Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der R120LC bietet einen gleichmäßigen Ausgang von 0,5 bis 4,5 V DC, der sich ratiometrisch zur Versorgungsspannung und proportional zur Winkelposition über einen Messbereich von 120 Grad verhält. Der R120LC verwendet kontaktlose differenzielle Induktivtechnik. Verschleißprobleme wie bei Potenziometern treten bei ihm nicht auf. Das proprietäre Design des R120LC umfasst vier gedruckte Leiterplattenspulen und eine leichte, leitfähige Dämpferscheibe und bietet so herausragende Leistung bei geringem Trägheitsmoment. Während des Betriebs dreht sich die leichte Dämpferscheibe mit der Welle des Drehgebers, um so differenziell die Induktivität der flachen gedruckten Schaltungen zu ändern. Die entstehende Unwucht wird mithilfe eines patentierten Autoplex-Stromkreises präzise gemessen. Dieses Signal wird anschließend in eine zum Winkel der Rotorwelle proportionale, lineare DC-Ausgangsspannung umgewandelt. Der digitale Stromkreis sorgt für Widerstandsfähigkeit gegenüber störenden Umwelteinflüssen wie EMI und RFI und eignet sich für anspruchsvollste Industrieanwendungen.

Vorteile

  • Geringe Kosten
  • Versorgungsspannung von 5 V DC
  • Messbereich von 0 bis 20 Grad
  • Kontaktloses elektrisches Design
  • Schaftdurchmesser von ¼ Zoll
  • Ratiometrischer Ausgang
  • Kein Potenziometeraustausch aufgrund von Verschleiß
  • Leichtes Gewicht 
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  RVIT

Konfigurationsmerkmale

  • Elektrische Verbindung  Führungsdrähte

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (VDC) 4.75 – 5.25

  • Input Current (Max) (mA) 21

  • Anschluss Ausgangsseitig  0.5 – 4.5 VDC

Sonstige Eigenschaften

  • Abtastbereich Winkelsensor (°) 0 – 120

  • Gewicht (g) 34

  • Gehäusematerial  Eloxiertes Aluminium

Montage und Anschlusstechnik

  • Befestigung  Querwandbefestigung

Abmessungen

  • Wellendurchmesser 6.34 mm [ .2496 in ]

  • Gehäusedurchmesser 25.5 mm [ 1.004 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich -25 – 85 °C [ -13 – 185 °F ]

Industriestandards

  • Zertifizierungen  RoHS

Weitere

  • Nichtlinearität (%) ±.5

  • Lagertyp  ABEC 3-Präzisionskugellager

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.