Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der KPSI 735 ist ein tauchfester hydrostatischer Pegelmessumformer, der speziell für die rauen Umgebungen bei der Messung und Überwachung von Füllständen ausgelegt ist. Er bietet eine Genauigkeit von 0,05 % FSO für Anwendungen, die eine hohe Leistung erfordern. Der KPSI 735 kann mit Ausgangssignalen mit analoger Spannung oder einer Schleifenspeisung von 4 bis 20 mA entworfen werden. Die Version mit 4 bis 20 mA ist außerdem mit einem zusätzlichen Ausgangssignal für Temperaturmessungen verfügbar.

VORTEILE

  • Statische Genauigkeit von ±0,05 % FSO 
  • Kundenspezifische Polyurethan- oder ETFE-Kabellängen
  • Geschweißtes Gehäuse aus Edelstahl 316 oder Titan
  • Kundenspezifische Pegelbereiche bis 210 m H2O
  • Mehrere Analogausgänge
  • Mehrere Nasenstückausführungen
  • Optionaler Blitzschutz auf Lebenszeit
  • Langlebiger Entlüftungsfilter im Lieferumfang enthalten
  • Formkabeldichtung erhältlich 
  • 2 Jahre Garantie

ANWENDUNGEN

  • Hebestationen
  • Pumpenregelung
  • Pegelüberwachung
  • Oberflächenwasserüberwachung
  • Deponiesickerwasser
  • Brunnenüberwachung
  • Grundwasserüberwachung  

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Analoge Wasserstandsensoren

  • Typ  Lehre

Konfigurationsmerkmale

  • Druckanschluss/-armatur  1-2 MNPT, 1/4 18 MNPT, Mit Anschluss, Offene Fläche, Piezometer

  • Elektrische Verbindung  1/2-MNPT-Leitungsarmatur mit überformter Kabeldichtung, 1/2-MNPT-Leitungsarmatur mit überformter Kabelverschraubungsdichtung, Kabelverschraubungsdichtung, Überformte Kabeldichtung

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 9 – 28

Sonstige Eigenschaften

  • Anschlussmaterial  316 SS, FKM, Polyoxymethylen, Polyurethan, Titanium

Betrieb/Anwendung

  • Druckbereich  0-2 bis 304 psi

  • Ausgang/Bereich  0 – 10 V, 0 – 2.5 V, 0 – 4 V, 0 – 5 VDC, 1.5 – 7.5 V, 4 bis 20 mA mit Temperaturausgabe, 4 – 20 mA

  • Genauigkeit  ± .05% FS

  • Betriebstemperatur -20 – 60 °C [ -4 – 140 °F ]

  • Überdruck  2X FS

Weitere

  • Optionen  Beleuchtungsschutz

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Produktspezifikationen

Handbuch/Benutzeranleitung

Freigabe Agentur

Agentur-Freigabe-Blatt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.