Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der LL-10 nutzt bewährte Ultraschalltechnologie und integrierte Festkörperelektronik.  Der Solid State Float™ bietet zuverlässigen Betrieb in fast allen Flüssigkeiten und verhindert Fehler, die bei Designs mit mechanischem Schwimmer aufgrund der begrenzten Lebensdauer auftreten. Der Solid State Float™ verfügt über eine vollständig mit Epoxyd abgedichtete Elektronik. Dies – in Verbindung mit Ultraschall-Abtasttechnologie – sorgt für einen jahrelangen wartungsfreien Betrieb.

VORTEILE

  • Hoher Druck bis 1000 psig (6895 kpa) 
  • Ausgang: Relaisausgang 1 A (einpoliger Umschalter) 
  • Keine beweglichen Teile, einfach zu installieren 
  • Eingang 5 bis 30 V DC 
  • Digitale Filtertechniken verbessern die Leistung 

Optionale Eigenschaften

  • Elektropolitur 
  • Höhere Temperatur bis 100 °C 
  • Power Loop-Ausgang, 4 bis 20 mA 

ANWENDUNGEN

  • Pumpenschutz
  • Lagertanks
  • Kompressoren
  • Medizin- und Laborausstattung
  • Hydraulikversorgungsleitungen
  • Ölfilmerkennung
  • Kühlflüssigkeitsreservoirs
  • Kesselwasserabschaltung
  • Abwassersysteme
  • Rohrleitungen
  • Hydrauliköl- und Fettreservoirs
  • Kältemaschinen  

Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Point Liquid Level Sensors

  • Typ  Tip

Konfigurationsmerkmale

  • Kabel  .3/1.2/3/6 Meter

Elektrische Kennwerte

  • Ausgang  1 A SPDT

  • Eingang  5 - 30 VDC

Betrieb/Anwendung

  • Druckbereich  1000 psi

  • Prozessanschluss  3/4"NPT

  • Betätigungspunkt/Abtastbereich  Benutzerdefiniert (5.72/15.24/30.48/45.72/60.96 cm)

Weitere

  • Betriebstemperatur °F  -22 – 176

  • Betriebstemperatur °C  -30 – 80

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.