Arbeitstischabschlussmodell GII

TISCH-CRIMPMASCHINEN

Für die Leitungsverarbeitung in kleinen und mittleren Stückzahlen bietet TE eine umfassende Palette an Tisch-Crimpmaschinen an, die als bewährte, erfolgreiche und zuverlässige Lösungen für die Produktion bekannt sind.

Unsere langjährige Geschichte und Erfahrung bei der Herstellung von Arbeitstisch-Crimpmaschinen erstreckt sich über Jahrzehnte.  Heute verfügen wir über eine riesige Bandbreite an Crimpmaschinen und Pressen, die Flexibilität, Leistung und Zuverlässigkeit bieten. Die neue Crimpmaschine vom Typ Modell G II verfügt über das modernste und fortschrittlichste Design einer langjährigen Reihe von AMP-O-LECTRIC-Maschinen für die Verarbeitung von Leitungen mit gereelten Crimp-Kontakten. Die AMP 3K- und 5K-Crimpmaschinen sind leistungsstarke, wirtschaftliche Maschinen mit dem größeren Durchsatz und der Qualität einer halbautomatischen Maschine. Der Crimpmaschine vom Typ AMP-O-LECTRIC Modell G II mit einem Verbinderdurchführungs-Applikator ist für das Crimpen von Thru-Splice-Kontakten ausgelegt, sodass beide Applikatorseiten zum Platzieren der Leitungen zugänglich sind, um die Fertigungseffizienz zu erhöhen. Entsprechend ermöglichen auch die Maschinen CRIMPMATIC 970 und 971 eine kostengünstige Fertigung von Crimpverbindungen mit hoher Fertigungseffizienz.