Produkte (1) Übersicht
Förderband-Heizgerät Modell 19 für Schrumpfschläuche

Förderband-Heizgerät Modell 19

Das Förderband-Heizgerät Modell 19 ist ein vielseitiges Prozessheizgerät, das sich für eine Vielzahl von Schrumpfschlauchapplikationen eignet. Dieses Heizgerät ist für das Applizieren von Raychem Schläuchen auf Automobil-Splices sowie Ringkabelschuhe und FASTON Kabelschuhe ausgelegt und ermöglicht einen kontinuierlichen Betrieb bei minimaler Wartung und Ausfallzeit.

Die einzelnen Werkstücke werden von zwei Paaren von Förderbändern aufgenommen und durch einen Infrarotheizbereich geleitet. Anschließend passieren die Werkstücke einen Kühlbereich, bevor sie abschließend im Entnahmebehälter abgelegt werden. Das System eignet sich für die Applikation von Schrumpfschlauchprodukten der Marke Raychem auf Ringkabelschuhe und FASTON Kabelschuhe sowie für Automobil-Splices und weitere Anwendungen. Das System ist CE-konform und bietet eine zuverlässige Regelung von Fördergeschwindigkeit und Heiztemperatur. Die Steuerung gewährleistet einen hohen Grad an Prozesssicherheit und blockiert nicht autorisierte Änderungen der Parameter. Unser vielfältiges Portfolio an Verarbeitungsequipment für Schrumpfschläuche ist einfach, effizient und kostengünstig. Dieses Heizgerät wurde in enger Zusammenarbeit mit Kunden für den allgemeinen Industriebedarf entwickelt und ermöglicht eine optimale Regelung der Heiztemperaturen und Steuerung der Abläufe. Es eignet sich z. B. für eine Vielzahl von Anwendungen in der Automobilindustrie – vom Abdichten und Schützen elektrischer Splice-Verbindungen bis hin zum mechanischen Schutz von Flüssigkeitsmanagementsystemen in rauen Umgebungen.

  1. Förderband-Heizgerät Modell 19 (Englisch)

Sehen Sie sich eine Demo des Förderband-Heizgeräts Modell 19 an. Das Förderband-Heizgerät Modell 19 ist die neueste Generation der vielseitigen Prozessheizgeräte, die sich für eine Vielzahl an Wärmeschrumpfprodukten eignen.

Betriebskapazität

Zwei Förderband-Paare nehmen die einzelnen Werkstücke auf und leiten sie durch den Infrarotheizbereich und anschließend durch einen Kühlbereich. Dann werden sie im Entnahmebehälter abgelegt. Das System eignet sich für einen kontinuierlichen Betrieb bei minimaler Wartung und Ausfallzeit.

Das System ist CE-konform und bietet eine zuverlässige Regelung von Fördergeschwindigkeit und Heiztemperatur. Die Steuerung gewährleistet einen hohen Grad an Prozesssicherheit und blockiert nicht autorisiertes Ändern der Parameter.

Diagnose und Sicherheit

Notschalter und Alarme
  • Alarm bei Ausfall des Heizgeräts
  • Alarm bei Fehlfunktion in der Antriebselektronik
  • Notausschalter
  • Abkühlschaltung

178 mm

Schlauchlänge bis zu 178 mm

1,5 m

Bis zu 1,5 m/min

700 °C

Umgebungstemperatur bis zu 700 °C

  1. Einzelwandige Installation (Englisch)

Einzelwandige Installation

  • Doppelwandige Installation (Englisch)

  • Schrumpfschlauch-schutz (Englisch)

Leistungsmerkmale

CE-Zeichen. Sperrtechnologien.
  • Regelung von Temperatur und Förderbandgeschwindigkeit
  • Alarmleisten für Maximal-/Mindestelementtemperatur
  • Sperren der Regelungen für Temperatur und Förderbandgeschwindigkeit, um nicht autorisierte Einstellungen zu verhindern
  • Sperrgitter verhindert das Bestücken mit Produkten, wenn die Elementtemperatur zu niedrig oder einer der Alarme aktiv ist

Anwendungen

Schrumpfschläuche, Kabelschuhe und Kabelverbinder
  • RAYCHEM Schrumpfschläuche
  • Ringkabelschuhe
  • FASTON Kabelschuhe
  • Automobil-Splices
Förderband-Heizgerät Modell 19 für Schrumpfschläuche

Förderband-Heizgerät Modell 19

Das Förderband-Heizgerät Modell 19 ist ein vielseitiges Prozessheizgerät, das sich für eine Vielzahl von Schrumpfschlauchapplikationen eignet. Dieses Heizgerät ist für das Applizieren von Raychem Schläuchen auf Automobil-Splices sowie Ringkabelschuhe und FASTON Kabelschuhe ausgelegt und ermöglicht einen kontinuierlichen Betrieb bei minimaler Wartung und Ausfallzeit.

