ExpressCard-Steckverbinder

ExpressCard-Steckverbinder

Wir bieten einen ExpressCard-konformen Zwischenverbinder an, der zur nächsten Generation des PC-Card-Standards der PCMCIA kompatibel ist.

Unsere ExpressCard-Zwischenverbinder sind mit modernen seriellen Bus-Technologien wie z. B. USB und PCI Express kompatibel. Die ExpressCard-Produkte sind in zwei Standard-Kartengrößen erhältlich. Die ExpressCard-Modelle 34 und 54 passen in einen Universalsteckplatz mit gemeinsamer Steckverbindergröße. Diese neue Spezifikation bietet die bewährte Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit der PC Card bei gleichzeitig höherer Datengeschwindigkeit. Zum Zwischenverbinder-System gehören ein 26-poliger Kartensteckverbinder für SMD-Montage sowie ein 26-poliger rechtwinklig abgewinkelter Host-Steckverbinder. Zu der neuen Spezifikation wurden von uns sowohl mechanische als auch elektrische Deteils beigetragen. Die Steckverbinder sind kompatibel zur aktuellen Spezifikation Rev. 1.0 des ExpressCard-Standards.

Merkmale: ExpressCard-Steckverbinder

Dauerhafte und effiziente Speicherung
  • Die „Beam-on-Blade“-Bauform ist kostengünstig und zuverlässig
  • Lebensdauer des kartenseitigen Steckverbinders: 10.000 Zyklen
  • Lebensdauer des Host-seitigen Steckverbinders: 5.000 Zyklen
  • Unterstützt eine PCI Express-Single-Lane-Datenrate (x1) von 2,5 Gbit/s
  • Unterstützt Low-Speed-, Full-Speed- und High-Speed-USB

10 K

Lebensdauer des Karten-Steckverbinders
in Zyklen

5 K

Haltbarkeit des Host-Steckverbinders in Zyklen

2.5

Datenrate in Gbit/s

Anwendungen

ExpressCard-Steckverbinder
  • Drahtlose und drahtgebundene Kommunikationskarten
  • Mechanisch rotierende und Halbleiter-Massenspeicher
  • Optische und magnetische MikroDrive-Laufwerke
  • Eine Vielzahl an I/O-, Sicherheits- und Flash-Speicherkarten.
Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

Der PC Card-Standard wurde von der Personal Computer Memory Card International Association (PCMCIA) definiert und entwickelt. Ursprünglich wurde er als Standard für Speicherkarten zur Erweiterung des Computerspeichers entworfen.

ExpressCard-Steckverbinder

ExpressCard-Steckverbinder

Wir bieten einen ExpressCard-konformen Zwischenverbinder an, der zur nächsten Generation des PC-Card-Standards der PCMCIA kompatibel ist.

Unsere ExpressCard-Zwischenverbinder sind mit modernen seriellen Bus-Technologien wie z. B. USB und PCI Express kompatibel. Die ExpressCard-Produkte sind in zwei Standard-Kartengrößen erhältlich. Die ExpressCard-Modelle 34 und 54 passen in einen Universalsteckplatz mit gemeinsamer Steckverbindergröße. Diese neue Spezifikation bietet die bewährte Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit der PC Card bei gleichzeitig höherer Datengeschwindigkeit. Zum Zwischenverbinder-System gehören ein 26-poliger Kartensteckverbinder für SMD-Montage sowie ein 26-poliger rechtwinklig abgewinkelter Host-Steckverbinder. Zu der neuen Spezifikation wurden von uns sowohl mechanische als auch elektrische Deteils beigetragen. Die Steckverbinder sind kompatibel zur aktuellen Spezifikation Rev. 1.0 des ExpressCard-Standards.

Merkmale: ExpressCard-Steckverbinder

Dauerhafte und effiziente Speicherung
  • Die „Beam-on-Blade“-Bauform ist kostengünstig und zuverlässig
  • Lebensdauer des kartenseitigen Steckverbinders: 10.000 Zyklen
  • Lebensdauer des Host-seitigen Steckverbinders: 5.000 Zyklen
  • Unterstützt eine PCI Express-Single-Lane-Datenrate (x1) von 2,5 Gbit/s
  • Unterstützt Low-Speed-, Full-Speed- und High-Speed-USB

10 K

Lebensdauer des Karten-Steckverbinders
in Zyklen

5 K

Haltbarkeit des Host-Steckverbinders in Zyklen

2.5

Datenrate in Gbit/s

Anwendungen

ExpressCard-Steckverbinder
  • Drahtlose und drahtgebundene Kommunikationskarten
  • Mechanisch rotierende und Halbleiter-Massenspeicher
  • Optische und magnetische MikroDrive-Laufwerke
  • Eine Vielzahl an I/O-, Sicherheits- und Flash-Speicherkarten.
Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

Der PC Card-Standard wurde von der Personal Computer Memory Card International Association (PCMCIA) definiert und entwickelt. Ursprünglich wurde er als Standard für Speicherkarten zur Erweiterung des Computerspeichers entworfen.