Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der tauchfeste Pegelmessumformer KPSI 745 ermöglicht hochpräzise Tiefenmessungen unter extremen Bedingungen. Jeder KPSI Messumformer umfasst eine hochgenaue Drucksensorbaugruppe, die speziell für aggressive Flüssigkeiten und Gase ausgelegt ist. Die Baugruppe ist mit der Begleitelektronik in ein langlebiges und wasserdichtes Gehäuse aus Edelstahl 316 integriert. Das angebrachte elektrische Kabel wird kundenspezifisch gefertigt und umfasst Para-Aramid-Synthetikfaserelemente, um Fehler aufgrund von Kabeldehnungen zu vermeiden, sowie eine einzigartige Nässeschutzfunktion, die im Fall von unbeabsichtigten Einschnitten im Kabel selbstabdichtend wirkt. Jeder Messumformer wird mit unserem SuperDry Entlüftungsfilter ausgeliefert, der sogar in äußerst feuchten Umgebungen mindestens ein Jahr lang und ohne Wartung gewährleistet, dass keine Feuchtigkeit durch die Luftröhre eindringt.  

VORTEILE

  • Der Außendurchmesser von 8,9 cm ermöglicht eine Installation in 10-cm-Röhren.
  • Kundenspezifische Polyurethan- oder ETFE-Kabellängen
  • Pegelbereiche bis 35 m H2O  Integrierter Membranschutz
  • Optionaler Blitzschutz auf Lebenszeit

ANWENDUNGEN

  • Überwachung von Hebestationen
  • Pumpenregelung
  • Füllstand in Absatzbecken
  • Abwasser  

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Analoge Wasserstandsensoren

  • Typ  Lehre

Konfigurationsmerkmale

  • Druckanschluss/-armatur  Mit PTFE beschichtete Elastomermembran mit oder ohne Membranschutz (Cage)

  • Elektrische Verbindung  1/2-MNPT-Leitungsarmatur mit überformter Kabeldichtung, 1/2-MNPT-Leitungsarmatur mit überformter Kabelverschraubungsdichtung

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 9 – 28

Sonstige Eigenschaften

  • Anschlussmaterial  316 SS, FKM, Polyurethan, PTFE

Betrieb/Anwendung

  • Druckbereich  0-4 bis 50 psi

  • Ausgang/Bereich  0 – 10 V, 0 – 2.5 V, 0 – 4 V, 0 – 5 VDC, 1.5 – 7.5 V, 4 bis 20 mA mit Temperaturausgabe, 4 – 20 mA

  • Genauigkeit  ± .25% FS

  • Betriebstemperatur -20 – 60 °C [ -4 – 140 °F ]

  • Überdruck  2X FS

Weitere

  • Optionen  Beleuchtungsschutz

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Produktspezifikationen

Handbuch/Benutzeranleitung

Freigabe Agentur

Agentur-Freigabe-Blatt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.