Trennen
  • Haltbarkeit

Eigenschaften: DEUTSCH Steckverbinder der Serie 1760 Typ 1

Erfüllt die Anforderungen des Standards MIL-STD-1760
  • Material:
    Außengehäuse/Kupplungsring: Aluminiumlegierung
    Beschichtung: Cadmiumschicht, braunolivfarben, auf Nickel
  • Kontakte:
    Material: Vergoldete Kupferlegierung
    Typ: Crimpverbindung
  • Isolatoren: Thermoplast
  • Schnittstellendichtung: Fluorsilizium
  • Temperatur: -65 °C bis +175 °C
  • Haltbarkeit: 200 Zyklen normales Verbinden und Trennen, 50 Zyklen normales Verbinden mit Trennen durch starkes Ziehen, 200 Zyklen normales Verbinden und Trennen, 50 Zyklen normales Verbinden mit Trennen durch starkes Ziehen.
  • Die Geschwindigkeit der Schleifenentriegelung bei Zyklen mit Trennen durch starkes Ziehen beträgt 9,15 m/s ± 10 %.
  • Die Anforderung ist der Weiterbetrieb in mechanischer und elektrischer Hinsicht.
  • Vibration: Gemäß MIL-DTL-38999
  • Thermischer Schock: Gemäß MIL-DTL-38999
  • Gefertigt, geprüft und zugelassen gemäß MIL-DTL-38999 und MIL-DTL-38999/31.