MiMo-Dachantenne für Bahnanwendungen

MiMo-Dachantenne für Bahnanwendungen

Die MiMo-Dachantenne wurde speziell für Züge, Straßenbahnen und Busse entwickelt.

Die MiMo-Dachantenne umfasst zwei Elemente für den Breitbandbetrieb auf allen Frequenzen von 698 MHz bis 6000 MHz und ist damit vielseitig einsetzbar und zukunftssicher. Die MiMo-Serie umfasst zwei DC-geerdete Strahlungselemente und ist bei Versionen mit GPS-Modul durch einen integrierten Gasentladungs-Überspannungsableiter geschützt. Dank ihres widerstandsfähigen, flammenwiderstehenden Polycarbonat-Gehäuses ist die MiMo-Dachantenne gemäß IP67 witterungsbeständig und umgebungsfest abgedichtet, sodass die Antennenleistung niemals beeinträchtigt wird.

Technische Merkmale

  • Die Antenne deckt alle weltweit verwendeten LTE-, Wi-Fi- und WiMAX-Frequenzen einschließlich GSM-R ab, Mobilfunk 700 bis 6000 MHz
  • 2 Elemente (700 MHz bis 6 GHz)
  • Optionale aktive GPS/GlONASS-Antenne mit integriertem Überspannungsableiter
  • Konform mit den Bahnnormen EN45545, EN50155, EN61373* und EN50121
  • Gehäuse aus Polycarbonat 1000 mit Sockel aus PEI und Aluminium
  • 4-Loch-Montage nach Industriestandard
  • DC-geerdete Elemente
  • Definierte Isolierung und Korrelation
  • IP67-Einstufung (bei Einhaltung der Installationsanweisungen)

Anwendungen

  • Hochgeschwindigkeitszüge und -lokomotiven
  • Straßenbahnen
  • Busse/Reisebusse
  • Nahverkehrssysteme
  • Schwermaschinen (LKWs für Steinbrüche usw.)

Elektrische Daten

  • Frequenzbereich (MHz): 2x 698-960/1700-6000 MHz
  • Isotroper Gewinn (Spitzenwert)**

        698-960: 6 dBi

        1710-2700: 6 dBi

        4,9-6 GHz: 10 dBi

  • Polarisation: vertikal
  • Typisches Stehwellenverhältnis*: <2.5:1
  • Muster: omnidirektional
  • Impedanz: 50 Ω
  • Max. Eingangsleistung (W): 60

GPS-Daten

Optional
  • Frequenzbereich (MHz): 1560-1612
  • Impedanz: 50 Ω
  • LNA-Verstärkung: 26 dB + 3
  • Polarisation: Rechtsseitig rund
  • Betriebsspannung: 3-5 V DC
  • Strom (typisch): 15 mA
  • EMV-Konformität für GPS-Antennen: EN 301 489-1 V1.81 & EN 301 489-3 V1.6.1, EN 50121-3-2:2015

Mechanische Daten

Abmessungen
  • Höhe (N/inkl. Sockel): 98 mm
  • Breite: 87 mm
  • Länge: 265 mm

Umweltspezifikation

  • Betriebstemperatur: -40oC/+80oC
  • Kuppelmaterial: Polycarbonat 1000
  • Nennwert für den Flammenwiderstand der Kuppel: V0 (UL94)
  • Sockelmaterial: Aluminiumguss (korrosionsgeschützt und pulverbeschichtet)
  • Abdichtung: IP67 (bei Einhaltung der Installationsanweisungen)

Zulassungsdaten

Behördliche Zulassungen
  • EN 50155:2007 (trockene Hitze und Kühlung)
  • EN 61373:2010 & EN 50155:2007 (Stöße und Vibration)
  • EN 45545:2013 (Feuer und Rauch)

Montagedaten

Befestigung: 4 Montagebohrungen für M12-Schrauben

Anschlussdaten

Anschluss
  • Kommunikation: 2x N (Buchse) – DC-geerdet
  • GPS: TNC (Buchse) – mit Überspannungsschutz