Leistungswiderstände

Leistungswiderstände

Die Leistungswiderstände von TE bieten einen zuverlässigen Schutz vor Strom- und Spannungsspitzen.

Schutz – felsenfest einzementiert. Leistungswiderstände von TE verfügen über FASTON- und Schraubklemmen und können mit Schrauben oder Klammern montiert werden. Die Widerstände sind in einem Keramik- oder Aluminiumgehäuse lieferbar. Die in Zement eingegossenen Suplenwiderstände sind überschlagsfest bis 2000 V AC und für bis zu 5000 Joule erhältlich.

 

Anwendung

  • Vorladen von Filterkapazitäten

Eigenschaften

  • Dickfilmisotop (abgebildet)
  • In Zement eingegossene Drahtwicklung
  • Aluminiumgehäuse
  • Keramikgehäuse
  • Klemmen: FASTON, Schraube
  • Montage: Schraube, Klammer

Leistung

  • In der Regel 700 Joule (360 V, 7 mF)
  • 3 Ladevorgänge in 5-Sekunden-Intervallen
  • 500 V DC
  • Überschlagsfest bis 2.000 V AC
  • Erhältlich für bis zu 5.000 Joule

Klemmen

  • FASTON, Schraube

Befestigung

  • Schraube, Klammer