Die einzelnen Werkstücke werden von zwei Paaren von Förderbändern aufgenommen und durch einen Infrarotheizbereich geleitet. Anschließend passieren die Werkstücke einen Kühlbereich, bevor sie abschließend im Entnahmebehälter abgelegt werden. Das System eignet sich für die Applikation von Schrumpfschlauchprodukten der Marke Raychem auf Ringkabelschuhe und FASTON Kabelschuhe sowie für Automobil-Splices und weitere Anwendungen. Das System ist CE-konform und bietet eine zuverlässige Regelung von Fördergeschwindigkeit und Heiztemperatur. Die Steuerung gewährleistet einen hohen Grad an Prozesssicherheit und blockiert nicht autorisierte Änderungen der Parameter. Unser vielfältiges Portfolio an Verarbeitungsequipment für Schrumpfschläuche ist einfach, effizient und kostengünstig. Dieses Heizgerät wurde in enger Zusammenarbeit mit Kunden für den allgemeinen Industriebedarf entwickelt und ermöglicht eine optimale Regelung der Heiztemperaturen und Steuerung der Abläufe. Es eignet sich z. B. für eine Vielzahl von Anwendungen in der Automobilindustrie – vom Abdichten und Schützen elektrischer Splice-Verbindungen bis hin zum mechanischen Schutz von Flüssigkeitsmanagementsystemen in rauen Umgebungen.

  1. Förderband-Heizgerät Modell 19 (Englisch)

Sehen Sie sich eine Demo des Förderband-Heizgeräts Modell 19 an. Das Förderband-Heizgerät Modell 19 ist die neueste Generation der vielseitigen Prozessheizgeräte, die sich für eine Vielzahl an Wärmeschrumpfprodukten eignen.

Betriebskapazität

Zwei Förderband-Paare nehmen die einzelnen Werkstücke auf und leiten sie durch den Infrarotheizbereich und anschließend durch einen Kühlbereich. Dann werden sie im Entnahmebehälter abgelegt. Das System eignet sich für einen kontinuierlichen Betrieb bei minimaler Wartung und Ausfallzeit.

Das System ist CE-konform und bietet eine zuverlässige Regelung von Fördergeschwindigkeit und Heiztemperatur. Die Steuerung gewährleistet einen hohen Grad an Prozesssicherheit und blockiert nicht autorisiertes Ändern der Parameter.

Diagnose und Sicherheit

Notschalter und Alarme
  • Alarm bei Ausfall des Heizgeräts
  • Alarm bei Fehlfunktion in der Antriebselektronik
  • Notausschalter
  • Abkühlschaltung

178 mm

Schlauchlänge bis zu 178 mm

1,5 m

Bis zu 1,5 m/min

700 °C

Umgebungstemperatur bis zu 700 °C

  1. Einzelwandige Installation (Englisch)

Einzelwandige Installation

  • Doppelwandige Installation (Englisch)

  • Schrumpfschlauch-schutz (Englisch)

Leistungsmerkmale

CE-Zeichen. Sperrtechnologien.
  • Regelung von Temperatur und Förderbandgeschwindigkeit
  • Alarmleisten für Maximal-/Mindestelementtemperatur
  • Sperren der Regelungen für Temperatur und Förderbandgeschwindigkeit, um nicht autorisierte Einstellungen zu verhindern
  • Sperrgitter verhindert das Bestücken mit Produkten, wenn die Elementtemperatur zu niedrig oder einer der Alarme aktiv ist

Anwendungen

Schrumpfschläuche, Kabelschuhe und Kabelverbinder
  • RAYCHEM Schrumpfschläuche
  • Ringkabelschuhe
  • FASTON Kabelschuhe
  • Automobil-Splices
CLTEQ-M19-BELT-HTR Schrumpfschlauch-Verarbeitungs-Equipment  1
  • Region Weltweit
  • Prozessfluss Riemen
  • Prozessfluss Batterie
  • Spannung 220
  • Max. Substratlänge 102
  • Max. Außendurchmesser des Substrats 26